Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Basketball

Anne Breitreiner zurück nach Wasserburg

19.07.2012 | 20:23 Uhr

Basketball-Nationalspielerin Anne Breitreiner kehrt in die Bundesliga zurück und spielt in der kommenden Saison nach sechs Jahren wieder für ihren Heimatverein TSV Wasserburg.

Wasserburg (SID) - Basketball-Nationalspielerin Anne Breitreiner kehrt in die Bundesliga zurück und spielt in der kommenden Saison nach sechs Jahren wieder für ihren Heimatverein TSV Wasserburg. Dies teilte der FIBA-Eurocup-Teilnehmer am Donnerstag mit. Die Flügelspielerin stand zuletzt nach Stationen in Spanien und Polen beim französischen Verein Villeneuve unter Vertrag.

sid

Facebook
Kommentare
Umfrage
Welcher Klub kann Bayern München im Meisterschaftskampf gefährlich werden?

Welcher Klub kann Bayern München im Meisterschaftskampf gefährlich werden?

 
Fotos und Videos
Aus dem Ressort
DBB-Team kassiert zweite Niederlage in EM-Qualifikation
Basketball
Die deutschen Basketballer haben in der EM-Qualifikation einen herben Dämpfer erhalten. Das Team von Bundestrainer Emir Mutapcic verlor in Bonn gegen Polen nach einer schwachen Leistung mit 76:88 (41:43) und kassierte in der Ausscheidung für die EM 2015 damit die zweite Niederlage.
DBB-Korbjäger sinnen auf Revanche gegen Polen
Basketball
Jetzt gilt es! Vor dem vermeintlichen Endspiel um den Gruppensieg in der EM-Qualifikation geben sich Deutschlands Korbjäger locker und voller Zuversicht.
Aus für Münchens "Motor" - Hamann muss Bayern verlassen
Basketball
Der Kapitän muss gehen. Nach 156 Pflichtspielen für den FC Bayern hat Steffen Hamann keine Zukunft mehr beim Münchner Basketball-Meister. Der Vertrag des 33-Jährigen wird nicht erneut verlängert, wie der Club bestätigte.
Joyce wechselt von Oldenburg nach Braunschweig
Basketball
Basketballprofi Dru Joyce spielt nach zwei Jahren bei den EWE Baskets Oldenburg zukünftig für den Basketball-Bundesligisten Löwen Braunschweig.
Aufsteiger Göttingen hat den Kader komplett
Basketball
Göttingen (dpa) – Aufsteiger BG Göttingen hat seinen Kader für die Basketball Bundesliga mit der Verpflichtung von Khalid El-Amin und Jamal Boykin komplettiert.