Das aktuelle Wetter NRW 14°C
Neueste Schlagzeilen
Mutmaßlicher Sextäter gefasst - Opfer helfen Hagener Polizei
Hagen. Die Polizei hat den mutmaßlichen Sexualstraftäter, der zwei Frauen in der Hagener Innenstadt attackiert hat, gefasst. Es handelt sich um einen 22-jährigen Mann. Die Opfer machten wichtige Angaben zu dem Verdächtigen. Eine Frau erkannte ihn auf einem Foto wieder. Der Amtsrichter erließ Haftbefehl.
01.11.2014 | 16:00 Uhr
Autozulieferer Hella aus Lippstadt geht an die Börse
Lippstadt. Die wochenlangen Spekulationen um einen Börsengang des westfälischen Autozulieferers Hella haben ein Ende. Wie das Unternehmen mit Sitz in Lippstadt am Freitag bekannt gab, sollen die Hella-Aktien voraussichtlich am 11. November erstmals auf dem Parkett gehandelt werden.
01.11.2014 | 10:00 Uhr
Steinmeier besucht innerkoreanische Grenze
Seoul. Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) fährt zum Abschluss seines zweitägigen Besuchs in Südkorea heute zur stark befestigten innerkoreanischen Grenze.
01.11.2014 | 09:40 Uhr
Königswinter. Die Verbraucherinitiative Aeternitas, die sich mit Bestattungskultur befasst, befürchtet eine Erhöhung der Friedhofsgebühren in vielen Städten. Die finanzielle Krise der Friedhöfe sei nur durch neue Einnahmequellen und der Umnutzung nicht benötigter Flächen zu überwinden, stellte der Verein zum...
01.11.2014 | 09:26 Uhr
Ab Montag könnte bei der Bahn erneut gestreikt werden
Frankfurt/Main. Ab Montag könnte erneut gestreikt werden. Die von der GDL ausgerufene Streikpause läuft am Sonntag (2.11.) aus.
01.11.2014 | 09:18 Uhr
Neueste Meldungen aus der Politik Zum Politik-Ressort
Neue Mission zur Rettung von Bootsflüchtlingen
Rom/Brüssel. Die Flucht über das Mittelmeer ist für Tausende Menschen häufig der einzige Weg, Not und Elend ihrer Heimatländer zu entkommen. Die Überfahrt endet für viele mit dem Tod. Europa ändert seine Flüchtlingspolitik. Das ist nicht unumstritten.
01.11.2014 | 08:09 Uhr
Kurden rufen zu Solidaritäts-Kundgebungen für Kobane auf
Berlin. Kurdische Gruppen haben zu weltweiten Solidaritäts-Protesten für die von der Terrororganisation Islamischer Staat (IS) bedrängte syrische Stadt Kobane aufgerufen.
01.11.2014 | 07:51 Uhr
Peschmerga-Verstärkung rückt in Kobane ein - IS erhält Zulauf
Kobane/New York. Die lange erwartete Verstärkung für die Verteidiger von Kobane ist endlich eingetroffen. Doch während die Schar der Verteidiger um knapp 150 Mann wächst, kann die Terrormiliz mit Tausenden neuen Kämpfern aus aller Welt rechnen.
31.10.2014 | 22:28 Uhr
Ungarn zieht umstrittene Internet-Steuer vorerst zurück
Budapest. Das hat es in Ungarn noch nicht gegeben: Der mächtige Regierungschef knickt nach Massenprotesten ein und legt die ungeliebte Internet- Steuer auf Eis. Tausende feiern im Zentrum von Budapest den Erfolg ihrer Bewegung.
31.10.2014 | 21:00 Uhr
15.000 Ausländer sollen laut UN für den IS kämpfen
New York/Kobane. Die militärischen Erfolge des Islamischen Staates (IS) im Irak und in Syrien bescheren der Miliz nach Angaben der Vereinten Nationen einen nie dagewesenen Zulauf von Kämpfern aus dem Ausland. 15.000 Männer und Frauen sollen in den beiden Länder für die Terroristen kämpfen.
