Das aktuelle Wetter NRW 9°C
Spritpreise

Kraftstoffpreise sind in Europa sehr unterschiedlich

14.06.2012 | 05:45 Uhr
Kraftstoffpreise sind in Europa sehr unterschiedlich
Wer auf einer Reise mehrere Länder durchquert, sollte vorher die Spritpreise vergleichen.

Düsseldorf.   Vor einer Reise mit dem Auto ins europäische Ausland lohnt sich ein Vergleich der jeweiligen Spritpreise in den besuchten oder durchzufahrenden Ländern. Da die Preisunterschiede mehr als 60 Cent pro Liter betragen können, lohnen sich unter Umständen sogar Umwege.

Immerhin 63 Cent pro Liter beträgt der Preisunterschied in Bulgarien (1,28 Euro) und Norwegen (1,91 Euro). Die Spritpreise in einzelnen europäischen Ländern fallen teilweise dramatisch unterschiedlich aus. Preisvergleiche vor Antritt der Reise und entsprechende Routenplanung sorgen da für spürbare Entlastung der Urlaubskasse.

Reservekanister zum Teil verboten

Bereits bei einer Fahrt von Venlo in den Niederlanden nach Spanien variieren die Preise enorm. Am Startpunkt kostet der Liter Super 1,78 Euro, nach dem Überqueren der Grenze spart der Fahrer in Belgien bereits zehn Cent (1,68 Euro), und bei der Fahrt über Deutschland sind sogar 18 Cent Einsparung (1,60 Euro) drin. Ein Zwischenstopp ist dann in Luxemburg Pflicht, selbst wenn dies einen Umweg bedeutet; hier liegt der Preis bei günstigen 1,37 Euro. Bei genügend Tankvolumen ignoriert der informierte Fahrer die Tankstellen in Frankreich (1,66 Euro) und greift erst in Spanien (1,38 Euro) wieder zur Zapfpistole.

Doch Vorsicht beim Mitführen von Reservekanistern: Die erlaubte Menge ist begrenzt auf fünf Litern in Serbien und Montenegro bis zu 25 Litern in der Schweiz, Lichtenstein und der Türkei. In folgenden Ländern sind Kanister generell verboten: Bulgarien, Griechenland, Kroatien, Luxemburg, Rumänien und Ungarn. (mid)



Kommentare
Spezial
Finnlines
Anzeige
Reise
Die Reederei Finnlines ist aktuell der einzige Anbieter von direkten Fährverbindungen von Deutschland nach Finnland.  Das Anbord-Konzept bei Finnlines ist wie Urlaub im hohen Norden selbst: Ruhig und entspannt! Ganz bewusst verzichtet Finnlines auf Unterhaltungsshows, Animation und Entertainment.
Autostadt Wolfsburg lädt zum alpenländischen Winterzauber
Anzeige
Autostadt Wolfsburg
Die Autostadt Wolfsburg von Volkswagen verwandelt sich in eine einzigartige Kulisse mit großem Wintermarkt, auf dem der Duft von Plätzchen und Glühwein die Besucher in vorweihnachtliche Stimmung versetzt.
Aktive Erholung im Winterzauber Tirol
Special Winterzauber WAZ
Aktiv sein und sich zu erholen? In Tirol finden Sie die perfekte Kombination dafür: traumhafte Schneelandschaften, viel Wintersonne und sanfte Aktivitäten in der Natur.
Borkum: Einfach mal durchatmen!
Anzeige
Reise
Die Nordseeinsel Borkum überzeugt durch ein gesundes Nordseeklima und lädt zur 3. Thalasso-Gesundheitswoche
Holland-Freunde aufgepasst!
Anzeige
Holland-Freunde aufgepasst!

Ab sofort könnt ihr bei unserer „Pimp Your Bike“ Aktion einen mehrtägigen Hollandurlaub (im Wert von 649,- Euro) oder auch zwei hochwertige Koga Fahrräder (im Wert von je 999,- Euro) gewinnen. Einfach euren alten Drahtesel fotografieren, per Mail einsenden und Daumen drücken. Mehr Infos hier!

Umfrage
Viele Manager von städtischen Unternehmen verdienen mehr als eine halbe Million Euro im Jahr. Die Einkommen richten sich nach Branche, Unternehmensgröße und Umsatz. Finden Sie die hohen Gehälter angemessen?

Viele Manager von städtischen Unternehmen verdienen mehr als eine halbe Million Euro im Jahr. Die Einkommen richten sich nach Branche, Unternehmensgröße und Umsatz. Finden Sie die hohen Gehälter angemessen?

 
Fotos und Videos
Im Privatjet in 19 Tagen um die Welt
Bildgalerie
Fotostrecke
Kulturhauptstadt Pilsen
Bildgalerie
Fotostrecke
Faszination Völklinger Hütte
Bildgalerie
Fotostrecke
Impressionen der Weihnachtsmärkte
Bildgalerie
Fotostrecke