Das aktuelle Wetter NRW 8°C
Fußball

Alex Alves erliegt Krebsleiden

14.11.2012 | 18:59 Uhr

Der frühere Bundesligaprofi Alex Alves ist tot. Der ehemalige Stürmer von Hertha BSC Berlin starb am Mittwochmorgen im Alter von 37 Jahren an den Folgen einer Leukämie-Erkrankung.

Sao Paulo (SID) - Der frühere Fußball-Bundesligaprofi Alex Alves ist tot. Der ehemalige Angreifer von Hertha BSC Berlin starb am Mittwochmorgen im Alter von nur 37 Jahren an den Folgen einer Leukämie-Erkrankung. Das bestätigte die Krebsklinik Amaral Carvalho in der brasilianischen Kleinstadt Jaú (Bundesland São Paulo), in der Alves bis zuletzt behandelt worden war.

"Ich bin total erschüttert. Wir Herthaner hatten alle gehofft, dass sich der Zustand durch die Stammzellenbehandlung bessert und er diese schwere Situation übersteht", sagte Michael Preetz, Hertha-Geschäftsführer und ehemaliger Mitspieler von Alves: "Wir sind tief erschüttert, unsere Gedanken sind bei seiner Familie." Die Berliner werden das Spiel am Montag gegen den FC St. Pauli mit Trauerflor bestreiten.

Zuletzt war Alves Knochenmark transplantiert worden. Spender war einer seiner Brüder. Alves litt seit vier Jahren an der schweren Erkrankung. Er hatte zwischen 2000 und 2003 für die Hertha gespielt. Sein Tor aus dem Mittelkreis beim 4:2-Sieg über den 1. FC Köln im September 2000 wurde zum "Tor des Jahres" gewählt.

sid

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Überraschungs-Comeback - Schalkes Matip ist schon wieder fit
Splitter
In unseren Schalke-Splittern geht es außerdem um Goretzka, Hoffenheim, U19-Talent Thilo Kehrer und die vermutete Fan-Reaktion nach der Derby-Klatsche.
Breitner zu Doping im Fußball: "Verlogene Mentalität"
Fußball
Angesichts ungeklärter Fragen über möglicherweise systematisches Doping in der Fußball-Bundesliga mehren sich Vorwürfe wegen des fehlenden...
Wieder schwer verletzt - Obasis stiller Schalke-Abschied
Obasi
Den ehemaligen Hoffenheimer plagen wieder Schmerzen im linken Schienbein. Der Vertrag läuft am Saisonende aus - und wird wohl nicht verlängert.
Löw denkt in Zyklen: Vertrag letztlich zweitrangig
Fußball
Joachim Löw hat in knapp neun Jahren als Bundestrainer noch nie vehement auf eine vorzeitige Vertragsverlängerung gedrängt - und sie mit einer...
Schalke-Manager Heldt: "Es gibt kein Angebot für Boateng"
Boateng
Nach der Derby-Demütigung geriet der Mittelfeldspieler besonders in die Kritik. "Sich einzelne herauszupicken, ist falsch", sagte Manager Horst Heldt.
Fotos und Videos
7291975
Alex Alves erliegt Krebsleiden
Alex Alves erliegt Krebsleiden
$description$
http://www.derwesten.de/wp/sport/fussball/alex-alves-erliegt-krebsleiden-id7291975.html
2012-11-14 18:59
Fußball