31.10.2014 | 18:38 Uhr
31.10.2014 | 18:23 Uhr
31.10.2014 | 18:22 Uhr
Anzeige
Streiks bei Amazon enden vorerst
Bad Hersfeld/Leipzig. Nach einer knappen Woche wollen die Amazon-Mitarbeiter in Bad Hersfeld und Leipzig ihren Ausstand heute Abend vorerst beenden. An den Standorten in Rheinberg (NRW) und Graben bei Augsburg endete der Streik bereits am Freitagabend, weil dort am Samstag Feiertag ist.
01.11.2014 | 07:55 Uhr
Hamburg. Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 31.10.2014 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in US-Dollar, bei Indizes in Punkten).
31.10.2014 | 23:00 Uhr
Urenco – Firma von RWE und Eon wird Fall für Geheimdienste
Berlin/Essen. Eine Uranfirma, die auch den Energiekonzernen Eon und RWE gehört, steht zum Verkauf: Urenco. Es geht um ein überaus sensibles Geschäft – und womöglich atomwaffenfähiges Material. Ein Experte sagt sogar: „Zum Verkauf steht der einfachste Weg zur Atombombe.“
31.10.2014 | 20:28 Uhr
Karstadt-Chef Fanderl setzt defizitären Filialen eine Frist
Essen. Der neue Karstadt-Chef Stephan Fanderl setzt den defizitären Filialen der Warenhauskette eine Frist bis Mitte 2015. Die Gewerkschaft Verdi zeigt sich „überrascht“. Fanderl fordert auch mehr Flexibilität bei den Arbeitszeiten und „leistungsorientierte Gehaltsbestandteile“ für die Mitarbeiter.
31.10.2014 | 20:20 Uhr
Eigene Wege für den Stahl
Geräuschlos haben sich IG Metall, Betriebsrat und Thyssen-Krupp Steel auf einen ziemlich einmaligen Tarifvertrag geeinigt. Die 31-Stunden-Woche soll Arbeitsplatzabbau verhindern und das Unternehmen gleichzeitig in die Lage versetzen, flexibel auf eine höhere Stahlnachfrage zu reagieren. Damit...
31.10.2014 | 19:06 Uhr
31.10.2014 | 17:17 Uhr
Neueste Meldungen aus dem Sport Zum Sport-Ressort
U23 vertritt Handballer im Kreispokal
Hohenlimburg. Grundsätzlich ruht ja an diesem Wochenende der Handball-Meisterschaftsbetrieb zugunsten des Kreispokals, aber es gibt doch ein paar Ausnahmen durch Nachhol- oder vorgezogene Spiele. So wird mit der sonntäglichen Partie Halingen gegen Soest II die Landesliga-Tabelle begradigt, was die HSG...
01.11.2014 | 10:00 Uhr
Reichel-Elf ist heiß auf Spiel gegen Werdohl
Hohenlimburg. Mit viel Selbstvertrauen nach der guten Leistung in der Vorwoche geht Fußball-Landesligist SV Hohenlimburg 1910 in das morgige Heimspiel auf dem Naturrasen des Kirchenbergstadions. Gegner ist der vorherige Arbeitgeber von SV 10-Chefcoach Roman Reichel, der FSV Werdohl. Anstoß ist nach der Umstellung...
01.11.2014 | 10:00 Uhr
Duisburger Bezirksligisten wollen für Spannung sorgen
Duisburg. In der Fußball-Bezirksliga wollen die Duisburger Klubs am Sonntag für Spannung in der Spitzengruppe sorgen. In Buchholz steigt das Lokalderby zwischen der Viktoria und TuRa 88 Duisburg. Der SV Genc Osman empfängt Spitzenreiter Blau-Weiß Oberhausen. Anstoß ist im November um 14.30 Uhr.
01.11.2014 | 10:00 Uhr
Niklas Pöttgen Vizemeister mit Serientourenwagen
Freienohl/Oeventrop. Im hessischen Sachsenberg fand jetzt die Siegerehrung des Westdeutschen Rallye-Cross-Verbandes statt. In der Klasse 1 bis 1400 cm³ der Serientourenwagen sicherte sich der 22-jährige Freienohler Niklas Pöttgen die Vizemeisterschaft.
01.11.2014 | 10:00 Uhr
Der Eishockey-Algerier
Duisburg. Noureddine Bettahar will auch nach dem Ruhrderby gegen Essen 110 Prozent geben. Der Sohn eines Algeriers und einer Polin lernte das Eishockeyspielen in der Eishockeyhochburg Nowy Targ. Über Duisburg sagt der 19-Jährige: „Hier zu spielen, ist für junge Spieler richtig gut. In Deutschland gibt es...
