Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Städtereisen

Auf den Spuren von James Bond, Harry Potter und den Buddenbrooks

04.06.2012 | 11:45 Uhr
Mel Gibson hat das schottische Helden-Epos „Braveheart“ nach Irland verlegt.

Essen.  Wer schon immer auf den Spuren seines Filmhelden wandeln möchte, hat jetzt in verschiedenen Städten die Chance dazu. Hier erfahren Sie mehr über sechs große Schauplätze der Filmgeschichte - von "Illuminati" bis "Harry Potter".

Große Stars und packende Geschichten ziehen die Menschen seit jeher in ihren Bann. Meisterhaft in Szene gesetzt in düsteren Kirchen, magischen Gassen oder vor grünen Hügeln beflügeln sie die Fantasie und lassen uns im Kino seufzen: „Da wäre ich auch gerne!“ Kein Problem. Hier sind sechs große Schauplätze der Filmgeschichte.

Rom und die Illuminaten:
Schritte hallen von den alten Pflastersteinen wider, antike Gemäuer werfen bedrohliche Schatten, mächtige Denkmäler schüchtern ein. Im Thriller „Illuminati “ (2009) offenbart Rom seine dunkle Seite: Tom Hanks hetzt quer durch die ewige Stadt, um zu verhindern, dass die Illuminaten vier Kardinäle ermorden. Er folgt dabei einem Pfad des Geheimbundes: von der Chigi-Kapelle in der Kirche Santa Maria del Popolo, zum Obelisken auf dem Petersplatz , zur Kirche Santa Maria della Vittoria bis hin zum Fontana dei Fiumi auf der Piazza Navona. Schließlich entlarvt er die Engelsburg als Illuminati-Hauptquartier bevor es zum Showdown im Vatikan kommt.

Illuminati

Die Originalschauplätze des Films können auf eigene Faust oder mit einem Stadtführer erkundet werden. itravel bietet eine viertägige Reise inklusive Illuminati-Stadtführung ab 318 Euro pro Person an. Der besondere Clou: Die Reisenden steigen im Hotel Bernini Bristol ab, in dem einst Autor Dan Brown den Roman verfasst hat.

Der Duft von Barcelona:
Kultur, Architektur, malerische Parks und Plätze – in Barcelona pulsiert das Leben. Die Starqualitäten der spanischen Metropole wurden schnell entdeckt: Der erste Film wurde schon im Jahr 1896 gedreht – mittlerweile dient Barcelona jedes Jahr für bis zu 100 Kinofilme, Fernsehserien und Werbesports als Kulisse. Star-Regisseur Tom Tykwer verwandelte die Stadt für die Bestseller-Verfilmung „Das Parfum“ sogar in das Paris des 18. Jahrhunderts: Mit zwei Tonnen stinkendem Fisch auf der Placa de la Mercè inszenierte Tykwer die Geburtsstätte des geruchsempfindlichen Frauenmörders Jean-Baptiste Grenouille, den alten Markt.

Die Herbosteria del Rey, das älteste Reformhaus der Stadt, verwandelt sich im Film in das Geschäft des Parfümeurs Baldini. Das Museumsdorf Poble Espanyol auf dem Stadtberg Montjuic wird in „Das Parfum“ zum Schauplatz der Hinrichtung.
Für 14 Euro pro Person führt die Movie Walking Tour am 16. Juni, 7. Juli und 22. September zu diesen und weiteren Drehorten verschiedener Filme.

Familientradition in Lübeck:
Hansestadt, Klein-Venedig, Ostsee-Perle: Mit malerischen Backsteinhäusern, verwinkelten Straßenzügen und über 200 Brücken ist Lübeck immer einen Besuch wert. Die mittelalterliche Altstadt gehört dabei nicht nur zum Weltkulturerbe, sie ist auch Schauplatz der mit Armin Mueller-Stahl , Iris Berben und August Diehl hochkarätig besetzten Buddenbrook-Verfilmung von 2008. Ein Stadtspaziergang auf den Spuren der Filmstars führt vom Behnhaus und der historischen Schiffergesellschaft über das Literaturmuseum Buddenbrookhaus, den Markt und das Rathaus bis zum Engelswisch und die Fischergrube.

Im Restaurant „Schabbelhaus“ gibt es sogar ein Buddenbrookmenü, das sich an den Originalrezepten orientiert wie Thomas Mann sie in seinem Roman beschreibt: heiße Kräutersuppe und Röllchen vom Seezungenfilet, panierter Schinken und Plettenpudding.
Das „Basispaket Lübeck Filmkulisse“, mit zwei Übernachtungen, Stadtplan, Menü und DVD, ist ab 149 Euro pro Person über Lübeck Tourismus (luebeck-tourismus.de) buchbar.

  1. Seite 1: Auf den Spuren von James Bond, Harry Potter und den Buddenbrooks
    Seite 2: Auf Harry Potters Spuren im magischen London

1 | 2


Kommentare
Spezial
Holland-Freunde aufgepasst!
Anzeige
Holland-Freunde aufgepasst!

Ab sofort könnt ihr bei unserer „Pimp Your Bike“ Aktion einen mehrtägigen Hollandurlaub (im Wert von 649,- Euro) oder auch zwei hochwertige Koga Fahrräder (im Wert von je 999,- Euro) gewinnen. Einfach euren alten Drahtesel fotografieren, per Mail einsenden und Daumen drücken. Mehr Infos hier!

Finnlines
Anzeige
Reise
Die Reederei Finnlines ist aktuell der einzige Anbieter von direkten Fährverbindungen von Deutschland nach Finnland.  Das Anbord-Konzept bei Finnlines ist wie Urlaub im hohen Norden selbst: Ruhig und entspannt! Ganz bewusst verzichtet Finnlines auf Unterhaltungsshows, Animation und Entertainment.
Umfrage
Neue Runde in der Affäre Schavan: Norbert Lammert sagt seine Rede an der Uni Düsseldorf ab. Ist das angemessen als Bundestagspräsident?

Neue Runde in der Affäre Schavan: Norbert Lammert sagt seine Rede an der Uni Düsseldorf ab. Ist das angemessen als Bundestagspräsident?

 
Fotos und Videos
Tomorrowland 2014 - die besten Bilder
Bildgalerie
Elektro-Festival
Märchenhaftes Tomorrowland
Bildgalerie
Elektro-Festival
Auf Wanderung durch die Alpen
Bildgalerie
Fotostrecke