Das aktuelle Wetter NRW 20°C
Missbrauchsopfer will ARD-Film zur Odenwaldschule verhindern
Skandal-Schule
Missbrauchsopfer will ARD-Film zur Odenwaldschule verhindern
Essen.   Andreas Huckele fühlt sich ausgebeutet. Der ehemalige Odenwald-Schüler versucht, die Ausstrahlung des ARD-Films "Die Auserwählten" zu verhindern. Die Auserwählten ist quasi der Film zum Skandal. Sein Vorwurf: Die Macher hätten ohne Erlaubnis seine Lebensgeschichte verfilmt.
Richter dreht in Bochum „Grabowski - alles für die Familie“
Crowdfunding
Richter dreht in Bochum „Grabowski - alles für die Familie“
Bochum.   Bochum wird Haupt-Drehort für „Grabowski - alles für die Familie“, das neue Leinwand-Projekt von Ruhrpott-Ikone Ralf Richter. Der Film steht in der Tradition des Kult-Klassikers „Bang Boom Bang“. Richter verspricht den Fans einen „Knaller“. Finanziert werden soll das Projekt auch über Crowdfunding.
Bertram Lettow (28) kocht in Gladbeck fürs „Perfekte Dinner“
Fernsehen
Bertram Lettow (28) kocht in Gladbeck fürs „Perfekte Dinner“
Gladbeck.   Der Wahl-Gladbecker tritt als Kandidat bei der beliebten Kochshow auf Vox an. Der Liebe wegen ist er nach Gladbeck an die Josefstraße gezogen. Seine Frau Monika darf ihn nur als Schnibbelhilfe unterstützen. Was es in Gladbeck Leckeres zu essen gibt und wie die Mitkandidaten abstimmen - mal schauen.
Sixx zeigt in
US-Dokusoap
Sixx zeigt in "One Born Every Minute" Alltag im US-Kreißsaal
Berlin.  One Born Every Minute“ heißt es von Mittwoch an jeden Mittwoch bei Sixx. Jede Minute wird ein Kind geboren. Ein US-Fernsehender ermöglicht nun einen einzigartigen Blick in den Alltag eines Kreißsaals. Denn mit Einwilligung der werdenden Eltern wurden Kameras auf einer Säuglingsstation installiert.
ARD zeigt Beckmann-Doku über Altkanzler Gerhard Schröder
ARD-Doku
Berlin. Reinhold Beckmann begleitete Altkanzler Gerhard Schröder über mehrere Monate. In seiner 60 Minuten langen Dokumentation kommen nicht nur Weggefährten, sondern auch Kritiker zu Wort. Die ARD zeigt "Macht. Mensch. Schröder" am Donnerstag um 22.45 Uhr - auf dem alten Sendeplatz von "Beckmann".
Der dienstälteste Fernsehermittler Michael Ande wird 70
Geburtstag
Schliersee. Mit elf Jahren spielte Michael Ande seine erste Hauptrolle, mit Anfang 20 war er international bekannt. Doch die Rolle seines Lebens spielt er seit 37 Jahren im ZDF. Als Kriminalassistent Gerd Heymann ist er in "Der Alte" zu sehen. Nun wird Michael Ande 70.
Spezial
Unsere Themen
Themenseiten

Auf unseren Themenseiten finden Sie gebündelt viele  Informationen zu wichtigen Personen der Zeitgeschichte, politischen, kulturellen oder gesellschaftlichen Ereignissen, bekannten Sportlern, Promis, Bossen oder Wirtschaftslenkern.

Fotos und Videos
1500 Folgen Lindenstraße
Bildgalerie
Fernsehen
Roter Teppich bei den Emmy-Awards
Bildgalerie
Fernseh-Oscar
Glaskasten für Galileo angeliefert
Bildgalerie
TV-Experiment
Die 20 "Bachelorette"-Kandidaten
Bildgalerie
Fotostrecke
The Voice Kids
Bildgalerie
Unterhaltung
Alle 26 Platzierungen
Bildgalerie
ESC 2014
Blogs
Interviews, Rezensionen und vieles mehr: Musik im Westen
Blog

Konzerte, Interviews, Rezensionen und vieles mehr - immer subjektiv und auf den Punkt. Begleiten Sie unseren Autoren Lutger Heitmann auf seiner musikalischen Reise durch die Region.

