Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Neueste Schlagzeilen
PKK rekrutiert in Deutschland immer mehr Kämpfer gegen IS
Berlin. Die verbotene kurdische Arbeiterpartei PKK rekrutiert nach Informationen des "Spiegel" in Deutschland Kämpfer für die Auseinandersetzung mit der Terrormiliz Islamischer Staat (IS).
26.10.2014 | 10:18 Uhr
Ministerpräsident Seehofer schließt erneute Amtszeit nicht aus
München. CSU-Chef Horst Seehofer schließt eine weitere Amtszeit als bayerischer Ministerpräsident nicht mehr aus. Bislang hatte er stets betont, 2018 aufhören zu wollen.
26.10.2014 | 09:56 Uhr
Banken-Stresstest werden veröffentlicht: Wer fällt durch?
Frankfurt/London. Seit Monaten wird gerechnet, seit Wochen spekuliert, nun gibt es offizielle Ergebnisse: Europäische Zentralbank (EZB/Frankfurt) und Bankenaufsicht EBA (London) veröffentlichen heute um 12 Uhr die Ergebnisse ihrer umfassenden Bankentests.
26.10.2014 | 09:49 Uhr
Autofahrerin wohl betrunken - Familie bei Unfall verletzt
Herne. Bei einem Unfall in Herne sind ein 28-Jähriger, seine Frau (24) sowie der achtmonatige Sohn schwer verletzt worden. Laut Polizei bemerkte eine andere Autofahrerin zu spät, dass der Mann wenden wollte, und prallte gegen seinen Wagen. Die 44-Jährige sei betrunken gewesen, heiß es im Polizeibericht.
26.10.2014 | 09:34 Uhr
AfD-Vize Henkel fordert von seiner Partei Kurskorrektur
Berlin. Der stellvertretende Vorsitzende der Alternative für Deutschland (AfD), Hans-Olaf Henkel, befürchtet Schaden für seine Partei durch viele ideologisch fixierte Mitglieder. "Wir haben Unvernünftige, Unanständige und Intolerante in unseren Reihen", sagte Henkel dem "Spiegel".
26.10.2014 | 09:33 Uhr
Neueste Meldungen aus der Politik Zum Politik-Ressort
Ukrainischer Präsident ruft zur Wahl eines EU-Kurses auf
Kiew. Mit flammenden Appellen und Kritik an Russland haben prowestliche Kräfte in der Ukraine vor der Parlamentswahl an diesem Sonntag letztmals öffentlich um Stimmen geworben.
26.10.2014 | 08:31 Uhr
Ankunft von Verstärkung in Kobane bleibt offen
Erbil/Kobane. Unterstützt durch Luftschläge der internationalen Koalition haben Kurden im Irak und in Syrien im Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) nach eigenen Angaben Boden gutgemacht.
26.10.2014 | 08:25 Uhr
Stichwahl um Präsidentenamt in Brasilien
Brasília. In Brasilien entscheidet sich heute in einer Stichwahl, wer die siebtgrößte Volkswirtschaft der Welt in den kommenden vier Jahren als Präsident führt. Amtsinhaberin Dilma Rousseff von der linken Arbeiterpartei PT strebt eine zweite Amtszeit an.
26.10.2014 | 08:14 Uhr
Ukrainischer Präsident ruft zur Wahl eines EU-Kurses auf
Kiew. Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko hat vor der Parlamentswahl an diesem Sonntag noch einmal eindringlich für einen proeuropäischen Kurs des Landes geworben.
25.10.2014 | 21:15 Uhr
SPD und Linke werben für Rot-Rot-Grün in Thüringen
Erfurt/Leimbach. Die Thüringer SPD geht mit einer neuen Parteispitze in die Koalitionsverhandlungen für die erste rot-rot-grüne Landesregierung in Deutschland. Auf einem Parteitag am Samstag in Erfurt wurde Erfurts Oberbürgermeister Andreas Bausewein zum neuen Parteichef gewählt.
25.10.2014 | 19:42 Uhr
25.10.2014 | 18:14 Uhr
Anzeige
Bericht: Britische Lloyds-Bank schließt 200 Filialen
London. Die britische Großbank Lloyds schließt dem Sender Sky News zufolge 200 ihrer Filialen in Großbritannien. Die Pläne würden am Dienstag mit den Geschäftszahlen für das dritte Quartal bekanntgegeben und sollten bis 2017 umgesetzt werden, berichtete Sky News unter Berufung auf Insider.