01.11.2014 | 10:00 Uhr
01.11.2014 | 06:00 Uhr
Neueste Meldungen aus der Region Zum Regional-Ressort
Ein November spielt Spätsommer
Essen. Die Wetterexperten prophezeien: Bis zu 22 Grad warm kann es heute in Nordrhein-Westfalen werden. Also: Dicke Socken gegen leichte Schuhe eintauschen, Eis schlecken statt statt Zimtsterne und Spekulatius naschen.
01.11.2014 | 06:00 Uhr
Wenn ein Reporter sich den Bart trimmen lässt...
Essen. Die Kerle lassen wieder die Gesichter zuwachsen. Leonardo DiCaprio zum Beispiel trägt Vollbart. Franck Ribery kickt mit zugewachsenem Kinn. Wie schon die alten Lateiner sagten: Der Bart macht den Mann. Wir haben unseren bärtigsten Reporter zum Barbier geschickt. Einmal bitte trimmen, ganz modern.
31.10.2014 | 21:04 Uhr
Grünfinken werden Opfer einer tödlichen Parasiten-Infektion
Düsseldorf. Der Schnabel verklebt, sie können kaum noch fressen: In Nordrhein-Westfalen leiden offenbar immer mehr Grünfinken an einem Parasiten namens "Trichomonas gallinae". Die Krankheit trat hier erst 2009 zum ersten Mal auf. Vogelkundler schätzen, dass sie damals bis zu 80.000 Tiere dahinraffte.
31.10.2014 | 17:31 Uhr
Fußgänger (54) angefahren - Sind Busse in Hagen zu schnell?
Hagen. In Hagen ist am Freitag ein Fußgänger (54) vor einen Linienbus gelaufen und schwer am Kopf verletzt worden. Ein Rettungshubschrauber musste mitten in der Stadt landen, um den Mann in ein Krankenhaus zu fliegen. Der Unfall wirft die Frage auf: Fahren einige Busse zu schnell durch Hagen?
31.10.2014 | 15:49 Uhr
17-jähriger Radfahrer stirbt nach Kollision mit Auto auf B57
Xanten. Bei der Kollision mit einem Auto auf der B57 ist ein 17-jähriger Radfahrer aus Xanten am Freitagmorgen so schwer verletzt worden, dass er wenig später im Krankenhaus starb. Ein 27-jähriger Autofahrer war beim Überholen dreier vorausfahrender Wagen mit dem Jugendlichen zusammengestoßen.
31.10.2014 | 14:15 Uhr
Ice Bucket Challenge brachte Uniklinik viel Geld und Kritik
ALS-Forschung
Essen. Die habe bei der "Ice Bucket Challenge" geworben, sei in der Forschung aber nicht spezialisiert.
The Voice of Germany - Samu Haber lässt die Muskeln spielen
The Voice of Germany
Essen. Während Stefanie Kloß bei "The Voice" einen Aussetzer hatte, trat der Finne zum Armdrücken an.
"Klima der Angst" - Widerstand bei Lokführern gegen Weselsky
GDL
Essen. Der kompromisslose Kurs, den GDL-Chef Claus Weselsky fährt, stößt auch innerhalb der...
Videos
Aktuelle Twitter Tweets
Neueste Fotostrecken
Zombiewalk 2014 in Essen
Bildgalerie
Halloween
Halloween im Duisburger Horrorhaus
Bildgalerie
Halloween
So verkleiden sich die Stars
Bildgalerie
Halloween
Rakete explodiert bei Start zur ISS
Bildgalerie
Katastrophe
Kleider aus Schokolade
Bildgalerie
Schoko-Messe
Essener Weihnachtsbaum
Bildgalerie
Innenstadt
BVB jubelt in St. Pauli
Bildgalerie
Pokalsieg
Pleite für VfL Bochum
Bildgalerie
Pokalaus
Essener Lichtwochen im Wandel
Bildgalerie
Historische Fotos
Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns

Online-Redaktion

Friedrichstraße 34-38

45128 Essen

Tel.: 0201/804-0