Weitere Nachrichten
Das Bayerische Fernsehen feiert 50. Geburtstag mit Gala
Jubiläum
München. Am 22. September 1964 fiel der Startschuss für das Bayerische Fernsehen, das damals noch den Namen "Studienprogramm" trug. Jetzt - 50 Jahre danach - feiert das "Dritte Programm" sein Jubiläum mit einer Fernseh-Gala. Mit dabei: Elmar Wepper, Christine Neubauer, Ottfried Fischer und Alfons Schuhbeck.
In welchen Länder am meisten Fernsehen geschaut wird
TV-Konsum
Köln. Der weltweite TV-Konsum liegt laut einer Studie auf Höchstniveau. Mit dem technischen Wandel verändert sich jedoch auch das Fernseh-Verhalten. Ein Trend ist das sogenannte "Social TV", ein anderer hochwertige Serien mit preisgekrönten Schauspielern.
Bartels, Scholl und Welke bekommen Deutschen Fernsehpreis
Auszeichnung
Berlin. Mehmet Scholl, Tom Bartels und Oliver Welke werden gemeinsam mit einem Sonderpreis Sport für ihre jeweilige Rolle bei der Fußball-WM in Brasilien ausgezeichnet. Die Jury wolle damit auch die insgesamt großartige Teamleistung von ARD und ZDF loben, heißt es in der Begründung.
Neue Staffel der "Simpsons" im US-TV beginnt mit Serientod
Kultserie
Los Angeles. Achtung, lesen Sie hier NUR weiter, wenn Sie wissen wollen, welchen Charakter es erwischt. Die "Simpsons"-Macher lassen zu Beginn der 26. Staffel der Kultserie eine Figur sterben.
Umfrage
Fastfood-Ketten wollen den Mindestlohn aushebeln - verstehen Sie die Empörung der Angestellten?

Fastfood-Ketten wollen den Mindestlohn aushebeln - verstehen Sie die Empörung der Angestellten?

 
Spezial
Lindenstraße - das Quiz
Kult-Serie
Kennen Sie noch Benny Beimer? Oder wissen Sie, wie Benno Zimmermann starb? DerWesten hat ein Quiz für Lindenstraßen-Fans zusammengestellt.
Festivals des Jahres
Musik
Alle Berichte, Infos und Bilder von den Musik-Festivals in diesem Jahr.
Weitere Nachrichten
Die Geissens testen Hotels beim Reise-Kanal Sonnenklar.tv
TV-Format
Berlin. Sie lassen seit Jahren kein Fettnäpfchen aus. Bei RTL II gehören sie mittlerweile zum Inventar. Jetzt haben "Die Geissens" eine neue Geschäftsidee: Carmen und Robert gehen unter die Hoteltester. Das Ehepaar war für Sonnenklar.TV in Dubai, in Kalabrien und in der Türkei.
TV-Koch Steffen Henssler verärgert Homosexuelle
Diskriminierung
Essen. Homosexuelle sind empört über TV-Koch Steffen Henssler. In der RTL-Sendung "Der Restauranttester" ermahnte er unlängst einen überforderten Kandidaten, er solle seine Pfannekuchen nicht "halbschwul" wenden. Interessenverband fordert eine Entschuldigung. Auch im Internet gibt es Protest.
Genervter Jauch kann Islam-Prediger nicht stoppen
Islamisten
Essen. IS-Terror in Irak und Syrien, geköpfte Geiseln, selbst ernannte Gotteskrieger, die von Deutschland aus in den Krieg ziehen – radikale Islamisten beherrschen die Schlagzeilen und erhitzen die Gemüter. Auch bei Günther Jauchs lebhaftem Talk in der ARD. Ein Gast fürchtete sogar um seine Gesundheit.
Wirt aus „Lindenstraße“ liebt Arbeit – und Mutters Bohnen
ARD
Köln. Die Lindenstraße feiert am Sonntag. Dann läuft die 1500. Folge. Ein Mann der ersten Stunde ist Hermes Hodolides, besser bekannt als Vasily Sarikakis. Im Interview erzählt er von seiner Liebe zur Arbeit, zum Handwerk und zu Mutters Bohnen.
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Kultur
TV-Programm
Diese TV-Sendungen dürfen Sie nicht verpassen
TV-Programm

Highlights, Tagestipps, aktuelles Programm: So macht Fernsehen Spaß!