25.10.2014 | 21:38 Uhr
Flughafen Hahn rechnet mit Millionen-Minus
Hahn. Am Flughafen Hahn wird für das Gesamtjahr 2014 mit weniger Verlusten gerechnet als ursprünglich erwartet. "Wir könnten bei 18 Millionen Euro landen", sagte Geschäftsführer Markus Bunk der Nachrichtenagentur dpa.
25.10.2014 | 19:40 Uhr
DIW-Chef: "Schwarze Null ist fatales Signal"
Berlin. Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) hat den Sparkurs der Bundesregierung infrage gestellt. "Die "schwarze Null" ist ein fatales Signal für die deutschen Unternehmen und die europäischen Nachbarn", kritisierte DIW-Präsident Marcel Fratzscher in der "Wirtschaftswoche".
25.10.2014 | 14:21 Uhr
Bootsbranche vermisst junge Kunden
Hamburg. Der Bootssport wird immer mehr zum Luxus der älteren Generation. Nach Angaben des Deutschen Boots- und Schiffbauer-Verbands (DBSV) ist der durchschnittliche Segler zwischen 55 und 60 Jahre alt.
25.10.2014 | 14:06 Uhr
Autobranche warnt vor Dauerstreiks
Berlin/Osnabrück. Die Automobilindustrie hat vor Dauerstreiks der Lokführer und Piloten gewarnt. Der Chef des Branchenverbands VDA, Matthias Wissmann, forderte in der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Samstag) die Lokführer-Gewerkschaft GDL und die Pilotenvereinigung Cockpit auf, ihre "Schlüsselposition" nicht zu...
25.10.2014 | 13:54 Uhr
24.10.2014 | 22:34 Uhr
Neueste Meldungen aus dem Sport Zum Sport-Ressort
Meyer gegen Di Matteo - Droht der erste Schalke-Konflikt?
Leverkusen. Auch im dritten Spiel unter Roberto Di Matteo saß Schalkes Mittelfeld-Talent Max Meyer zunächst nur auf der Bank. Ein Gespräch mit dem neuen Coach habe er noch nicht geführt, erklärte Meyer nach der verdienten 0:1 (0:0)-Niederlage bei Bayer Leverkusen.
26.10.2014 | 01:40 Uhr
Warum sich Huntelaar nach Schalkes 0:1-Pleite Vorwürfe macht
Leverkusen. Nach der 0:1-Niederlage bei Bayer Leverkusen übte Schalke-Stürmer Klaas-Jan Huntelaar Selbstkritik, weil er in der 35. Minute stehen blieb und nicht versuchte, einen Elfmeter herauszuholen. In unseren Splittern geht es außerdem um Boateng, Matip, Papadopoulos und Tönnies.
26.10.2014 | 01:40 Uhr
Schmidt fordert Rot für Schalkes Höger - Heldt rügt Ayhan
Gelsenkirchen. Nach der 0:1-Niederlage des FC Schalke 04 bei Bayer Leverkusen freute sich Leverkusens Trainer Roger Schmidt zwar über die drei Punkte, aber er tadelte Schalkes Mittelfeldspieler Marco Höger für ein Foul in der ersten Hälfte. Schalke-Manager Horst Heldt kritisierte Kaan Ayhan. Wir haben die Stimmen.
26.10.2014 | 01:40 Uhr
Bittere 83:122-Niederlage - Phoenix Hagen geht unter
Hagen. Am sechsten Spieltag der Basketball-Bundesligasaison 2014/15 ging Phoenix Hagen gegen die EWE Baskets Oldenburg mit 83:122 (40:59) unter - das war eine Vorführung, die für die Zukunft Schlimmes befürchten lässt.
25.10.2014 | 23:33 Uhr
"Der helle Wahnsinn" - Hummels kann BVB-Krise nicht erklären
Dortmund. Königsklasse hui, Alltagsgeschäft pfui. Nach vier Niederlagen in Serie - der fünften aus den letzten sechs Spielen - versteht Borussia Dortmund die Bundesliga-Welt nicht mehr. Bender spricht von einer "neuen Situation" für die Borussia, über Saisonziele will Marco Reus nicht reden. Die Stimmen.
