Das aktuelle Wetter NRW 14°C
Film

Schleichwerbung bei Hardy Krügers Comeback?

12.01.2011 | 13:25 Uhr
Schleichwerbung bei Hardy Krügers Comeback?
Victor Frey (Hardy Krüger) zeigt seiner Tochter Dahna (Dennenesch Zoudé) stolz seinen Konzern. Foto: ZDF

Mainz. Aufregung um Hardy Krügers Comeback-Film „Familiengeheimnis“. Ein Parfümlogo im Streifen ähnelt auffällig dem Signet der Duft-Linie von Hauptdarstellerin Dennenesch Zoudé. Das ZDF ist nicht amüsiert.

Hardy Krüger sen. feierte im Zweiten ein Comeback, wie es sich für ein Hollywood-Star gehört: Mehr als 7,2 Millionen Zuschauer wollten sehen, was es mit seinem „Familiengeheimnis“ auf sich hat – ein Riesenerfolg.

Weniger schön: Laut „Bild“-Zeitung transportierte der Streifen nicht nur exotische Afrika-Bilder, sondern auch Schleichwerbung. In dem Film, heißt es, sei mehrfach das Logo eines Parfüms gezeigt worden, das dem Signet der Duft-Linie der Hauptdarstellerin Dennenesch Zoudé (44) verdächtig ähnlich sieht. Zoudé ist mit Regisseur Carlo Rola verheiratet.

Das ZDF zeigte sich nicht amüsiert. „Natürlich ist eine gewisse Ähnlichkeit der Logos gegeben“, sagte Sendersprecher Jörg Berendsmeier dieser Zeitung. „Hätten wir von der Verbindung gewusst, hätten wir dies selbstverständlich nicht akzeptiert. Da es sich aber um kein bekanntes Markenlogo handelt, ist dies im Vorfeld nicht aufgefallen.“ Berendsmeier fügte hinzu, es habe „keinerlei Kooperation des ZDF mit der Kosmetikfirma“ gegeben.

Produziert wurde der Film von der Berliner Produktionsfirma Moovie. Sie gehört Oliver Berben und Rola. Der Regisseur räumte gegenüber „Bild“ ein, das Problem sei durch „Unaufmerksamkeiten“ entstanden. Weitere Details bleiben – auch auf Anfrage dieser Zeitung – vorerst ein Familiengeheimnis.

Jürgen Overkott



Kommentare
Aus dem Ressort
ZDF-Doku zeigt Hannes Jaenickes Kampf für Elefanten
ZDF
Das Thema ist richtig gesetzt und wichtig obendrein: Elefanten sind in Gefahr. Und Hannes Jaenicke tut daran, dass seine Popularität für die Dickhäuter einzusetzen. Doch gut gedacht ist noch lange nicht gut gemacht, wie eine ZDF-Dokumentation zeigt.
Gagenstreit verzögert Dreharbeiten von "Big Bang Theory"
Erfolgsserie
Die Dreharbeiten von "The Big Bang Theory" verzögern sich durch einen Streit um die Entlohnung der Hauptdarsteller. Die fünf Schauspieler sollen nicht zum ersten Drehtag erschienen sein, weil sie keine Verträge hätten. Ob das Einfluss auf den Start der neuen Staffel in den USA nimmt, ist unklar.
Frank Elstner liebt Überraschungen
ARD
„Die große Show der Naturwunder“ steht am Donnerstagabend im Ersten wieder auf dem Programm. Mit der Sendung hat sich Moderator Frank Elstner einen persönlichen Traum erfüllt, wie er im Interview verriet. Er ist auf der Jagd nach Neuem. Und Ranga Yogeshwar erklärt es ihm.
Vom Gladbecker Geiseldrama zu den Mafiamorden in Duisburg
Telefacts.tv
Thomas Schweres hat in seinem Journalisten-Leben schon einiges mitgemacht, das Gladbecker Geiseldrama, die Duisburger Mafiamorde, Amok-Läufe. Schweres und sein Sohn rücken dann meist für RTL an, wenn die Blaulicht-Reporter wieder weg sind. Auf der Suche nach der Geschichte hinter der Geschichte.
Mülheimer Tanztalent will bei "Got to Dance" hoch hinaus
Breakdance
Ferhat Satan ist Deutscher Meister, Europa- und Vizeweltmeister im Breakdance. Für seinen Auftritt am Donnerstag, 31. Juli, in der Pro7-Fernsehsendung „Got to Dance“ mit Kandidaten aus ganz Europa, hat sich der erst 15-jährige Mülheimer einiges vorgenommen.
Umfrage
Die Bundesregierung erwägt, Arzttermine zentral zu vergeben , um lange Wartezeiten zu verhindern. Eine gute Idee?

Die Bundesregierung erwägt, Arzttermine zentral zu vergeben , um lange Wartezeiten zu verhindern. Eine gute Idee?

 
Fotos und Videos
Glaskasten für Galileo angeliefert
Bildgalerie
TV-Experiment
The Voice Kids
Bildgalerie
Unterhaltung
Alle 26 Platzierungen
Bildgalerie
ESC 2014
Conchita für Österreich
Bildgalerie
ESC 2014