Das aktuelle Wetter NRW 25°C
„The Raid 2“ – Gangsterspektakel mit eleganten Kampfszenen
Action
„The Raid 2“ – Gangsterspektakel mit eleganten Kampfszenen
Essen.  Vor drei Jahren hat der Waliser Gareth Evans dem Action-Kino mit "The Raid", seinem in Jakarta gedrehten Martial-Arts-Spektakel, noch einmal einen neuen Schub gegeben. In der Fortsetzung setzt er nun erneut auf die Kampfkünste von Iko Uwai und erzählt ein geradezu ausuferndes Gangster-Epos.
Kampf der Wikinger - Drachenzähmer kehrt zurück
Animationsfilm
Kampf der Wikinger - Drachenzähmer kehrt zurück
Essen.   Der Animationsfilm "Drachenzähmen leicht gemacht 2" ist ein visuell beeindruckendes, aber auch etwas zu martialisches Fantasy-Spektakel in 3D. Die Rückkehr des Wikingers Hicks und seines Drachen "Ohnezahn" kommt mit deutlich mehr Action- und Flugszenen daher. Gelungen ist das nicht immer.
Komödie
"Monsieur Claude und seine Töchter" - Witz und Vorurteile
Essen.   Die französische Komödie "Monsieur Claude und seine Töchter" spielt mit Vorurteilen und Provokationen und bietet prächtige Unterhaltung mit viel Hintersinn. Ganz nebenbei erweisen sich die vier Töchter des Monsieurs jede für sich als eine wahre Augenweide. Wenn bloß die Schwiegersöhne nicht wären.
Shakespeare mal anders – „Viel Lärm um nichts“
Kino
Shakespeare mal anders – „Viel Lärm um nichts“
Essen.   In nur zwölf Tagen verfilmte Hollywood-Regisseur Joss Whedon ("Marvel’s The Avengers") in seinem Privathaus mit befreundeten Darstellern Shakespeares Komödie "Viel Lärm um Nichts". Eine neue Interpretation des Stücks liefert sein Film nicht, aber er hat Tempo, Spielwitz und Esprit.
„Ruhm ist Blödsinn“ findet Frankreichs Kinostar Clavier
Kino
Essen. „Ruhm ist Blödsinn“, sagt der französische Schauspieler Christian Clavier im Interview. Aber prominent ist er doch nicht ganz ungern. Diese Woche kommt sein jüngster Filmerfolg in deutsche Kinos: „Monsieur Claude und seine Töchter“ hat in Frankeich schon sieben Millionen Besucher begeistert.
"Wir sind die Neuen" - Heiner Lauterbach in WG-Komödie
Komödie
Essen. In "Wir sind die Neuen" stoßen zwei Welten aufeinander. Alt-68er und junge Studenten leben unter einem Dach. Der deutsche Film mit Stars wie Heiner Lauterbach und Gisela Schneeberger zeichnet sich durch pointierte und klischeearme Dialoge aus, krankt aber etwas daran, Pointen zu zerreden.
Spezial
Unsere Themen
Themenseiten

Auf unseren Themenseiten finden Sie gebündelt viele  Informationen zu wichtigen Personen der Zeitgeschichte, politischen, kulturellen oder gesellschaftlichen Ereignissen, bekannten Sportlern, Promis, Bossen oder Wirtschaftslenkern.

Fotos und Videos
Die Top-Verdiener Hollywoods
Bildgalerie
Stars
Karlheinz Böhm ist tot
Bildgalerie
Todesfall
Zwischenfall bei Filmpremiere
Bildgalerie
Belästigung
Die Muppets sind zurück
Bildgalerie
Kino
Movie Days - The Dark Zone
Video
Film-Treffen
Premiere von "Zwischen Welten"
Bildgalerie
Lichtburg
Im Kino
Die aktuellen Kino-Filme auf einen Blick
Kino-Programm

Wir zeigen, was läuft: Alle Filme, Kinos und Sendezeiten in unserer Region.

