Das aktuelle Wetter NRW 2°C
2. Fußball-Bundesliga

1860 München feiert Auftaktsieg gegen Jahn Regensburg

04.08.2012 | 12:46 Uhr
1860 München feiert Auftaktsieg gegen Jahn Regensburg
1860-Keeper Gabor Kiraly parierte beim Saisonauftakt der Münchner gegen Jahn Regensburg einen Elfmeter.Foto: Sebastian Widmann/dapd

München.  Der TSV 1860 München hat mit dem 1:0-Sieg gegen Aufsteiger Jahn Regensburg einen erfolgreichen Start in die neue Zweitliga-Spielzeit erwischt. Die Löwen gewannen das bayrische Duell durch ein Eigentor von Philipp Ziereis. 1860-Torwart Gabor Kiraly parierte kurz vor Spielende einen Foulelfmeter.

Fußball-Zweitligist TSV 1860 München ist mit einem mühsamen Sieg in die neue Saison gestartet. Gegen Aufsteiger SSV Jahn Regensburg feierten die "Löwen" vor 45.300 Zuschauern in der Münchner Arena ein 1:0 (1:0), das Torwart Gabor Kiraly mit einem gehaltenen Foulelfmeter kurz vor Schluss festhielt.

Nach nur acht Minuten hatte Grzegorz Wojtkowiak per Kopf für die Münchner getroffen. Der Pole war einer von sechs neuen Spielern in der Startelf von 1860. Die Gastgeber profitierten nach der schnellen Führung davon, dass der Jahn zwar bemüht war, dabei offensiv aber weitgehend harmlos blieb.

Nach der Pause kamen die Gäste dem Ausgleich zwar mehrere Male nahe, doch bei Kiraly war jeweils Endstation. So auch bei Abdenour Amachaibous Foulelfmeter (86.), den Grigoris Makos gegen Regensburgs Stürmer Francky Sembolo verursachte hatte. (dapd)

Der Live-Ticker zum Nachlesen:

1860 München - Regensburg 1:0


Kommentare
Aus dem Ressort
Fortuna trauert der verpassten Tabellenführung hinterher
Analyse
Sportvorstand Helmut Schulte und Fortunas Spieler trauerten dem verpassten Sieg gegen Greuther Fürth nach. Wie kann sich Düsseldorf nach dem torreichen 3:3 fühlen? Doppeltorschütze Benschop schnappte Michael Liendl den Strafstoß weg.
Einige Fragezeichen beim VfL Bochum
Personalien
Den Fußball-Zweitligisten VfL Bochum plagen vor dem Spiel beim Spitzenreiter FC Ingolstadt Verletzungssorgen. Mit Stamm-Keeper Andreas Luthe, Michael Gregoritsch und Yusuke Tasaka drohen drei Spieler am Samstag auszufallen. Zudem liegt Ersatztorwart Michael Esser krank im Bett.
VfL-Fans beweisen beim „Kopfball-Quiz“ ihr Expertenwissen
Fußball
Mit 50 Fans des VfL-Bochum starteten die WAZ und Reviersport ihr neues Fußballquiz „Kopfball“. In der 11-Freunde-Bar in Essen galt es, 44 Fragen rund um den VfL zu beantworten. Am nächsten Montag folgt die SG Wattenscheid 09.
Braunschweig erzielt trotz Abstiegs Millionen-Gewinn
Fußball
Eintracht Braunschweig hat trotz des Abstiegs aus der Bundesliga in der vergangenen Saison einen Gewinn von 3,003 Millionen Euro erzielt. Das teilten Clubchef Sebastian Ebel und Geschäftsführer Soeren Oliver Voigt auf der Jahreshauptversammlung des Fußball-Zweitligisten mit.
1860 München und Leonardo lösen Vertrag auf
Fußball
Fußball-Zweitligist 1860 München und Stürmer Leonardo gehen künftig getrennte Wege. Die "Löwen" und der Brasilianer haben den Vertrag mit sofortiger Wirkung aufgelöst, teilte der Verein mit.
Umfrage
2:2 in Kaiserslautern - Ein Zeichen für den Turnaround beim VfL?

2:2 in Kaiserslautern - Ein Zeichen für den Turnaround beim VfL?

 
Fotos und Videos
VfL Bochum feiert ersten Heimsieg
Bildgalerie
VfL Bochum
VfL kassiert 0:3-Heimpleite
Bildgalerie
2. Bundesliga
Uli Stein wird 60
Bildgalerie
Jubiläum
Mitgliederversammlung beim VfL
Bildgalerie
VfL Bochum