Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Meldungen

Toto und Harry schieben Dienst beim "Zoff dem Stoff"-Turnier

05.02.2009 | 16:55 Uhr

Siegen-Wittgenstein.

Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Sabine Bätzing, will sich ein Bild machen.

Am 15. Februar um 10 Uhr wird in der neuen Sporthalle im Siegener Schulzentrum auf dem Giersberg das 18. "Zoff dem Stoff"-Fußballturnier für C-Jugendliche angepfiffen.

Es wird wieder ein besonderer Turniertag werden, den das Veranstaltertrio, bestehend aus der DJK Eiserfeld, der Kreispolizeibehörde Siegen und der Siegener AOK, vorbereitet hat. Die bisher vertretenen Bundesligavereine mussten ihre Teilnahme aus terminlichen Gründen leider absagen.

Um so mehr freuen sich die Verantwortlichen darüber, dass Bundesligist Eintracht Frankfurt erstmals seinen Nachwuchs schickt. So bleibt die große sportliche Herausforderung für den heimischen Nachwuchs erhalten.

Das Turnier steht traditionell unter dem bekannten Motto "Zoff dem Stoff - Kinder stark machen". Deshalb erleben die jungen Kicker und die Besucher neben hoffentlich spannendem und gutem Jugendfußball noch mehr in der Giersberg-Sporthalle.

Die Rauschgift-Hundestaffel der Polizei demonstriert ihr Können, die Gruppe Rockin Crocodiles wird in den Pausen tanzen, wertvolle Tombolapreise warten auf ihre Gewinner und Toto & Harry, bekannt aus der gleichnamigen Sat1-Serie, verlegen ihren Streifendienst für einen Nachmittag nach Siegen. Seit dem Jahre 2002 wird die Serie ausgestrahlt. Inzwischen schalten bis zu 3,5 Millionen Zuschauer den Fernseher ein. Torsten Heim (Toto) und Thomas Weinkauf (Harry) geben auch gerne Autogramme.

Am Stand des Blauen Kreuzes kann ein ferngelenkter Truck um Hindernisse gesteuert werden. Allerdings muss man dazu eine Rauschbrille aufsetzen, um die Auswirkungen, die Alkohol auf die Fahrtüchtigkeit hat, individuell nachvollziehen zu können.

Enkes Handschuhe Sabine Bätzing, die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, kommt, um sich vor Ort ein Bild von diesem besonderen Turnier zu machen, bei dem u. a. der beste Tormann mit einem von Nationaltorwart Robert Enke signierten Torwarthandschuh ausgezeichnet wird. Bätzing wird gemeinsam mit Schirmherr Paul Breuer die Siegerehrung vornehmen. Ein Besuch lohnt sich also in jedem Fall.

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Schiedsrichter Kinhöfer pfeift sein letztes Bundesliga-Spiel
Kinhöfer-Abschied
Thorsten Kinhöfer gibt die Pfeife ab. Am Samstag leitet er in München sein letztes Bundesligaspiel. Uns hat er einiges über seine Laufbahn verraten.
„Käpt’n Säbelzahn und der Schatz von Lama Rama“
Abenteuerfilm
In dem Film „Käpt’n Säbelzahn und der Schatz von Lama Rama“ möchte der elfjährige Pinky auf einem Piratenschiff anheuern, um Abenteuer zu erleben.
Iserlohn Roosters kämpfen in Ingolstadt mit den Nerven
Spielbericht
DIe Iserlohn Roosters waren nahe dran an der Verlängerung, verloren aber dann doch gegen den amtierenden Eishockey-Meister Ingolstadt mit 4:3.
Möbelriese: mehr Jobs und Kunden
Möbelriese
Der Mann wich auch gestern nicht von seiner Linie ab: Investor André Kleinpoppen will den Namen des Möbelhauses, das er auf dem Schacht-III-Gelände in...
Dachstuhlbrand bringt Marienstatue in Landhaus zum Vorschein
Brand
Beim Brand des 200 Jahre alten Landhauses kamen eine Marienstatue und ein Erzengel zum Vorschein. Und genau dort endete das Feuer.
Fotos und Videos
Kambodscha 2015
Bildgalerie
Fotostrecke
Die Drei Zinnen in Südtirol
Bildgalerie
Fotostrecke
Die Magie des Mekongs
Bildgalerie
Fotostrecke
Auf Kreuzfahrt durch die Kanaren
Bildgalerie
Fotostrecke
article
730548
Toto und Harry schieben Dienst beim "Zoff dem Stoff"-Turnier
Toto und Harry schieben Dienst beim "Zoff dem Stoff"-Turnier
$description$
http://www.derwesten.de/wp/incoming/toto-und-harry-schieben-dienst-beim-zoff-dem-stoff-turnier-id730548.html
2009-02-05 16:55
Meldungen