Das aktuelle Wetter NRW 20°C
Politik

Untersuchung entlastet US-General Allen

23.01.2013 | 08:00 Uhr
Foto: /AP/Charles Dharapak

Der US-Oberkommandierende in Afghanistan, General John Allen, ist von Vorwürfen entlastet worden, einer Frau unangebrachte E-Mails geschickt zu haben. Das verlautete am Dienstag aus Kreisen des Verteidigungsministeriums. Der Generalinspekteur sei bei seiner Prüfung zu dem Schluss gekommen, dass Bedenken wegen der Schreiben unbegründet seien.

Washington (dapd). Der US-Oberkommandierende in Afghanistan, General John Allen, ist von Vorwürfen entlastet worden, einer Frau unangebrachte E-Mails geschickt zu haben. Das verlautete am Dienstag aus Kreisen des Verteidigungsministeriums. Der Generalinspekteur sei bei seiner Prüfung zu dem Schluss gekommen, dass Bedenken wegen der Schreiben unbegründet seien.

Die Mails waren in Zusammenhang mit der Affäre um den CIA-Chef und früheren General Richard Petraeus bekannt geworden, der über ein außereheliches Verhältnis stolperte. Allens Nominierung zum künftigen Oberkommandierenden der US- und NATO-Trupen in Europa wurde in der Folge auf Eis gelegt.

© 2013 AP. All rights reserved

dapd

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Landesverrat? BND-Chef Schindler weist Vorwürfe zurück
BND-Affäre
Hat der Bundesnachrichtendienst mit Zuarbeit für die amerikanische NSA die Interessen der Bundesrepublik verraten? Der Behördenchef verteidigt sich.
Gewerkschaft: Erzieher stimmen für unbefristeten Kita-Streik
Kita-Streik
Die erste Gewerkschaft hat das Ergebnis der Urabstimmung bei Kita-Erziehern bekannt gegeben. 96,5 Prozent sind für einen unbefristeten Arbeitskampf.
Nachtwölfe: Putins Rocker beteten in KZ-Gedenkstätte Dachau
Rocker
70 Jahre nach Kriegsende sind russische Rocker auf "Siegestour" durch Deutschland. Die Polizei ließ sie durch - weil sie keine "echten" Rocker seien.
Minister De Maizière weist Vorwürfe in BND-Affäre  zurück
Geheimdienste
Innenminister de Maizière hat Kritik an seinem Verhalten in der BND-NSA-Affäre zurückgewiesen. Er will die "Unterstellungen" am Mittwoch ausräumen.
70 Jahre Befreiung KZ Dachau - Merkel dankt Zeitzeugen
Gedenken
Vor einem Wiederaufleben von Antisemitismus haben Holocaust-Überlebende beim Gedenken der Befreiung des Konzentrationslagers Dachau gewarnt.
Fotos und Videos
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
7512544
Untersuchung entlastet US-General Allen
Untersuchung entlastet US-General Allen
$description$
http://www.derwesten.de/wp/politik/untersuchung-entlastet-us-general-allen-id7512544.html
2013-01-23 08:00
USA,Verteidigung,Allen,
Politik