Weitere Nachrichten
"Schmetterlingsjäger" – Auf den Spuren von Vladimir Nabokov
Doku
Essen. Mit seinem skandalträchtigen Roman "Lolita" wurde der russisch-amerikanische Vladimir Nabokov zum weltbekannten Literaten. Der Regisseur Harald Bergmann und der Philosoph Heinz Wismann begeben sich in dem Film "Der Schmetterlingsjäger – 37 Karteikarten zu Nabokov" auf die Spuren des Schriftstellers.
Der Schweizer Hugo Koblet – der James Dean des Radsports
Kino-Doku
Essen. 1950 gewann der Schweizer Hugo Koblet mit 25 Jahren als erster Nicht-Italiener den Giro d’Italia, ein Jahr später die Tour de France. Der Kinofilm "Hugo Koblet – Pédaleur de Charme" erzählt die tragische Geschichte der Radsportlegende mit Originalaufnahmen, Spielfilmszenen und Interviews.
"Wie der Wind sich hebt" – die Geschichte von Jiro Horikoshi
Animation
Essen. Inspiriert von wahren Begebenheiten erzählt "Wie der Wind sich hebt" von Jiro Horikoshi, der als Kind davon träumte, Pilot zu werden und schließlich ein Kriegsflugzeug erfand. Der bewegende Animationsfilm "Wie der Wind sich hebt" ist der letzte Film des 73-jährigen Oscarpreisträgers Hayao Miyazaki.
"Die Karte meiner Träume"- Die fabelhafte Filmwelt  Jeunets
Kino
Essen. Im Jahr 2001 überraschte der französische Regisseur Jean-Pierre Jeunet mit dem Film „Die fabelhafte Welt der Amélie“ die Kritiker. Nun möchte er mit „Die Karte meiner Träume“ – basierend auf dem Roman des US-Amerikaners Reif Larsen – das Kino-Publikum erneut verzaubern. Und das dürfte ihm gelingen.
Umfrage
Die Duisburger Loveparade-Katastrophe mit 21 Toten jährt sich zum vierten Mal. Wie hat das Unglück Ihr Leben verändert?

Die Duisburger Loveparade-Katastrophe mit 21 Toten jährt sich zum vierten Mal. Wie hat das Unglück Ihr Leben verändert?

 
Spezial
Die wirklich wichtigen Dinge: Lesen, Laufen, Lauschen

Drei Dinge braucht ein Mann: Lesen, Laufen, Lauschen. Aus diesen Welten blogt Volker W. Stephanes in loser, aber bunter Folge.

Lindenstraße - das Quiz
Kult-Serie
Kennen Sie noch Benny Beimer? Oder wissen Sie, wie Benno Zimmermann starb? DerWesten hat ein Quiz für Lindenstraßen-Fans zusammengestellt.
Interviews, Rezensionen und vieles mehr: Musik im Westen
Blog

Konzerte, Interviews, Rezensionen und vieles mehr - immer subjektiv und auf den Punkt. Begleiten Sie unseren Autoren Lutger Heitmann auf seiner musikalischen Reise durch die Region.

Weitere Nachrichten
"Mistaken for Strangers" - Doku über Rocktar Matt Berninger
Kino
Essen. Die Brüder Matt und Tom Berninger sind grundverschieden. Während Matt Sänger der Indieband The National ist, steht der jüngere Tom eher auf Metal. Ganz nebenbei ist Tom aber auch Amateurfilmer und plant, eine Doku über die Band seines Bruders zu drehen. Herausgekommen ist „Mistaken for Strangers“.
"The Signal" überzeugt mit überraschenden Wendungen
Science-Fiction
Essen. Der Mystery-Thriller "The Signal" von Regisseur William Eubank überzeugt mit überraschenden Wendungen und starken Schauspielern wie Laurence Fishburne. Die kuriose Geschichte, die zunächst an ein neues "Blair-Witch-Project" erinnern lässt, dreht sich dann in Richtung Matrix.
"Die große Versuchung" ist eine nette Komödie aus Kanada
Neu im Kino
Essen. Ein Dorf braucht einen Doktor – das ist das Schicksal der kleinen Hafengemeinde Tickle Head. Denn davon ist die weitere wirtschaftliche Existenz des Dörfchens abhängig. „Die große Versuchung“ ist das Remake der kleinen Komödie „Die große Verführung“, dieses Mal mit Stars wie Brendan Gleeson.
"Rico, Oskar und die Tieferschatten" ist modernes Kinderkino
Kinderfilm
Essen. Es geht um zwei Jungs, die zunächst ganz verschieden sind. Und um einen spannenden Kriminalfall. Zusammen ergibt sich der bezaubernde und unterhaltsame Kinderfilm „Rico, Oskar und die Tieferschatten“, in dem aus zwei völlig verschiedenen Charakteren eine Freundschaft unter Jungen entsteht.
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Kultur
Spezial
Terror von Rechts - die Morde der Zwickauer NSU-Zelle
Der rechte Terror der NSU

Die Terrorgruppe um Beate Zschäpe, Uwe Böhnhardt und Uwe Mundlos hat mit ihrer Mordserie den Staat erschüttert. Die Ermittlungen ergaben, dass es ein ganzes Netz an Unterstützern der Zwickauer Zelle gab. Alles zum NSU-Prozess lesen Sie hier.

