Das aktuelle Wetter NRW 18°C
Sport

Die Sporthöhepunkte am 26. Mai

26.05.2012 | 08:14 Uhr

Im vorletzten Test-Länderspiel vor Beginn der Europameisterschaft in Polen und der Ukraine trifft die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in Basel auf die Schweiz.

Köln (SID) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft trifft im vorletzten EM-Test am Samstag in Basel auf die Schweiz. Drei Tage vor der Nominierung des Kaders müssen sich vor allem die Wackelkandidaten beweisen. Anpfiff ist um 18.00 Uhr.

In der Königsklasse des Motorsports steht das dritte Training und das Qualifying des wohl ungewöhnlichsten Rennes des Jahres auf dem Programm: Häuserschluchten, der legendäre Tunnel und das Ambiente mit den Luxusyachten im noblen Hafen - Monaco ist ein Rennen wie kein anderes in der Formel 1. Die Motoren heulen ab 11.00 Uhr bzw. 14.00 Uhr.

Seine sensationelle Saison will der THW Kiel mit dem Gewinn des Triples krönen. Im Halbfinale der Champions League wollen die Füchse Berlin aber zum Spielverderber werden und den Rekordmeister als erste deutsche Mannschaft in dieser Saison schlagen. Los geht's in Köln um 15.15 Uhr.

Elf Medaillen haben die deutschen Schwimmer bei der EM im ungarischen Debrecen bereits aus dem Becken gefischt, auch am fünften Tag wollen die DSV-Athleten glänzen. Seine dritte Goldmedaille will Paul Biedermann einheimsen. Nach seinen Siegen über 200 und 400 m geht der Weltrekordler mit der 4x200-m-Freistilstaffel als Titelkandidat an den Start. Die Halbfinals und Endläufe beginnen um 17.00 Uhr.

sid

Facebook
Kommentare
Lahm-Rücktritt
Philipp Lahms Rücktritt aus der deutschen Nationalmannschaft...
 
Fotos und Videos
300 demonstrieren für DJK
Bildgalerie
Vereinsleben
Lacrosse
Bildgalerie
Sportarten
Schmallenberg - Attendorn 1:1
Bildgalerie
Vorbereitungsfussballspie...
Aus dem Ressort
Paderborn-Test gegen Haifa verläuft ohne Zwischenfälle
Testspiel
Das Testspiel zwischen Paderborn und Maccabia Haifa (1:2) ist am Samstag ohne Zwischenfälle über die Bühne gegangen. Am Mittwoch wurde die israelische Mannschaft bei einem Test gegen Lille von Zuschauern attackiert. Wegen Sicherheitsbedenken wurde das Match gegen den Bundesligisten deshalb verlegt.
Reus rennt zum Rekord - Behinderter Rehm Weitsprung-Meister
Leichtathletik
Novum in der deutschen Leichtathletik: Markus Rehm gewinnt als erster Weitspringer mit einer Beinprothese den Meistertitel und sicherte sich das EM-Ticket. Über 100 Meter glänzt Julian Reus nicht nur als Sieger, sondern auch mit einem Rekord.
Tony Martin Sieger im Zeitfahren bei vorletzter Tour-Etappe
Tour de France
Der dreimalige Weltmeister Tony Martin hat erwartungsgemäß das Zeitfahren der 101. Tour de France mit deutlichem Vorsprung gewonnen und für den sechsten deutschen Etappensieg gesorgt. Für Martin war es der insgesamt vierte Tour-Etappensieg. Vincenzo Nibali belegte den vierten Platz.
Rosberg holt Pole in Ungarn - Hamilton im Pech
Formel 1
Nico Rosberg startet am Sonntag in Ungarn von der Pole Position. Beim Qualify in Budapest setzte sich der Mercedes-Fahrer vor Sebastian Vettel durch und fuhr die Bestzeit. Das Auto von Teamkollege Lewis Hamilton fing gleich zu Beginn Feuer.
DTM-Pilot Wehrlein schuld an Unfall im DFB-Trainingslager
Ermittlungen
Bei einer Sponsorenaktion während des Tiroler Traiingscamps der deutschen Fußball-Nationalmannschaft im Mai kam es auf einer abgesperrten Straße zu einem Unfall, bei dem zwei Menschen verletzt wurden. Nun hat die Staatsanwaltschaft Bozen die Ermittlungen abgeschlossen.