Das aktuelle Wetter NRW 17°C
Fußball

De Wit bleibt in Kaiserslautern

01.06.2012 | 20:30 Uhr

Mittelfeldspieler Pierre de Wit hat seinen Vertrag beim Bundesliga-Absteiger 1. FC Kaiserslautern bis 2014 verlängert.

Kaiserslautern (SID) - Mittelfeldspieler Pierre de Wit hat seinen Vertrag beim Bundesliga-Absteiger 1. FC Kaiserslautern bis 2014 verlängert. Der 24-Jährige war zur Rückrunde der Saison 2009/10 an den Betzenberg gewechselt. Bei den Roten Teufeln bestritt er bislang 38 Bundesligaspiele.

sid

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Das letzte Hurra für Klopp mit dem BVB
Fußball
Schon der Schlussakt in der Bundesliga verlief höchst emotional, doch die finale Krönungsfeier steht noch aus. Nach seinem umjubelten letzten...
"Anti-Klopp" Hecking will BVB den Abschied verderben
Fußball
Die Rolle als Spielverderber würde Dieter Hecking nur allzu gerne einnehmen. Das Abschiedsspiel von Borussia Dortmunds Kult-Trainer Jürgen Klopp im...
Hecking wehrt sich gegen Wolfsburger Werksclub-Image
Fußball
Trainer Dieter Hecking hat sich vor dem DFB-Pokalfinale gegen Borussia Dortmund über das Werksclub-Image des VfL Wolfsburg beschwert.
FIFA-Konföderationen beraten über Wahlverhalten
Fußball
Nach den dramatischen Entwicklungen im Fußball-Weltverband mit Festnahmen und Suspendierungen von Top-Funktionären steht die FIFA weltweit am Pranger.
Fifa-Chef Blatter taucht vor Beginn des Weltkongresses ab
Fifa
Die Korruptionsermittlungen erschüttern die Fifa. Die Mehrheit für Blatter bröckelt. Wie geht's jetzt weiter? Die wichtigsten Fragen und Antworten.
6721170
De Wit bleibt in Kaiserslautern
De Wit bleibt in Kaiserslautern
$description$
http://www.derwesten.de/wp/sport/fussball/de-wit-bleibt-in-kaiserslautern-id6721170.html
2012-06-01 20:30
Fußball