Das aktuelle Wetter NRW 23°C
Neueste Schlagzeilen
ARD lässt Show-Format "Tim Mälzer kocht!" auslaufen
Berlin. Nach fünf Jahren ist Schluss für die Koch-Show "Tim Mälzer kocht!". Am 23. August zeigt die ARD die letzte Folge. Doch der TV-Koch bleibt. Ab Herbst ist er mit "Der Montags-Check im Ersten" und bis Jahresende mit zwei weiteren Folgen der Show "Der Lebensmittel-Check mit Tim Mälzer" zu sehen.
30.07.2014 | 13:19 Uhr
Kinderbuchautorin Cornelia Funke will alles feurig rot
Hamburg Die Kinder und Jugendbuchautorin Cornelia Funke ("Die wilden Hühner") mag alles feurig rot. "Ich brauche Rot: rote Räume, rote Kleider, rote Dinge. Rot wärmt mir das Herz und drückt mich am meisten aus", sagte die 55-Jährige im Interview der Zeitschrift "happinez" (Donnerstag).
30.07.2014 | 13:18 Uhr
Kolumbiens Präsident sieht Friedensprozess in Gefahr
Buenaventura. Seit über eineinhalb Jahren verhandeln die Rebellen und die Regierung des südamerikanischen Landes über einen Friedensvertrag. Die Gewalt lässt unterdessen nicht nach. Kurz vor Beginn seiner zweiten Amtszeit wählt der Staatschef entschiedene Worte.
30.07.2014 | 13:10 Uhr
Argentinien übernimmt Präsidentschaft in turbulenten Zeiten
Caracas. Der Wirtschaftsblock Mercosur müht sich um Geschlossenheit und Aufbruchstimmung. Das Südamerika-Bündnis solidarisierte sich mit dem in Bredouille geratenen Argentinien. In Sachen EU-Freihandelsabkommen gab es beim Caracas-Gipfel keine wegweisenden Fortschritte.
30.07.2014 | 13:10 Uhr
Raucher Adolfs bekommt Prozesskostenhilfe
Karlsruhe Der Düsseldorfer Raucher Friedhelm Adolfs ist im Kampf gegen seine Wohnungskündigung einen Schritt weiter: Der Bundesgerichtshof (BGH) bewilligte Adolfs Prozesskostenhilfe. Die Kosten für sein Revisionsverfahren übernimmt damit der Staat. (Az.: VIII ZR 186/14)
30.07.2014 | 13:09 Uhr
Neueste Meldungen aus der Politik Zum Politik-Ressort
Regierungen sollen Al-Kaida Millionen Lösegeld gezahlt haben
New York. Das Terrornetzwerk Al-Kaida finanziert sich laut einem Zeitungsbericht zu Teilen durch Lösegeldzahlungen europäischer Regierungen. Auch die deutsche Regierung soll Millionen gezahlt haben, um entführte Bundesbürger freizukaufen. Die Regierungen dementieren den Bericht.
30.07.2014 | 12:33 Uhr
Opposition will Untersuchungsausschuss im Fall Haderthauer
München Wegen der bevorstehenden Betrugsermittlungen gegen Bayerns Staatskanzleichefin Christine Haderthauer (CSU) arbeitet die SPD-Opposition daran, einen Untersuchungsausschuss einzusetzen.
30.07.2014 | 11:56 Uhr
Zeugin berichtet über mutmaßliche Zschäpe-Attacke
München Im NSU-Prozess hat eine Frau aus Jena ausgesagt, die nach eigenen Angaben 1996 von der Hauptangeklagten Beate Zschäpe gewaltsam attackiert wurde.
30.07.2014 | 11:55 Uhr
Dutzende Tote bei Gaza-Angriffen
Gaza/Tel Aviv Bei israelischen Angriffen im Gazastreifen sind in der Nacht zum Mittwoch Dutzende von Menschen getötet worden. Beim Beschuss einer Schule der UN-Hilfsorganisation UNRWA kamen im Flüchtlingslager Dschabalia im nördlichen Gazastreifen mindestens 15 Menschen ums Leben.
