Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Politik

Gaddafi-Sohn Seif al Islam erscheint in Libyen vor Gericht

17.01.2013 | 18:20 Uhr

Der Sohn des getöteten libyschen Machthabers Muammar al Gaddafi, Seif al Islam, ist am Donnerstag erstmals vor einem Gericht in der Stadt Sintan im Nordwesten des Landes erschienen. Seif al Islam werden die Gefährdung der nationalen Sicherheit, ein Fluchtversuch aus dem Gefängnis und die Beleidigung der Nationalflagge vorgeworfen, wie die staatliche Nachrichtenagentur LANA berichtete.

Tripolis (dapd). Der Sohn des getöteten libyschen Machthabers Muammar al Gaddafi, Seif al Islam, ist am Donnerstag erstmals vor einem Gericht in der Stadt Sintan im Nordwesten des Landes erschienen. Seif al Islam werden die Gefährdung der nationalen Sicherheit, ein Fluchtversuch aus dem Gefängnis und die Beleidigung der Nationalflagge vorgeworfen, wie die staatliche Nachrichtenagentur LANA berichtete. Derzeit wird der Gaddafi-Sohn in Sintan von Milizen festgehalten.

Nach LANA-Informationen steht das Verfahren in Verbindung mit Gaddafis Treffen mit einer Delegation des Den Haager Internationalen Strafgerichtshof (IStGH) im vergangenen Juni. Dabei sollen ihm Dokumente zugespielt worden sein. Der Delegation gehörte ein Anwalt an, der Gaddafi in einem IStGH-Prozess wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit verteidigen soll. Dieses Verfahren wurde auf Mai vertagt.

© 2013 AP. All rights reserved

dapd

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Erzieherin über den Kita-Streik: Es geht nicht nur ums Geld
Kita-Streik
In kommunalen Kitas droht ein unbefristeter Erzieher-Streik. Eine Kita-Mitarbeiterin spricht über ihren Job, die Probleme, das Geld und den Streik.
CDU und SPD halten sich gegenseitig ihre Affären vor
NSA-Skandal
Die SPD agiert offensiv und verortet den NSA-Skandal bei Bundeskanzlerin Angela Merkel. Wird sich die Union nun mit dem Fall Edathy revanchieren?
Grüne Abgeordnete fordert "Ehe light" auch für Deutschland
Ehe
Ursprünglich für homosexuelle Paare erdacht, ist die Zivilpartnerschaft "Pacs" in Frankreich gesellschaftlich anerkannt. Modell auch für Deutschland.
Bischöfe entschärfen das Arbeitsrecht für Wiederverheiratete
Kirche
Wer geschieden wurde und wieder heiratet, verliert den Job - wenn er bei der katholischen Kirche arbeitet. Nun lockern die Bischöfe das strenge Recht.
Mohammed-Karikaturen - IS bekennt sich zu Anschlag in Texas
Terror-Anschlag
Die zwei Angreifer einer islamfeindlichen Ausstellung in den USA sollen im Auftrag der IS-Terrormiliz gehandelt haben. Als "Soldaten des Kalifats".
7493254
Gaddafi-Sohn Seif al Islam erscheint in Libyen vor Gericht
Gaddafi-Sohn Seif al Islam erscheint in Libyen vor Gericht
$description$
http://www.derwesten.de/wp/politik/gaddafi-sohn-seif-al-islam-erscheint-in-libyen-vor-gericht-id7493254.html
2013-01-17 18:20
Libyen,Justiz,Gaddafi,
Politik