Das aktuelle Wetter NRW 22°C
1. Bundesliga

Duisburg verlängert mit Sukalo bis 2015

17.01.2013 | 20:27 Uhr

Fußball-Zweitligist MSV Duisburg hat den auslaufenden Vertrag mit Mittelfeldspieler Goran Sukalo vorzeitig um zwei Jahre verlängert.

Duisburg (SID) - Fußball-Zweitligist MSV Duisburg hat den auslaufenden Vertrag mit Mittelfeldspieler Goran Sukalo vorzeitig um zwei Jahre verlängert. Zudem beinhaltet die Vereinbarung eine Option auf einen weiteren Verbleib. "Goran ist ein sehr wichtiger Spieler für uns, wir wissen, was wir an ihm haben", sagte Sportdirektor Ivica Grlic. Trainer Kosta Runjaic bezeichnete den 31 Jahre alten Slowenen, der im Sommer 2010 vom FC Augsburg zu den "Zebras" gewechselt war, als "einen der wertvollsten Spieler der Liga."

sid

Facebook
Kommentare
Umfrage
Wer war der Beste von Jogis Jungs bei der WM in Brasilien?

Wer war der Beste von Jogis Jungs bei der WM in Brasilien?

 
Fotos und Videos
Hier trainiert der BVB
Bildgalerie
BVB
BVB holt Helmut-Rahn-Pokal
Bildgalerie
RWE - BVB
Die neuen Trikot-Trends
Bildgalerie
Bundesliga
Fohlen-Test gegen Stoke
Bildgalerie
Gladbach
Aus dem Ressort
Rummenigge zu angebliches Khedira-Interesse: "Eine Ente"
Fußball
Karl-Heinz Rummenigge hat die Spekulationen über ein Interesse des FC Bayern München an Weltmeister Sami Khedira dementiert.
BVB sucht neuen Kapitän - Kehl legt Amt nieder
Fußball
Der frühere Nationalspieler Sebastian Kehl hat sein Amt als Kapitän beim Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund niedergelegt.
Sebastian Kehl hinterlässt als BVB-Kapitän große Fußstapfen
BVB-Kapitän
Mit Sebastian Kehl tritt ein Kapitän ab, der eine erfolgreiche Ära bei Borussia Dortmund geprägt hat. Sein Nachfolger tritt in große Fußstapfen - auch wenn Kehl in seinem Amt nicht immer unumstritten war. Ein Kommentar.
Beiersdorfer stärkt HSV-Trainer Slomka den Rücken
Fußball
Der HSV-Vorstandsvorsitzende Dietmar Beiersdorfer hat Gerüchte über eine Verpflichtung des ehemaligen Mainzer Trainers Thomas Tuchel bei dem Fußball-Bundesligisten zurückgewiesen.
Bayer Leverkusen siegt 2:0 beim FC Seoul
Fußball
Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen hat das Testspiel beim FC Seoul mit 2:0 (1:0) gewonnen. Die Treffer für die Rheinländer erzielten vor 46 722 Zuschauern im World Cup Stadium Karim Bellarabi und Stefan Kießling.