Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Renn-Simulation

"Dirt 4" wurde von Rallye-Fahrer entworfen

04.06.2012 | 05:45 Uhr

Essen.  Während "Dirt Showdown" eher als eine reine Spaßveranstaltung zu verstehen ist, soll sich "Dirt 4" wieder mehr an Simulationsfans richten. Der leitende Game Designer Paul Coleman schöpfte aus eigenen Rennerfahrungen, um das Spiel realistischer zu machen.

Das jüngst veröffentlichte "Dirt Showdown" darf man mit all seinen Massenkarambolagen durchaus als reine Spaßveranstaltung verstehen. "Dirt 4" hingegen soll sich wieder eindeutig an Simulationsfans richten, verriet Producer Ian Smith vom Entwickler Codemaster Racing. Im Interview sagte er außerdem, dass der leitende Game Designer Paul Coleman selbst Rallye-Fahrer sei und dementsprechend für eine realistische Erfahrung sorgen und das Spiel auf die nächste Stufe bringen will.

 

Spielsysteme
  • PC
  • PlayStation3
  • Xbox 360
Links
Dirt: Showdown

_teleschau - der mediendienst

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Dreamfall Chapters
Bildgalerie
Fotostrecke
Stronghold Crusader 2
Bildgalerie
Fotostrecke
TransOcean - The Shipping Company
Bildgalerie
Fotostrecke
Alien Isolation
Bildgalerie
Fotostrecke
6717451
"Dirt 4" wurde von Rallye-Fahrer entworfen
"Dirt 4" wurde von Rallye-Fahrer entworfen
$description$
http://www.derwesten.de/wp/spiele/news/dirt-4-wurde-von-rallye-fahrer-entworfen-id6717451.html
2012-06-04 05:45
Codemaster Racing, Ian Smith, Simulation, Paul Coleman, Dirt 4, Dirt: Showdown
Spiele-News