Das aktuelle Wetter NRW 19°C
Buch-Jahrescharts

Sadomaso-Schmöker ist das meistverkaufte Taschenbuch 2012

28.12.2012 | 14:18 Uhr
Sadomaso-Schmöker ist das meistverkaufte Taschenbuch 2012
Jonas Jonasson, E.L James und Rolf Dobelli sind die erfolgreichsten Autoren in diesem Jahr.Foto: dpa

Baden-Baden/Berlin.  "Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand" ist 2012 das meistverkaufte Hardcoverbuch in Deutschland. Wie Media Control mitteilte, war "Die Kunst des klaren Denkens" das beliebteste Sachbuch des Jahres. An der Spitze der Taschenbücher ist ein Sadomaso-Schmöker.

Für Sadomaso-Sex und einen Altenheim-Flüchtling haben sich die deutschen Buchkäufer in diesem Jahr in der Belletristik am meisten begeistert - bei den Sachbüchern dominierte "Die Kunst des klaren Denkens". Wie Media Control am Freitag mitteilte, landete die Amerikanerin E. L. James mit ihrer kompletten Erotik-Trilogie "Shades of Grey" an der Spitze der Taschenbuch-Belletristik-Jahrescharts.

Bei den Jahrescharts im Bereich Hardcover kam der Schwede Jonas Jonasson mit seinem Roman "Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand" auf Platz eins. Der Schweizer Rolf Dobelli führt dagegen mit seiner Klarer-denken-Kolumnensammlung die Hardcover-Sachbuch-Auswertung an.

In James' "Shades"-Trilogie ("Shades of Grey 1 - Geheimes Verlangen", "Shades of Grey 2 - Gefährliche Liebe" und "Shades of Grey 3 - Befreite Lust") geht es um eine unerfahrene Studentin, die in die Geheimnisse der SM-Liebe eingeführt wird. Jonassons Überraschungserfolg handelt von einem Hundertjährigen, der aus dem Altenheim flieht und auf die Weltgeschichte zurückblickt.

Meldung vom 31.8.12
Sexroman lässt bei Bertelsmann die Kasse klingeln

Der Riesenerfolg der Roman-Reihe "Fifty Shades of Grey" bringt dem Medienkonzern Bertelsmann Millionen ein. Die TV-Tochter RTL und der Zeitschriftenverlag "Gruner + Jahr" hingegen leiden unter dem Werberückgang. Das Unternehmen aus Gütersloh will moderat wachsen - auch in Asien und Südamerika.

Die Marktabdeckung der Charts liege bei 82 Prozent

Basis der Media-Control-Buch-Charts sind nach Angaben der Marktforscher die Verkaufsmeldungen (Januar bis Dezember 2012) von deutschlandweit mehr als 3500 Buchhändlern und Online-Verkäufern in den Absatzwegen Sortimentsbuchhandel, Kaufhaus und E-Commerce. Die Marktabdeckung liege bei repräsentativen 82 Prozent.

Hinter Jonasson liegt bei der Hardcover-Belletristik übrigens Jeff Kinneys Coming-of-Age-Titel "Gregs Tagebuch 7 - Dumm gelaufen!" vor Jussi Adler-Olsen und seinem Psychothriller "Das Alphabethaus".

Bei den Hardcover-Sachbüchern folgen Dobellis Werk "Die Kunst des klaren Denkens" die Lebensgeschichte von Philippe Pozzo di Borgo ("Ziemlich beste Freunde") sowie der "Duden". (dpa)



Kommentare
01.01.2013
23:47
Sadomaso-Schmöker ist das meistverkaufte Taschenbuch 2012
von feierabend | #1

Ach ja, da irgendwann alles gesagt war musste alles aufgeschrieben werden um dann darüber alles zu sagen - Abklatsch, Aufguss - was gibt es wirklich Neues? In der Kunst der Poesie schwelgen diese Autoren nicht unbedingt - Trivialkünste boomen - schöne Künste gehen anders.

Aus dem Ressort
Keira Knigthley und ihre neue Leichtigkeit des Seins
Interview
Ihre Rolle in „Fluch der Karibik“ machte die britische Schauspielerin Keira Knightley weltberühmt. Doch in den letzten Jahren war sie in schweren Charakterrollen zu sehen. „Can A Song Save Your Life?“ ist ein romantischer Musikfilm. Im Interview spricht sie über die neue Leichtigkeit ihres Seins.
Bilder aus dem Revier - Fotograf für Ikonen des Ruhrgebiets
Fotografie
Der Fotograf Manfred Vollmer zeigt seine Arbeiten in Duisburg: „Das Revier ist mein Revier“. Seit fast fünf Jahrzehnten fangen seine Kameras das Ruhrgebiet in allen seinen Facetten ein - zu sehen im Kultur- und Stadthistorischen Museum Duisburg.
Erotische Literatur - Die Freiheit des gedruckten Wortes
Literatur
Erotische Literatur scheint auf dem Höhepunkt: Das Literaturbüro Ruhr untersucht in der Reihe „Von Sinnen – Eros und Illusion in der Literatur“ das Begehren in Buchform. Ein Gespräch mit Leiter Gerd Herholz über Kopfkino und die Schwierigkeit, die richtigen Worte zu finden.
Dominik Graf geht für Deutschland ins Rennen um den Oscar
Filmpreis
17 Filme mussten die Experten von German Films sichten, darunter Dominik Grafs Dreiecksgeschichte "Die geliebten Schwestern", das Schwarz-Weiß-Drama "Die andere Heimat" von Edgar Reitz oder die Heimatfilm-Persiflage "Im weißen Rössl". Letztendlich hat sich die Jury für Grafs Kostümfilm entschieden.
Guggenheim Museum widmet Künstlergruppe Zero große Schau
Ausstellung
Das Guggenheim-Museum in New York plant eine Ausstellung über die in Düsseldorf gegründete Künstlergruppe Zero. In den 60ern prägte die Bewegung das Kulturleben mit ihrer Reduktion der künstlerischen Mittel. Ab Oktober werden Werke von Heinz Mack, Günther Uecker, Otto Piene und anderen gezeigt.
Umfrage
Duisburg droht seine U-Bahn zu verlieren, weil eine Sanierung des maroden Systems zu teuer wäre. Würde Ihnen die Bahn fehlen?

Duisburg droht seine U-Bahn zu verlieren, weil eine Sanierung des maroden Systems zu teuer wäre. Würde Ihnen die Bahn fehlen?

 
Fotos und Videos