Das aktuelle Wetter NRW 8°C
Politik

Wiesbadener OB wird in Stichwahl bestimmt

24.02.2013 | 20:19 Uhr

Der künftige Oberbürgermeister von Wiesbaden wird in einer Stichwahl am 10. März bestimmt. In der ersten Runde am Sonntag konnte nach Auszählung fast aller Stimmbezirke keiner der fünf Bewerber in der hessischen Landeshauptstadt eine absolute Mehrheit erringen. Die meisten Stimmen erhielt demnach der CDU-Kandidat und amtierende Oberbürgermeister Helmut Müller mit 47,8 Prozent.

Wiesbaden (dapd). Der künftige Oberbürgermeister von Wiesbaden wird in einer Stichwahl am 10. März bestimmt. In der ersten Runde am Sonntag konnte nach Auszählung fast aller Stimmbezirke keiner der fünf Bewerber in der hessischen Landeshauptstadt eine absolute Mehrheit erringen. Die meisten Stimmen erhielt demnach der CDU-Kandidat und amtierende Oberbürgermeister Helmut Müller mit 47,8 Prozent. Er muss sich aber in 14 Tagen einem zweiten Wahlgang gegen den SPD-Bewerber Sven Gerich stellen, auf den am Sonntag nach Auszählung von 236 der 239 Wahlbezirke 38,5 Prozent der Stimmen entfielen.

Der heute 60-jährige CDU-Politiker Müller war vor sechs Jahren mit 65,6 Prozent der Stimmen zum Oberbürgermeister gewählt worden. Allerdings hatte die SPD damals vergessen, ihren Kandidaten rechtzeitig anzumelden, und die Wahlbeteiligung betrug nur 26,9 Prozent. Am Sonntag gingen nach dem Zwischenergebnis 33,5 Prozent der Stimmberechtigten zur Wahl.

Auf die Grünen-Kandidatin Christiane Hinninger entfielen nach diesem Stand 9,4 Prozent, auf Torsten Hornung von der Partei "Die Mitte" 3,0 und auf den unabhängigen Bewerber Peter Silbereisen 1,2 Prozent.

dapd

dapd

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
UN rügen mangelnde Fortschritte bei atomarer Abrüstung
Konferenz
Um die nukleare Abrüstung ist es auf der Welt nicht gut bestellt, beklagen die UN. Auf einer Konferenz zeigt aber unter anderem der Iran guten Willen.
Fangprämie für Diebe - Minister Jäger bremst IHK-Vize aus
Kriminalität
Wer bei der Ergreifung von Einbrechern hilft, soll eine Prämie erhalten, schlägt der Dortmunder IHK-Vize vor. Minister Jäger hält nichts von der Idee.
Nicht aussagekräftig? SPD hält trotzdem am Pflege-TÜV fest
Pflege
Umstrittenes Notensystem für Heime soll nun vorerst doch nicht abgeschafft werden, obwohl es wenig aussagekräftig ist. Die CDU ist darüber verärgert.
Bevölkerung in Deutschland schrumpft langsamer als erwartet
Zuwanderung
Die Zuwanderung nach Deutschland bremst den Rückgang der Bevölkerung. Trotzdem sterben immer noch mehr alte Menschen, als junge geboren werden.
Störungen in Chinas Internet lösen Spekulationen aus
Internet
Fährt China die "Große Kanone" im Netz auf? Oder ist es eine Fehlkonfiguration? Das chinesische Internet leitet massenhaft Verkehr in die Irre.
Fotos und Videos
7654900
Wiesbadener OB wird in Stichwahl bestimmt
Wiesbadener OB wird in Stichwahl bestimmt
$description$
http://www.derwesten.de/wp/politik/wiesbadener-ob-wird-in-stichwahl-bestimmt-id7654900.html
2013-02-24 20:19
Wahlen,Kommunen,OB,Wiesbaden,
Politik