Das aktuelle Wetter NRW 26°C
Bandido schoss Jugendlichem bei Streit in Essen in den Bauch
Rocker
Bandido schoss Jugendlichem bei Streit in Essen in den Bauch
Essen.  Ende einer Hochzeitsfeier: Als der Vater des Bräutigams bei einer Schlägerei nach der Trauung zu unterliegen drohte, schoss er einem seiner jugendlichen Kontrahenten in den Bauch. Nun sitzen der Bräutigam und sein Vater, ein Bandido, wegen gefährlicher Körperverletzung vor Gericht.
Vier Jahre nach Loveparade wollen Betroffene Schadenersatz
Loveparade
Vier Jahre nach Loveparade wollen Betroffene Schadenersatz
Bochum/Duisburg.  30 Betroffene der Loveparade-Katastrophe wollen auf Schadenersatz klagen. Sie fordern bis zu 300.000 Euro von Veranstalter Lopavent und der Stadt Duisburg. "Sie haben die Leute sehenden Auges in die Katastrophe gehen lassen", begründet eine Anwältin den Vorstoß.
Schauspieler zeigt Lehrer als falschen Rechtsanwalt an
Prozess
Schauspieler zeigt Lehrer als falschen Rechtsanwalt an
Dortmund.   26,96 Euro brachten einen Lehrer vor Gericht. Denn diesen Betrag soll er nach einem ebay-Kauf eingetrieben haben, indem er sich fälschlich als Rechtsanwalt ausgab. Angezeigt wurde er danach von seinem Kunden, dem ProSieben-Schauspieler Chris Karn, bekannt aus der Kuppel-Show „Catch the Millionaire“.
Mollath-Verfahren nach Justiz-Skandal wieder aufgenommen
Justiz-Skandal
Mollath-Verfahren nach Justiz-Skandal wieder aufgenommen
Regensburg.  Sieben Jahre lang hat Gustl Mollath in der Psychiatrie gesessen — gegen seinen Willen. Der Fall des Nürnbergers hatte für einen ausgewachsenen Justiz-Skandal in Bayern gesorgt. Erst im August 2013 kam er frei. Jetzt ist das Wiederaufnahme-Verfahren gestartet.
Arcandor-Manager verteidigen teure St.-Tropez-Reise
Middelhoff-Prozess
Essen. Kurz vor der Sommerpause des Middelhoff-Prozesses erzählen seine Ex-Vorstandskollegen, weshalb sie seiner Einladung nach St. Tropez folgten und was sie dort erwartete. Von Freizeit könne keine Rede sein, behaupten sie: „Zu 80 Prozent Arbeit!“
53-jähriger aus Menden schmuggelte 20 Millionen Zigaretten
Prozess
Menden/Hagen. Das Konto im Minus, Versicherungen und Kosten fürs Häuschen fraßen den Mann fast auf. Um sich und seine Familie über Wasser zu halten, soll ein Mendener mit unverzollten und unversteuerten Zigaretten gehandelt haben. Er hat den schwunghaften Zigarettenschmuggel vor dem Landgericht Hagen eingeräumt.
Spezial
Die Region aus der Luft
Fotografie

Unsere Region von oben - mal dicht besiedelt, mal wunderbar grün: Unser Fotograf Hans Blossey fliegt über Ruhrgebiet, Rheinland und angrenzende Regionen und fotografiert, was die Kamera hergibt.

Missverständnisse, Legenden und verbreitete Irrtümer
Irrtümer des Lebens

Ob im Straßenverkehr, im Café oder im Bett - die Welt ist voller Missverständnisse und Legenden. Wir klären auf, an welcher Stelle der Volksmund Sie in die Irre führt. Wir suchen Experten, die häufige Irrtümer widerlegen - und erklären, wie sie zustande kommen.