30.07.2014 | 11:52 Uhr
Absturzstelle von MH17 erneut unerreichbar
Donezk/Amsterdam Die Absturzstelle des Fluges MH17 in der Ostukraine ist auch am vierten Tag in Folge für niederländische Experten und internationale Beobachter unerreichbar.
30.07.2014 | 11:40 Uhr
Anzeige
Bayer mit Gewinnsprung: Pharma und Agrar treiben Geschäfte an
Leverkusen Das Geschäft mit neuen Medikamenten und gute Absätze im Agrarbereich in Nord- und Lateinamerika lassen die Kassen des Bayer-Konzerns klingeln.
30.07.2014 | 12:22 Uhr
Airbus-Gewinn steigt überraschend kräftig
Toulouse Ein starker Flugzeugabsatz und günstige Wechselkurse haben dem Luftfahrt- und Rüstungskonzern Airbus Group im zweiten Quartal zu einem überraschend hohen Gewinnsprung verholfen.
30.07.2014 | 11:50 Uhr
Kirchner: Argentinien will unter fairen Bedingungen zahlen
Caracas Argentiniens Staatschefin Cristina Fernández de Kirchner hat unmittelbar vor dem drohenden technischen Zahlungsausfall ihres Land erneut die volle Bereitschaft erklärt, die Forderungen aller Gläubiger zu bedienen.
30.07.2014 | 10:53 Uhr
Finanzberatung gegen Honorar: Was bringt das neue Gesetz?
Berlin/Frankfurt Mehr Transparenz und bessere Beratung der Verbraucher soll das neue Gesetz zur Honoraranlageberatung schaffen. Doch was ist Anlegern eine unabhängige Finanzberatung tatsächlich wert?
30.07.2014 | 10:10 Uhr
Landgericht weist Klage in Prozesswelle gegen Porsche ab
Braunschweig Im Dauerstreit um den Übernahmekampf zwischen Porsche und Volkswagen hat die klagende Anlegerseite aufs Neue eine Niederlage kassiert.
30.07.2014 | 09:39 Uhr
30.07.2014 | 08:27 Uhr
Neueste Meldungen aus dem Sport Zum Sport-Ressort
Sebastian Kehl legt Kapitänsamt beim BVB nieder
Bad Ragaz. Das zweite Trainingslager von Borussia Dortmund in Bad Ragaz beginnt mit einem Paukenschlag. Sebastian Kehl gibt überraschend sein Kapitänsamt beim Fußball-Bundesligisten ab. Das verkündete der Mittelfeldspieler auf der offiziellen Pressekonferenz in der Schweiz.
30.07.2014 | 13:12 Uhr
Angelt sich der FC Bayern demnächst WM-Star Sami Khedira?
Essen. Es ist die Zeit der Trainingslager, Testspiele und der Transferperiode: Bis zum 2. September dürfen die Vereine noch aktiv werden. Was tut sich bei den West-Vereinen und Bundesligisten noch in der Personalplanung? Was passiert international? Wir behalten alle fixen Wechsel und Gerüchte im Blick.
30.07.2014 | 12:17 Uhr
Vier-Städte-Cup - Gladbeck belegt Platz zwei
Gladbeck. Der Gladbecker Tischtennis-Nachwuchs landete beim Turnier um den Vier-Städte-Cup, an dem noch Bottrop, Gelsenkirchen und Dorsten teilnahmen, den zweiten Platz. Bottrop verteidigte seinen im Vorjahr errungenen Titel.
30.07.2014 | 12:15 Uhr
Enschede verbietet Gladbach-Fans bei Testspiel gegen Twente
Mönchengladbach/Enschede. Am kommenden Samstag spielt Borussia Mönchengladbach ein Testspiel bei Twente Enschede. Die Fans des Fußball-Bundesligisten müssen allerdings zuhause bleiben. Der Bürgermeister der niederländischen Stadt verbietet den Ticketverkauf an Gladbach-Fans.
30.07.2014 | 12:02 Uhr
Lisicki bricht Aufschlag-Weltrekord im Frauen-Tennis
Stanford. Was ein Wumms - Weltrekord! Die deutsche Tennisspielerin Sabine Lisicki verbesserte den Rekord für den schnellsten Aufschlag im Frauen-Tennis auf knapp 211 Stundenkilometer. Härter hat bislang noch keine Frau aufgeschlagen. Allerdings verlor die Berlinerin ihr Match gegen Ana Ivanovic.
