Das aktuelle Wetter NRW 17°C
Fotostrecke

Hot Rod in Bottrop

Zur Zoomansicht 07.06.2010 | 16:04 Uhr
Eindrücke vom Bottrop Kustom Kulture. Foto: Stefan Kalscheid
Eindrücke vom Bottrop Kustom Kulture. Foto: Stefan Kalscheid

Heiße Kustom Cars, Hot Rods und coole Typen bei der Motorshow Bottrop Kustom Kulture.

Der Essener Fotograf Stefan Kalscheid hat Eindrücke vom Bottrop Kustom Kulture eingefangen. Der 34-Jährige fotografiert mit einer analogen Pentacon Six TL aus dem Jahr 1988.

www.stefankalscheid.de

Stefan Kalscheid

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Ausstellung zeigt Paparazzi-Aufnahmen
Bildgalerie
Ausstellung
Tipps für den Hochsommer
Bildgalerie
Sommer
Die Top-Verdiener Hollywoods
Bildgalerie
Stars
Weihnachtsmann-Treffen im Sommer
Bildgalerie
Weihnachten
Märchenhaftes Tomorrowland
Bildgalerie
Elektro-Festival
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Bergung der "Costa Concordia"
Bildgalerie
Havarie
Badeverbot in der Ostsee
Bildgalerie
Warnung
Schützenfest: Der Montag mit Festzug
Bildgalerie
Schützenfest in Balve
Königspolonaise 2014 in Olpe
Bildgalerie
Schützenfest
Überwachungs-Experiment
Bildgalerie
Glascontainer
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Kanalisation
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
Das Univiertel, Essen Grüne Mitte
Bildgalerie
100 Orte
RWO - 1. FC Bocholt
Bildgalerie
Fußball
Zoo-Olympiade im Tierpark
Bildgalerie
Sommerferien
72 Hour Interactions
Bildgalerie
Witten
Facebook
Kommentare
08.06.2010
13:08
Hot Rod in Bottrop
von Tina.Halberschmidt | #1

Sehr schöne Bilder!!!!

Umfrage
Das Beispiel ist krass: Ein 23-Jähriger wird auf Facebook einer Vergewaltigung bezichtigt — aber er ist unschuldig. Wurden Sie schon Opfer von Facebook-Hetze oder Mobbing?

Das Beispiel ist krass: Ein 23-Jähriger wird auf Facebook einer Vergewaltigung bezichtigt — aber er ist unschuldig. Wurden Sie schon Opfer von Facebook-Hetze oder Mobbing?

 
Aus dem Ressort
Stars auf der Flucht - Ein Museum voll von Paparazzi
Fotoausstellung
Sie leben vom Leben der Anderen. Doch so verhasst Prominenten die lauerenden Fotografen sind, so wenig könnte mancher von ihnen ohne Blitzlicht-Eskorte oben bleiben. Eine Ausstellung in der Schirn Kunsthalle in Frankfurt erzählt von Paparazzi und ihren liebsten Motiven: schwierigen Stars.
Die Operette - totgesagt, aber ziemlich munter
Operette
Jonas Kaufmann kündigt ein Operettenalbum an - und springt damit in die Bresche für eine Kunstform, die mancher als albern und gestrig abtut. Dabei war es vor 50 Jahren für große Sänger selbstverständlich, die „lustige Witwe“ genauso engagiert zu singen wie eine „Zauberflöte“.
Die "Piano Guys" spielen Klassikpop für Millionen
Musik
Die "Piano Guys" haben Fans in jeder Altersgruppe. Bald kommen die Herren aus Utah nach NRW. Angst vor Crossover kennen die fröhlichen Amerikaner nicht, die auf ihren Videos ihre Heimat zeigen: Sie spielen vor einem Wasserfall, vor Canyons, vor dem Red Mountain – oder auf einem Fels-Plateau.
Wuppertaler schuf Weltmeister-Briefmarke im Eiltempo
Sondermarke
Der Wuppertaler Lutz Menze hat der Fußball-Weltmeisterschaft seinen Stempel aufgedrückt: Der Grafiker gestaltete während des laufenden Turniers in Brasilien einen Poststempel und eine Sonderbriefmarke. Für Weltmeister Deutschland. Mario Götze bewahrte letzten Endes die Marken vor dem Schredder.
Gedenkbaum für Ex-Beatle George Harrison von Käfern befallen
Beatles
Man könnte es Ironie nennen: Der Gedenk-Baum des ehemaligen Beatles-Mitglied George Harrison wurde ausgerechnet von Käfern befallen. Die Kiefer mit kleiner Gedenktafel im Griffith Park in Los Angeles ist wegen des starken Ungeziefer-Befalls eingegangen.