Das aktuelle Wetter NRW 9°C
Basketball

Bremerhaven verpflichtet Point Guard Burrell

12.06.2012 | 13:31 Uhr
Funktionen

Basketball-Bundesligist Eisbären Bremerhaven bastelt weiter am Kader für die neue Saison. Am Dienstag verpflichtete der Klub den Amerikaner Stanley Burrell.

Köln (SID) - Basketball-Bundesligist Eisbären Bremerhaven bastelt weiter am Kader für die neue Saison. Am Dienstag verpflichtete der Klub den Amerikaner Stanley Burrell. Der 27 Jahre alte Point Guard unterzeichnete einen Einjahresvertrag mit der Option auf eine weitere Saison.

Burrell wechselt vom polnischen Erstligisten Energa Czarni Slupsk nach Bremerhaven und soll bei den Eisbären die Fäden im Spielaufbau ziehen. "Stanley kann ein Team führen und besitzt wertvolle internationale Erfahrung. Zuletzt hat er in Polen eine sehr starke Saison hingelegt", sagte Eisbären-Trainer Doug Spradley. In Polen avancierte der 1,91 große Spielmacher aus Indianapolis mit durchschnittlich 15,6 Punkten und 3,2 Rebounds zum Leistungsträger.

sid

Kommentare
Aus dem Ressort
Bamberg und Bayern treffen im Eurocup aufeinander
Basketball
Der deutsche Basketball-Meister FC Bayern München trifft in der Runde der letzten 32 des Eurocups auf Bundesliga-Konkurrent Brose Baskets Bamberg.
Eurocup: Bamberg mit Niederlage zum Vorrundenabschluss
Basketball
Die Brose Baskets Bamberg haben sich mit einer Niederlage in die zweite Phase des Eurocups verabschiedet. Der Basketball-Bundesligist verlor bei...
Erneute Eurocup-Niederlage für Artland Dragons
Basketball
Die Basketballer der Artland Dragons haben zum Abschied der Eurocup-Saison die achte Niederlage in Serie kassiert. Die bereits zuvor ausgeschiedenen...
Oldenburg verabschiedet sich mit Sieg aus Eurocup
Basketball
Die EWE Baskets Oldenburg haben sich mit einem Erfolg aus dem Basketball-Eurocup verabschiedet. Der Bundesligist besiegte Virtus Rom klar mit 80:66...
Telekom Baskets Bonn beenden Eurocup mit viertem Sieg
Basketball
Die bereits zuvor ausgeschiedenen Telekom Baskets Bonn haben die Eurocup-Saison mit einem 101:87 (56:49) gegen den Tabellenletzten GB Reggio Emilia...
Fotos und Videos