Das aktuelle Wetter NRW 21°C
1. Bundesliga

Frankfurt wartet auf grünes Licht von Mbabi

04.06.2012 | 14:47 Uhr

Nationalspielerin Celia Okoyino da Mbabi muss für ihren Transfer vom Bundesligisten SC Bad Neuenahr zum siebenmaligen Meister 1. FFC Frankfurt nur noch grünes Licht geben.

Frankfurt/Main (SID) - Fußball-Nationalspielerin Celia Okoyino da Mbabi muss für ihren möglichen Transfer vom Bundesligisten SC Bad Neuenahr zum siebenmaligen Meister 1. FFC Frankfurt nur noch grünes Licht geben. "Das Signal muss von ihr kommen, damit wir uns mit dem Verein in Verbindung setzen können. Auf dieses Signal hoffen wir - in diesem Sommer oder im nächsten Jahr", sagte FFC-Manager Siegfried Dietrich dem SID: "Wir haben großes Interesse, das weiß sie auch, das ist nicht neu."

Die zuletzt überragende Okoyino da Mbabi steht bis zum Ende der kommenden Saison in Bad Neuenahr unter Vertrag. Einen vorzeitigen Wechsel an den Main hatte die Angreiferin bisher vor allem wegen ihres Studiums in Koblenz abgelehnt. "Meines Erachtens liegt Koblenz recht nahe an Frankfurt", sagte Dietrich dazu.

Unabhängig von einem möglichen Transfer Okoyino da Mbabis wird der FFC, der in der abglaufenen Saison trotz der Teilnahme am DFB-Pokalfinale und am Endspiel der Champions League ohne Titel geblieben war, in den kommenden Wochen zwei Stürmerinnen verpflichten. "Wir sind mit vier, fünf Topstürmerinnen im Gespräch, zwei werden auf jeden Fall kommen", sagte Dietrich.

Gleichzeitig sprach der Manager seinem Trainer Sven Kahlert trotz der Kritik nach den verlorenen Endspielen und dem enttäuschenden dritten Platz in der Bundesliga das Vertrauen aus: "Wir sind sehr zufrieden mit seiner Arbeit. Mit seiner Art und Weise und seiner Philosophie werden nächste Saison die Erfolge wieder zurückkommen."

sid

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Gladbach gewinnt Hitzeschlacht in Koblenz
Testspiel
Bundesligisst Borussia Mönchengladbach hat sich im ersten Auftritt der Saisonvorbereitung keine Blöße gegeben und die TuS Koblenz mit 2:0 geschlagen.
Neuzugang Benschop schießt Hannover ins Finale
Fußball
Hannover 96 hat beim Vierer-Turnier im polnischen Lublin das Finale erreicht. Der Fußball-Bundesligist bezwang den Champions-League-Viertelfinalisten...
HSV übt in der Schweiz
Fußball
Mit 21 Spielern ist Fußball-Bundesligist Hamburger SV ins Trainingslager in die Schweiz geflogen. Ein neues Gesicht war dabei. Mit der Mannschaft...
Kacar unterschreibt neuen HSV-Vertrag
Fußball
Mittelfeldspieler Gojko Kacar hat den Anschlussvertrag beim Hamburger SV unterzeichnet. Der 28 Jahre alte Serbe wird dem Fußball-Bundesligisten damit...
BVB-Fans feiern Tuchel -
Heimpremiere
41.200 Anhänger begrüßen das neue Team von Borussia Dortmund beim Familienfest. Der neue Trainer Thomas Tuchel sammelt erste Pluspunkte.
Fotos und Videos
Schalke legt los
Bildgalerie
S04
Run aufs neue BVB-Trikot
Bildgalerie
Borussia Dortmund
BVB startet mit Tuchel
Bildgalerie
BVB
Mitgliederversammlung auf Schalke
Bildgalerie
Schalke 04
6730971
Frankfurt wartet auf grünes Licht von Mbabi
Frankfurt wartet auf grünes Licht von Mbabi
$description$
http://www.derwesten.de/wp/sport/fussball/1_bundesliga/frankfurt-wartet-auf-gruenes-licht-von-mbabi-id6730971.html
2012-06-04 14:47
1. Bundesliga