30.07.2014 | 11:32 Uhr
Neueste Meldungen aus der Region Zum Regional-Ressort
Vermisster Essener (38) dank Facebook in Gütersloh entdeckt
Essen. Elf Tage wurde ein geistig behinderter Mann (38) aus Essen vermisst. Am Mittwochmorgen wurde eine 44-jährige Angestellte in der Nähe des Hauptbahnhofes in Güterloh auf den Mann aufmerksam. Sie hatte zuvor bei Facebook gesehen, dass der Mann, der gerne Zug fährt, vermisst wurde.
30.07.2014 | 12:27 Uhr
U-Bahnhof in Düsseldorf wegen Chemie-Unfall gesperrt
Düsseldorf. Chemie-Alarm in Düsseldorf: Die Feuerwehr hat am Vormittag den U-Bahnhof Heinrich-Heine-Allee mitten in der Innenstadt geräumt und gesperrt. Beim Anrühren eines Klebers für Renovierungsarbeiten waren Rauch und beißende Dämpfe entstanden. Gegen 12.20 Uhr konnte der Bahnhof wieder freigegeben werden.
30.07.2014 | 12:25 Uhr
Bombe im Klever Gefängnis nach gut 30 Minuten entschärft
Kleve. Wegen einer Bombenentschärfung ist das Gefängnis Kleve am Morgen evakuiert worden. Auch knapp 1000 Anwohner im Umkreis der JVA mussten ihre Häuser verlassen. Der Blindgänger war nach einer guten halben Stunde entschärft, um 12.30 Uhr wurden alle Sperrungen aufgehoben.
30.07.2014 | 11:48 Uhr
Niederrheiner schwebt nach Schlangenbiss in Lebensgefahr
Kerken. Ein 53-Jähriger ist im niederrheinischen Kerken von einer Viper gebissen worden. Er hatte das Wasser in dem Terrarium der Giftschlange wechseln wollen. Der Rettungsdienst hat ihn laut Polizei ins Universitätsklinikum Düsseldorf gebracht, wo er nun behandelt wird.
30.07.2014 | 10:42 Uhr
Essen hofft auf Zuschlag für die neue Sparkassen-Akademie
Essen. Die Sparkassen-Akademie, das Weiterbildungsinstitut für die NRW-Sparkassen, sucht einen neuen Standort. Die Stadt Essen hält die Fläche der alten VHS für ideal. Bleibt zu hoffen, dass die Entscheider das ähnlich sehen. Essen hat viel Konkurrenz, entschieden wird bis Ende des Jahres.
30.07.2014 | 09:00 Uhr
Ein gutes Album ist für die Beatsteaks „richtig viel Arbeit“
Musik
Berlin. Kaum zu glauben: Schon 20 Jahre halten sich die Beatsteaks als Band. Richtig nach oben gegangen ist...
Mutmaßlicher Terrorist aus Ennepetal galt als netter Junge
Attentäter
Ennepetal/Bagdad. Eine Spurensuche in seiner Heimat - wo man die Radikalisierung des Mannes nicht verstehen kann.
Gladbach "ein Top-Klub" - Nordtveit könnte Kramer ausstechen
Nordtveit
Hamburg. Havard Nordtveit weiß um die hohe Konkurrenz im Kader der Borussia. Eben deshalb sei Gladbach stark.
Videos
Aktuelle Twitter Tweets
Neueste Fotostrecken
Kämpfe in Nahost gehen weiter
Bildgalerie
Gaza-Konflikt
Hier trainiert der BVB
Bildgalerie
BVB
Schlammiges Spektakel in Irland
Bildgalerie
Moor-Schnorcheln
Kornkreis lockt Esoterik-Fans
Bildgalerie
Kurioses
Tomorrowland 2014 - die besten Bilder
Bildgalerie
Elektro-Festival
Hausbesetzer in Essen
Bildgalerie
Künstler
BVB holt Helmut-Rahn-Pokal
Bildgalerie
RWE - BVB
Ruhr Reggae Summer 2014
Bildgalerie
Festival
Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns

Online-Redaktion

Friedrichstraße 34-38

45128 Essen

Tel.: 0201/804-0