Das aktuelle Wetter NRW 18°C
Dreikönigssingen

Die Sternsinger sind unterwegs

04.01.2013 | 13:26 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Im Viktordom in Xanten wird das Dreikönigssingen im Bistum Münster eröffnet.
Im Viktordom in Xanten wird das Dreikönigssingen im Bistum Münster eröffnet.Foto: WAZ FotoPool

In der ganzen Region gehen wieder die Sternsinger von Haus zu Haus. Traditionell sammeln Kinder, verkleidet als die heiligen drei Könige Caspar, Melchior und Balthasar, ab dem Weihnachtsfest bis zum Dreikönigstag am 6. Januar Spenden für einen wohltätigen Zweck.

Kommentare
Fotostrecken aus dem Ressort
Medebach von oben
Bildgalerie
Aus der Luft
Eslohe von oben
Bildgalerie
Aus der Luft
Winterberg aus der Luft
Bildgalerie
Von oben
Begegnungen, die unter die Haut gehen
Bildgalerie
Flüchtlinge
Populärste Fotostrecken
Ein neuer König für Eslohe
Bildgalerie
Schützenfest
Quasi Modo ist der hässlichste Hund
Bildgalerie
Wettbewerb
Festzug des MBSV
Bildgalerie
Schützenfest
Neueste Fotostrecken
Schichtkohl
Bildgalerie
Das isst der Pott (10)
A und B-Jugend Endspiele
Bildgalerie
Stadtwerke-Cup
Kinderferienzirkus
Bildgalerie
Erster Ferientag
Tanzabend
Bildgalerie
Gymnasium Werden


Funktionen
Aus dem Ressort
Feuerwehr Erkrath wirbt mit pinkfarbenem Wagen um Nachwuchs
Hingucker
Um Aufmerksamkeit zu erregen, hat sich die Erkrather Feuerwehr etwas Besonderes ausgedacht. Sie rückt mit einem pinkfarbenen Fahrzeug zum Einsatz aus.
Standorte für Altkleider-Container in Oberhausen vermüllen
Entsorgung
Die Wirtschaftsbetriebe in Oberhausen registrieren eine zunehmende Vermüllung der Standplätze von Altkleider-Containern. Die Reinigung zahlen alle.
Emmericher soll im Wahn seine Nachbarin ermordet haben
Landgericht
Den Polizisten, die zuerst am Tatort eintrafen, bot sich ein schreckliches Bild. Am Montag begann der Prozess um eine Bluttat in Emmerich Ende 2014.
Frau stirbt bei Wohnungsbrand in Witten
Unglück
Eine Frau ist bei einem Wohnungsbrand an der Ardeystraße ums Leben gekommen. Zur möglichen Brandursache machte die Polizei noch keine Angaben.
Polizei
Sie hatten Alkohol getrunken - und sich dann wohl ziemlich überschätzt. Zwei Jugendliche (15) sind mit ihren Motorrollern frontal zusammen gestoßen.
Aus dem Ressort
Unbekannte legen in Mülheim Betonplatte auf die Schienen
Kriminalität
Zwischen Mülheim und Duisburg ist ein Zug über eine Betonplatte gefahren. Die Polizei ermittelt wegen gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr.
In den Kerker? Polizei nimmt mittelalterlichen Gaukler fest
Festnahme
Die Bundespolizei hat am Hauptbahnhof Dortmund einen mittelalterlichen Gaukler festgenommen. Die Beamten begrüßte er auf ungewöhnliche Weise.
Baby aus Fenster geworfen – keine Anklage gegen Mutter
Familiendrama
Die Mutter, die ihre kleine Tochter (sechs Monate) im April in Essen aus einem Fenster geworfen und so getötet hat, ist nicht schuldfähig.
Werbung
Wieder treibt eine Region Späße auf Kosten des Reviers. Der neue Slogan der IHK Detmold kommt bei Politikern aus dem Ruhrgebiet nicht gut an.
Pfandringe an Mülleimern – Stadt Essen ist skeptisch
Flaschensammler
Pfandringe an Mülleimern sollen Flaschensammlern die Arbeit leichter machen. Essen will die Erfahrungen aus anderen Städten erstmal sammeln.
gallery
7446243
Die Sternsinger sind unterwegs
Die Sternsinger sind unterwegs
$description$
http://www.derwesten.de/wp/region/die-sternsinger-sind-unterwegs-id7446243.html
2013-01-04 13:26
Region