25.10.2014 | 21:54 Uhr
Neueste Meldungen aus der Region Zum Regional-Ressort
Zeche Zollverein rüstet sich für Eislauf-Saison
Essen. Der Reiseführer Marco Polo spricht vom „wohl faszinierendsten Ort zum Schlittschuhlaufen bundesweit“ und meint die Eisbahn auf Zollverein, die diesen Winter einen Monat lang öffnet: Vom 6. Dezember 2014 bis zum 4. Januar 2015 bietet sie neben der Eisbahn auch eine 180 Quadratmeter große Fläche zum...
25.10.2014 | 16:00 Uhr
Stadt Essen will Ehrenamtlichen mit Freiwilligenkarte danken
Essen. In diesem Jahr sollen die ersten Essener eine Freiwilligenkarte erhalten. Die Stadt will ihre Anerkennung ausdrücken, Vergünstigungen gibt es derzeit nicht. Die Bürger, die sich ehrenamtlich engagieren, wünschen sich bei ihren Einsätzen ermäßigten Eintritt ins Museum oder freie Fahrt mit dem Bus.
25.10.2014 | 11:00 Uhr
Essener Forscher erhalten Preis für Hunde-Pipi-Ergebnisse
Essen. Sabine Begall, Professor Hynek Burda und Pascal Malkemper von der Universität Duisburg-Essen ergatterten den Ig-Nobelpreis der Harvard-Universität mit einem Forschungsergebnis der ganz besonderen Art: Hunde richten sich instinktiv beim Pinkeln nach Norden oder Süden aus.
25.10.2014 | 09:00 Uhr
Polizei mit Großaufgebot bei MSV-Risikopartien im Einsatz
Duisburg. Bei den brisanten MSV-Heimpartien am Samstag gegen Dynamo Dresden und am Dienstag gegen den 1. FC Köln sind „mehrere hundert“ Ordnungshüter im Einsatz. Für die Begegnungen gilt eine hohe Sicherheitsstufe, da auch Problemfans kommen könnten und Randale befürchtet wird.
25.10.2014 | 09:00 Uhr
Betriebsrat fordert Alkoholverbot in Oberhausener Bussen
Oberhausen. Der Betriebsrat des städtischen Nahverkehrsunternehmens Stoag ärgert sich über die Politik: Soziale Probleme in der Stadt, die auch im Nahverkehr zu spüren sind, würden ignoriert. Er fordert endlich die Durchsetzung eines Alkoholverbots. Es ist auch eine Reaktion auf eine Leserbeschwerde.
25.10.2014 | 08:00 Uhr
Dem Amateur-Fußball im Revier gehen die Schiedsrichter aus
Schiedsrichter
Ruhrgebiet. Schon längst können nicht mehr alle Amateur-Spiel mit einem offiziellen Referee besetzt werden.
Entwarnung nach Ebola-Verdachtsfall in Oberhausen
Ebola
Oberhausen. Ebola-Verdachtsfall in Oberhausen: Polizei und Feuerwehr haben am Donnerstagmittag ein Wohnhaus in...
Sky Go verärgert Fußball-Fans an Champions-League-Abend
Fernsehen
Essen. Sendeaussetzer bei Pay-TV-Sender verärgert Fußball-Fans. Es war nicht der erste Blackout.
Aktuelle Twitter Tweets
Neueste Fotostrecken
Erste Pleite für Di Matteo
Bildgalerie
Schalke
Schalke-Choreos
Bildgalerie
Schalke-Fans
Bauarbeiter stirbt bei Gas-Explosion
Bildgalerie
Explosion
So leben Flüchtlinge in Deutschland
Bildgalerie
Migration
Ende der Bauarbeiten auf der A59
Bildgalerie
Autobahn 59
Forschung über Street Art in Siegen
Bildgalerie
Street Art
BVB kann wieder jubeln
Bildgalerie
BVB
Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns

Online-Redaktion

Friedrichstraße 34-38

45128 Essen

Tel.: 0201/804-0