Über 13 Millionen Zuschauer - Rekordwert für Münster-Tatort
Tatort
Berlin. Das Münsteraner Tatort-Gespann ist nicht zu schlagen. Am Sonntagabend verbesserten die Ermittler Boerne und Thiel, gespielt von Jan Josef Liefers und Axel Prahl, ihren eigenen Rekordwert. Über 13 Millionen Zuschauer schalteten ein. Die absolute Bestmarke hält jedoch ein Tatort aus dem Jahr 1992.
Tatort
Hamburg. Mit einer Doppelfolge soll Til Schweigers Action-Kommissar Nick Tschiller im Hamburger "Tatort" wieder mächtig aufräumen. Die neuen Episoden werden seit Freitag gedreht und führen die Geschichte vom Kampf gegen Clanchef Firat Astan fort. Schweiger hat seinen "Tatort"-Vertrag inzwischen verlängert.
Tatort
München. Mit 200 km/h durch München, Koksen in der Disco, Lakaien in der Villa: Der Münchner "Tatort" zeigt einen vermögenden "Wüstensohn" (Episoden-Titel) so, wie es klischeehafter kaum ginge. Und dennoch hat die Story von Batic und Leitmayr mehr zu bieten als nur das.
Elyas M'Barek hat gespürt, wie rasant "Who am I" wird
Kinofilm
Essen. Datenschutz hat Elyas M'Barek in seiner Rolle als Hacker Max in "Who am I" nicht interessiert. Viel wichtiger waren dem Schauspieler die Verstrickungen der Geschichte selbst. Im Interview spricht M'Barek über seinen neuen Film und verrät, warum sich Vor- und Nachteile des Ruhms die Waage halten.
Melodram
Essen. Bereits zum sechsten Mal spielt Nina Hoss die Hauptrolle in einem Film von Christian Petzold. In dem Melodram „Phoenix“ verkörpert sie die Auschwitz-Überlebende Nelly, die mit einer schweren Gesichtsverletzung in ihre Heimatstadt Berlin zurückkehrt und vom eigenen Mann nicht erkannt wird.
Familienfilm
Essen. "Ein Sommer in der Provence" der französischen Regisseurin Rose Bosch handelt von einem Familienurlaub, bei dem es zwischen den verschiedenen Generationen heftig knallt. Für die Hauptrolle des miesepetrigen Großvaters konnte Bosch („Die Kinder von Paris“) den französischen Star Jean Reno gewinnen.
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
Fotos aus aller Welt
Foodwatch-Wahl zur größten Werbelüge
Bildgalerie
Windbeutel 2014
Gewalt in Flüchtlings-Unterkünften
Bildgalerie
Misshandlung
Genscher würdigt DDR-Flüchtlinge
Bildgalerie
Gedenkfeier
Regenschirm-Revolution in Hongkong
Bildgalerie
Proteste
Spezial
Scoopshot-Bild des Tages (1)
Bildgalerie
Fotoaktion
Jeden Tag eine Überraschung – die besten Bilder unserer Scoopshot-User. Gemeinsam mit „Scoopshot“ wollen wir das Leben der Menschen in der Region abbilden. Mit der Smartphone-App „Scoopshot“ können Sie uns Ihre Erlebnisse näher bringen und womöglich Geld damit verdienen.
Videos
Videos aus der Region
Facebook
@| Facebook-Follow | WP | - Nie ändern nur dublizieren!
Twitter
Twitter Follow Button WP / Sauerland
Ihre WP im Abo-Shop
Abonnements
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
heiter
aktuelle Temperatur:
20°C
Regenwahrscheinlichkeit:
0%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns:
kontaktformular

Online-Redaktion

Friedrichstraße 34-38

45128 Essen

Tel.: 0201/804-0

-