Fotos und Videos
Mafia-Morde in Duisburg
Bildgalerie
Mafia-Krieg
Prozess im Fall Mirco
Bildgalerie
Verbrechen
Hacker vor Gericht
Bildgalerie
Datenklau bei Lady Gaga
Der Kachelmann-Prozess
Bildgalerie
Fotostrecke
Ratswahl vor Gericht
Bildgalerie
Fotostrecke
Spezial
Die 111 besten Fußballsprüche
Sport
We have a grandios Saison gespielt - die 111 geistreichsten und feinsinnigsten Sprüche von Spielern, Trainern und Reportern.
Weitere Nachrichten
Behörden ermitteln gegen Danos Mörder in weiterem Fall
Mordermittlungen
Hannover/Herford. Gibt es einen Zusammenhang zwischen der Tötung des fünfjährigen Dano und dem Verschwinden der achtjährigen Jenisa in Hannover? Nach dem Geständnis des Mannes, den Jungen getötet zu haben und der Prüfung aller Fakten rollen die Ermittler den Fall wieder auf.
Autofahrer muss nach tödlichem Unfall 3600 Euro zahlen
Urteil
Bochum. Nach einem tödlichen Verkehrsunfall ist am Donnerstag ein 49-jähriger Autofahrer zu 3600 Euro Geldstrafe verurteilt worden. Er hatte eine 77-jähriger Fußängerin übersehen und angefahren. 16 Tage später starb sie - an Thrombose infolge ihrer unfallbedingten Bewegungsunfähigkeit.
Mordversuch „aus Versehen“? 61-Jähriger in Essen vor Gericht
Prozess
Gelsenkirchen. Mordversuch ist angeklagt. Der 61-Jährige soll seine Freundin aus Eifersucht niedergeschossen haben. Doch er spricht von einem verunglückten Selbstmord. Eigentlich habe er sich selbst erschießen wollen, die Kugel habe sich „aus Versehen“ zu früh gelöst.
Drama um Fünfjährigen - Sesselwerfer bekommen Bewährung
Gericht
Bochum. Ein einziger kurzer Moment der Fahrlässigkeit hat das Leben von Mussa aus Bochum für immer verändert: Im Mai 2013 warf ein Arbeiter beim Entrümpeln einen Sessel auf den Kopf des Kindes - aus mehr als 11 Metern Höhe. Das Landgericht Bochum verurteilte nun zwei Männer. Zu milde, meint Mussas Mutter.
Umfrage
Türkische Bürger, die zu ihrem Ehepartner nach Deutschland ziehen wollen, müssen nach einem EuGH-Urteil keine Sprachtests absolvieren. Eine richtige Entscheidung?

Türkische Bürger, die zu ihrem Ehepartner nach Deutschland ziehen wollen, müssen nach einem EuGH-Urteil keine Sprachtests absolvieren. Eine richtige Entscheidung?

 
Spezial
WM Brasilien 2014 - Unser Titel
Sonderveröffentlichung
Sonderveröffentlichung
NRW glaubt fest daran: Deutschland holt sich den Cup. Unsere Verlagsbeilage soll ein kleiner Wegbegleiter durch die Fußballweltmeisterschaft 2014 in Brasilien sein. Klicken Sie hier, um zum Gratis-E-Paper zu gelangen.
Weitere Nachrichten
Bewährung nach Sesselwurf-Drama um fünfjährigen Mussa
Urteil
Bochum. Im Prozess um den fünfjährigen Mussa, der durch den Wurf eines 40 Kilo schweren Sessels schwerstens verletzt worden ist, hat das Landgericht zwei Männer zu Bewährungsstrafen verurteilt. Außerdem verhängten die Richter ein Schmerzensgeld in Höhe von 130.000 Euro.
Enttäuschter Ehemann stach mit Messer zu
Prozess
Duisburg. Nie hätte eine 54-jährige Meidericherin es für möglich gehalten, dass ihr Mann gewalttätig werden könne. Doch als sie ihn Anfang Januar ein zweites Mal zu verlassen drohte, griff der 53-jährige Schlosser zu einem Messer mit 19 Zentimeter Klingelänge und stieß es ihr in die Brust.
Mit Schmiergeld ein aufwendiges Doppelleben finanziert
Bestechung
Lünen/Bochum. Eine tragische Geschichte um Bestechung, Steuerhinterziehung und ein aufwendiges Doppelleben fand vor dem Bochumer Landgericht ihr Ende. Vier ehemalige Geschäftspartner der Aurubis AG in Lünen. Sie sollen einem früheren Mitarbeiter Schmiergelder gezahlt haben, der damit sein Doppelleben finanzierte.
Vier Jahre Freiheitsstrafe wegen Vergewaltigung für Wittener
Urteil
Siegen/Witten. Das Landgericht Siegen verurteilt Christophe K. (30) aus Witten zu einer Freiheitsstrafe von vier Jahren. Im Maßregelvollzug soll er sich einer Therapie unterziehen. Das Gericht sieht es als erwiesen an, dass der mit dem HI-Virus infizierte Mann im Juli 2013 eine Frau aus Siegen vergewaltigt hat.
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Panorama
Spezial
Tomorrowland - eine magische Welt aus Musik und Natur
Tomorrowland

Tomorrowland ist nicht nur das weltweit führende Festival in der Elektronischen Musik Szene. Es wurde 2012 auch von einer Jury als "bestes europäisches Festival" ausgezeichnet. 180.000 Menschen pilgern jedes Jahr zu dem dreitägigen Festival in Boom (Belgien). Hunderte DJs spielen auf über 15 Bühnen.