Ausflugsspaß an Rhein und Ruhr
Freizeit-Tipps

NRW hat viel zu bieten: Zahlreiche Attraktionen locken an Rhein und Ruhr ins Freie. Auf dieser Seite geben wir Tipps für Ausflüge in der Region. Machen Sie Urlaub vor der haustür. Und entdecken Sie Seiten Ihres Heimat-Bundeslandes, die Sie so bisher noch nicht kannten.

Alle Finanzrechner auf einen Blick
Verbraucher
Ihre Vergleichsrechner für alle Fragen zum Thema Geldanlage. Hohe Zinsen beim Tagesgeld, die besten Girokonten, die günstigsten Kredite.
ZDF löst Redaktion von "Deutschlands Beste" auf
ZDF-Manipulationen
Mainz. Nach den bekannt gewordenen Manipulationen bei der ZDF Ranking-Show "Deutschlands Beste" wird die Show nun endgültig eingestellt. Zuvor war schon der Unterhaltungschef des Senders, Oliver Fuchs, von seinem Amt zurückgetreten. Das Aus für die Show wird am Freitag dem Fernsehrat bekanntgegeben.
WDR
Essen. Die WDR-Moderatorin Bettina Böttinger mixt Information und Emotion so glücklich wie sonst nur wenige im Plapper-Medium Fernsehen. In ihrer Reportage-Reihe „B. sucht“ läuft sie zu großer Form auf. Sie wirbt in Gesprächen mit Betroffenen für Organspenden, ohne Risiken zu verschweigen.
ARTE
Essen. Mag sein, dass die DDR arg düster inszeniert wird – und damit arg klischeehaft. Aber dennoch lohnt das Ost-Drama „Wir wollten aufs Meer“ am Mittwochabend bei Arte. Das liegt vor allem am Top-Ensemble – von August Diehl über Alexander Fehling, Rolf Hoppe, Ronald Zehrfeld bis hin zu Sylvester Groth.
Tschirner und Ulmen ermitteln im "Tatort" an Neujahr
Krimi-Serie
Leipzig/Rudolstadt. Weihnachten 2013 waren sie zum ersten Mal im Deutschen Fernsehen auf Verbrecherjagdt: Das "Tatort"-Duo Dorn und Lessing, gespielt von Nora Tschirner und Christian Ulmen. Prompt gab es gute Quoten. Das nächste Mal werden die beiden am Neujahrstag zu sehen sein.
Schimanski
Duisburg. Als "Tatort"-Kommissar Horst Schimanski im Fernsehen ermittelte, war Duisburg gar nicht so glücklich. Mittlerweile ist die TV-Figur Pate für ein Stadtrundfahrt-Programm. Nun kann man sich auch per Schiff auf Tour zu früheren Drehorten begeben. Anbieter "DU Tours" lädt zu Rundfahrten mit "Oskar".
Tatort
Stuttgart. Sonst versuchen Kommissare in der Regel, die bösen Buben ins Gefängnis zu bringen. Im Tatort „Freigang“ am Pfingstmontag sitzt er aber bereits hinter Gittern: Aus der JVA Zuffenhausen heraus soll der Täter seine Ex-Frau ermordet haben. Doch wie? Ermittler Thorsten Lannert sucht nach der Lösung.
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
Fotos aus aller Welt
Paparazzi-Aufnahmen der Stars
Bildgalerie
Ausstellung
Nacht der tausend Lichter
Bildgalerie
Loveparade
Tipps für den Hochsommer
Bildgalerie
Sommer
Badeverbot in der Ostsee
Bildgalerie
Warnung
Spezial
Scoopshot-Bild des Tages (1)
Bildgalerie
Fotoaktion
Jeden Tag eine Überraschung – die besten Bilder unserer Scoopshot-User. Gemeinsam mit „Scoopshot“ wollen wir das Leben der Menschen in der Region abbilden. Mit der Smartphone-App „Scoopshot“ können Sie uns Ihre Erlebnisse näher bringen und womöglich Geld damit verdienen.
Videos
Videos aus der Region
Facebook
@| Facebook-Follow | WP | - Nie ändern nur dublizieren!
Twitter
Twitter Follow Button WP / Sauerland
Ihre WP im Abo-Shop
Abonnements
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
sonnig
aktuelle Temperatur:
25°C
Regenwahrscheinlichkeit:
30%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns:
kontaktformular

Online-Redaktion

Friedrichstraße 34-38

45128 Essen

Tel.: 0201/804-0

-