Das aktuelle Wetter NRW 6°C
Bilanz

Flughafen Düsseldorf zählt 20,8 Millionen Passagiere

04.01.2013 | 11:52 Uhr
Funktionen
Flughafen Düsseldorf zählt 20,8 Millionen Passagiere
Am Düsseldorfer Flughafen starteten und landeten im letzten Jahr 217 000 Flugzeuge. Foto: dapd

Düsseldorf.   Mit einem leichten Zuwachs von 2,4 Prozent schließt die Bilanz des Düsseldorfer Flughafens für das Jahr 2012. 20,8 Millionen Reisende starteten oder landeten mit insgesamt 217 000 Flügen am größten Flughafen des Landes. Hohe Kerosinpreise und die Luftverkehrssteuer bremsten die Entwicklung aus.

Der Flughafen Düsseldorf hat im vergangenen Jahr einen leichten Zuwachs bei den Fluggastzahlen erzielt. Wie der Airport am Freitag mitteilte, stieg die Zahl der abfliegenden und ankommenden Passagiere um 2,4 Prozent auf 20,8 Millionen.

Der Marktanteil des Flughafens legte in NRW auf 58 Prozent zu. Rund 217.000 Flugzeuge starteten und landeten am größten Flughafen des Landes.

Zahlreiche Airlines strichen Strecken

Belastet wurde die Entwicklung in der Branche aber durch die Luftverkehrssteuer und die hohen Kerosinpreise, wie es hieß. Zahlreiche Airlines hätten auf den gestiegenen Kostendruck mit Umstrukturierungen oder Streckenstreichungen reagiert. Vor diesem Hintergrund sei es erfreulich, dass die beiden größten deutschen Airlines - Lufthansa und Air Berlin - sich klar zum Düsseldorfer Flughafen bekennen. (dapd)

Kommentare
Aus dem Ressort
Warum die neue Markierung auf der sanierten A59 verschwindet
Autobahn 59
Autofahrer klagen, dass auf der neu asphaltierten A59 in Duisburg die Markierungen nicht zu erkennen sind. Für StraßenNRW ein bekanntes Problem.
Konkurrenz der Ketten - Die Krise der Traditions-Cafés
Lebensmittelhandwerk
Nach Weihnachten schließt die Essener Institution Café Overbeck. Die großen Ketten machen den Konditorei-Familienbetrieben schwer zu schaffen.
90 Kinder und Lehrer krank - Leiter schließt Grundschule
Magen-Darm-Virus
In Uedem musste ein Drittel der Schüler mit Magen-Darm zu Hause bleiben. Am Freitag zog der Leiter die Notbremse und machte die Grundschule zu.
Dinslakener Autofahrer stirbt bei Unfall in Oberhausen
Unfall
Tödliche Verletzungen hat ein 34 Jahre alter Autofahrer bei einem Unfall am Samstagmorgen in Oberhausen erlitten. Er war gegen einen Baum geprallt.
Eintritt im Zoo Gelsenkirchen kostet im Sommer fast 20 Euro
Preiserhöhung
Zoo, Sportparadies und Schwimmbäder heben 2015 ihre Eintrittspreise an. Die neue Familien-Dauerkarte macht den Zoom-Besuch aber etwas günstiger.
Fotos und Videos
Zimmerbrand in Oeventrop
Bildgalerie
Feuerwehr
20 Jahre Broilers
Bildgalerie
Konzert