Das aktuelle Wetter NRW 0°C
Schnaps-Tote

Tschechien verhängt Ausfuhrstopp für Schnaps

21.09.2012 | 08:22 Uhr
Funktionen
Tschechien verhängt Ausfuhrstopp für Schnaps
Auch die traditionsreiche Marke Becherovka ist vom Verkaufs- und Exportstopp betroffen.Foto: rtr

Prag.  23 Menschen sind in Tschechien in den vergangenen Tagen durch gepanschte Spirituosen gestorben. Nachdem die tschechische Regierung schon ein landesweites Verkaufsverbot für hochprozentige Alkoholika verhängt hatte, kommt nun ein Exportverbot dazu.

Nach dem Tod von 23 Menschen durch gepanschten Alkohol hat Tschechien einen sofortigen Ausfuhrstopp für alle hochprozentigen Spirituosen verhängt. Es gehe um Produkte, in denen mehr als 20 Prozent Alkohol enthalten sei, sagte Regierungschef Petr Necas am Donnerstag. Die tschechischen Marken-Biere seien nicht betroffen. Tschechien hatte bereits am vergangenen Freitag ein Verkaufsverbot für Hochprozentiges in allen Geschäften und Kneipen des Landes verhängt.

23 Menschen sind in den vergangenen Tagen an den Folgen einer Methanol-Vergiftung gestorben. Die Ermittler gehen davon aus, dass es sich um gepanschten Alkohol handelt, der illegal hergestellt und dann unter Verwendung gefälschter Etiketten verkauft wurde, etwa als Rum oder Wodka. Konkrete Hinweise auf die Hintermänner haben die Behörden nach eigenen Angaben noch nicht.

Das Verbraucherschutzministerium in Berlin hat ebenfalls vor den gepanschten Spirituosen gewarnt.

Kommentare
Aus dem Ressort
Marco Ringel unterrichtet Jecken in „Karnevalsrhetorik“
Karneval
Der Lehrer Marco Ringel ist spezialisiert auf Karnevalisten von der traurigen Gestalt. Er hilft ihnen, wenn sie falsch betonen und beim Reimen leiern.
Stéphanie von Monaco wird 50 – Eine untypische Prinzessin
Royal
Stéphanie von Monaco wird 50. Die Prinzessin lebte stets ein Leben ohne Etikette. Ihre Liebe galt Zirkuskünstlern - und Leibwächtern.
Linienbus kracht in Wohnhaus bei Hamburg - acht Verletzte
Unfall
An der Mauer eines Doppelhauses ist ein Linienbus in Hamburg zum Stehen gekommen. Acht Personen wurden bei dem Unfall verletzt. Die Polizei ermittelt.
Lawinen töten zwölf Skiläufer in Alpen und Schwarzwald
Unfälle
Schnee bringt Spaß - und birgt Gefahren. Trotz Lawinenwarnungen verlassen viele Sportler die Pisten. Das Wochenende endet mit einer traurigen Bilanz.
Neuer Nasa-Satellit soll Wetter-Katastrophen vorhersagen
Raumfahrt
Die Klimaforschung ist zu einer der Hauptaufgaben der Raumfahrt geworden. Ein neuer Satellit soll helfen, extremes Wetter besser vorherzusagen.
article
7118958
Tschechien verhängt Ausfuhrstopp für Schnaps
Tschechien verhängt Ausfuhrstopp für Schnaps
$description$
http://www.derwesten.de/wp/panorama/tschechien-verhaengt-ausfuhrstopp-fuer-schnaps-id7118958.html
2012-09-21 08:22
Schnaps,Wodka,Rum,Tschechien,Tschechische Republik,Ausfuhrstopp,Exportverbot,Bier
Panorama