Das aktuelle Wetter NRW 5°C
Schnaps-Tote

Tschechien verhängt Ausfuhrstopp für Schnaps

21.09.2012 | 08:22 Uhr
Tschechien verhängt Ausfuhrstopp für Schnaps
Auch die traditionsreiche Marke Becherovka ist vom Verkaufs- und Exportstopp betroffen.Foto: rtr

Prag.  23 Menschen sind in Tschechien in den vergangenen Tagen durch gepanschte Spirituosen gestorben. Nachdem die tschechische Regierung schon ein landesweites Verkaufsverbot für hochprozentige Alkoholika verhängt hatte, kommt nun ein Exportverbot dazu.

Nach dem Tod von 23 Menschen durch gepanschten Alkohol hat Tschechien einen sofortigen Ausfuhrstopp für alle hochprozentigen Spirituosen verhängt. Es gehe um Produkte, in denen mehr als 20 Prozent Alkohol enthalten sei, sagte Regierungschef Petr Necas am Donnerstag. Die tschechischen Marken-Biere seien nicht betroffen. Tschechien hatte bereits am vergangenen Freitag ein Verkaufsverbot für Hochprozentiges in allen Geschäften und Kneipen des Landes verhängt.

23 Menschen sind in den vergangenen Tagen an den Folgen einer Methanol-Vergiftung gestorben. Die Ermittler gehen davon aus, dass es sich um gepanschten Alkohol handelt, der illegal hergestellt und dann unter Verwendung gefälschter Etiketten verkauft wurde, etwa als Rum oder Wodka. Konkrete Hinweise auf die Hintermänner haben die Behörden nach eigenen Angaben noch nicht.

Das Verbraucherschutzministerium in Berlin hat ebenfalls vor den gepanschten Spirituosen gewarnt.

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Aufführungsverbot für Doku über Vergewaltigungen in Indien
Zensur
Ein Dokumentarfilm zum Thema Vergewaltigungen in Indien, darf in eben diesem Land nicht gezeigt werden. Er "beleidigt die Sittsamkeit von Frauen".
Alt-Bundeskanzler Helmut Schmidt hat Loki jahrelang betrogen
Buch-Enthüllung
Altkanzler Helmut Schmidt hat zugegeben, seine 2010 verstorbene Frau Loki betrogen zu haben. Das berichtet der "stern".
Jetzt ist es offiziell - Daniela Katzenberger wird Mutter
Promi-Schwangerschaft
Was viele bereits ahnten, ist offiziell bestätigt: Daniela Katzenberger ist schwanger. Ob mit einem Jungen oder Mädchen, ist angeblich noch ungewiss.
Blitze blenden Piloten – Laserpointer gefährden Luftverkehr
Laserpointer
Bundesweit zählten die Behörden über 300 Angriffe auf Jets und Hubschrauber. NRW ist Schwerpunkt der Attacken. Auch Autofahrer trifft es immer öfter.
Linienflugzeug landet in Nepal neben Fahrbahn
Beinahe-Katastrophe
Bei der Landung eines Airbus' in Nepal ist es beinahe zu einer Katastrophe gekommen. Bei dichtem Nebel landete die Maschine neben der Fahrbahn.
article
7118958
Tschechien verhängt Ausfuhrstopp für Schnaps
Tschechien verhängt Ausfuhrstopp für Schnaps
$description$
http://www.derwesten.de/wp/panorama/tschechien-verhaengt-ausfuhrstopp-fuer-schnaps-id7118958.html
2012-09-21 08:22
Schnaps,Wodka,Rum,Tschechien,Tschechische Republik,Ausfuhrstopp,Exportverbot,Bier
Panorama