EDM - Elektronische Dance Musik
EDM

Zehntausende Menschen pilgern zu Festivals wie Nature One, Ruhr in Love oder Mayday. Daft Punk und Avicii schießen auf Platz 1 der Single-Charts. Die Elektronische Dance Musik ist auf dem Vormarsch. Deutsche Produzenten wie Zedd, ATB, Moguai, Thomas Gold und Cosmic Gate sorgen weltweit für Furore.

Mann prügelte in Zug auf schlafenden Castrop-Rauxeler ein
Öffentlichkeitsfahndung
Castrop-Rauxel. Erst durchsuchte der Täter sein schlafendes Opfer - als es wach wurde, schlug er mehrfach zu und raubte es aus. Ein 20-Jähriger aus Castrop-Rauxel ist im Mai im Zug von Dortmund nach Gelsenkirchen Opfer eines brutalen Überfalls geworden. Jetzt fahndet die Polizei öffentlich nach dem Täter.
Unfall
Recklinghausen. Bei einem Unfall auf der A2 bei Recklinghausen sind mehrere Menschen verletzt worden. Ein Pkw war dort mit zwei Lkw kollidiert. Aus dem Tank eines der Laster lief danach Diesel auf die Fahrbahn. Die Autobahn war deswegen bis in die späten Abendstunden gesperrt.
Tierischer Einsatz
Witten. Auf einem Tankstellen-Gelände in Witten endete die kurzfristige Flucht eines Esels. Das Tier war in der Nacht vom Gelände eines Kinderwohnheims ausgebüchst. Zeitungsboten hatten die Stute zunächst festgehalten. Aus Sicht der Polizei hatte der tierische Einsatz rund um „Pauline“ ein glückliches Ende.
Schlüsselnotdienst wollte in Mülheim sofort Bargeld sehen
Dienstleister
Mülheim. Ist das noch seriös? Eine Kundin wurde von den Mitarbeitern eines Essener Schlüsselnotdiensts nach getaner Arbeit dazu gedrängt, mit ihnen zur Bank zu fahren, um in bar bezahlen zu können. Die Verbraucherzentrale sagt: Dagegen sollte man sich wehren - zur Not sogar die Polizei anrufen.
Ausbruch
Gelsenkirchen. Die Polizei fahndet mit Hochdruck nach einem geflohenen Insassen der JVA Gelsenkirchen. Der als gefährlich eingestufte Mann hatte sich am Mittwochmorgen absetzen können, nachdem er einen Gitterstab der Zelle zersägt und sich durch den Spalt gequetscht hatte. Seinem Zellennachbarn gelang das nicht.
113. Rheinkirmes
Düsseldorf. Der aufgeweichte Boden auf den Rheinwiesen in Düsseldorf-Oberkassel stellt die Schausteller beim Aufbau der Fahrgeschäfte, Zelten und Buden vor einige Probleme. Aber bis zur Eröffnung am Freitag, 11. Juli, wird auf dem Rummelplatz der Landeshauptstadt alles rechtzeitig fertig.
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
Fotos aus aller Welt
Dauerregen in Essen
Bildgalerie
Wetter
Argentinier feiern Finaleinzug
Bildgalerie
WM-Fans
Spezial
Scoopshot-Bild des Tages
Bildgalerie
Fotoaktion
Jeden Tag eine Überraschung – die besten Bilder unserer Scoopshot-User. Gemeinsam mit „Scoopshot“ wollen wir das Leben der Menschen in der Region abbilden. Mit der Smartphone-App „Scoopshot“ können Sie uns Ihre Erlebnisse näher bringen und womöglich Geld damit verdienen.
Videos
Videos aus der Region
Facebook
@| Facebook-Follow | WP | - Nie ändern nur dublizieren!
Twitter
Twitter Follow Button WP / Sauerland
Ihre WP im Abo-Shop
Abonnements
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
heiter
aktuelle Temperatur:
26°C
Regenwahrscheinlichkeit:
50%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns
kontaktformular

Online-Redaktion

Friedrichstraße 34-38

45128 Essen

Tel.: 0201/804-0

-