Das aktuelle Wetter NRW 16°C
Experten warnen vor Atomkatastrophe in der Ukraine
Experten warnen vor Atomkatastrophe in der Ukraine
Kellers Weltmeister-Plan mit Schalke-Kapitän Höwedes
Kellers Weltmeister-Plan mit Schalke-Kapitän Höwedes
Facebook und Browser - so spart Ihr Smartphone Datenvolumen
Facebook und Browser - so spart Ihr Smartphone Datenvolumen
Starker Reus führt BVB zum 3:2-Sieg in Augsburg - Note 1,5
Starker Reus führt BVB zum 3:2-Sieg in Augsburg - Note 1,5
"Musste nicht sein" - BVB ärgert sich über späte Gegentore
Neues HSK-Feuerwehrzentrum entsteht an A46 bei Meschede
Neues HSK-Feuerwehrzentrum entsteht an A46 bei Meschede
Multimedia-Spezial - So ticken die Fußball-Fans im Revier
Multimedia-Spezial - So ticken die Fußball-Fans im Revier
Wie Shinji Kagawa dem BVB helfen könnte
Kagawa
Die offenbar bevorstehenden Rückkehr des 25-jährigen Japaners wirft einige Fragen auf.
Weseler verkaufen Döner in Los Angeles
Gastronomie
Brüder Simon und Matthias Classen sind so erfolgreich, dass sie über weitere Filialen nachdenken.
16-Jähriger wollte Polizisten bestechen
Polizei
Jugendlicher war mit bis zu 80 Stundenkilometern auf seinem Roller in Gelsenkirchen unterwegs.
RWE-Turm soll 120 Millionen Euro kosten
Immobilien
Energiekonzern will sein markantes Gebäude in der Essener City verkaufen – und dann zurückmieten.
Fotos
BVB gewinnt in Augsburg
Bildgalerie
BVB
Wenn Vulkane ausbrechen
Bildgalerie
Natur
Gladbach feiert Schützenfest
Bildgalerie
Europa League
Tomatenschlacht in Spanien
Bildgalerie
Festival
Facekinis in China voll im Trend
Bildgalerie
Strandmode
Oberhausener Museum bildet Osama bin Ladens Haus nach
Terrorismus-Ausstellung
Oberhausen. Am 11. September 2001 lenkten Mitglieder der islamistischen Terrororganisation Al-Qaida unter anderem zwei Verkehrsflugzeuge in die Türme des World Trade Centers. Zehn Jahre später töteten US-Soldaten den Kopf der Organisation, Osama bin Laden. Das Spionagemuseum hat sein Haus nachgebildet.
Video
BVB macht's am Ende spannend - 3:2-Sieg beim FC Augsburg
Spielbericht
Augsburg. Borussia Dortmund trat am zweiten Spieltag der Fußball-Bundesliga beim FC Augsburg an. Der BVB führte durch Tore von Marco Reus, Sokratis und Adrian Ramos bereits locker mit 3:0. Kurz vor Schluss verkürzten Raul Bobadilla und Tim Matavz für die Augsburger.
1. Bundesliga
Pl. Verein Pkt. Tore
1 Bay.Leverkusen 3 2:0
2 TSG Hoffenheim 3 2:0
3 Bayern München 3 2:1
4 Hannover 96 3 2:1
5 Etr.Frankfurt 3 1:0
6 Bor.Dortmund 3 3:4
7 FSV Mainz 05 1 2:2
8 Hertha BSC Berlin 1 2:2
9 Werder Bremen 1 2:2
10 SC Paderborn 1 2:2
11 Bor.M'gladbach 1 1:1
12 VfB Stuttgart 1 1:1
13 Hamburger SV 1 0:0
14 1.FC Köln 1 0:0
15 FC Schalke 04 0 1:2
16 VfL Wolfsburg 0 1:2
17 SC Freiburg 0 0:1
18 FC Augsburg 0 2:5
Newsticker
So soll das riesige Ruhr-Parlament arbeitsfähig werden
Ruhr-Parlament
Essen. Das nächste Ruhrparlament wird doppelt so groß und teurer - und es entspricht nicht dem Wählerwillen. Nun haben sich CDU, SPD, Grüne und FDP auf „Vierergespräche“ geeinigt, um das Riesen-Parlament arbeitsfähig zu machen. CDU-Ruhr-Chef Wittke sagt, die Zahl der RVR-Politiker sei nicht verhandelbar.
Ein Drama ohne Ende
Kommentar
Ein Kommentar von Andreas Thiemann zum Flüchtlingsdrama im Nahen Osten
Achtung Straßenschäden!
Zustand der Straßen
Ein Kommentar von Carsten Menzel zumStraßenzustand
Die Verbraucher werden profitieren
EU und Staubsauger
Ein Kommentar von Harald Ries
Integration braucht klare Zuwanderungsregeln
EU
Ein Kommentar von Torsten Berninghaus
Mülheimer Duo ist schon mit Mitte 20 Supermarkt-Filialleiter
Handel
Mülheim. Karriere im Einzelhandel: Michael Bartels und Marco Hüßelmann hatten das eigentlich nie im Sinn. Jetzt leiten sie gemeinsam einen Lebensmittelmarkt – und sind gerade mal Mitte 20. Am Ende der Karriereleiter sind sie noch nicht, denn abends geht’s wieder auf die "Schulbank".
Umfrage
Die Städte in NRW fordern viele Millionen von Bund und Land, um marode Straßen zu reparieren . Wie zufrieden sind Sie mit dem Zustand der Straßen?
 
Kinotrailer
Warum die Fernseh-Bildschirme immer noch größer werden
IFA
Berlin. Noch gibt es zehn Millionen Röhrengeräte, alte Flachbildfernseher werden ausgetauscht. Zur Internationalen Funkausstellung IFA vom 5. bis 10. September in Berlin wittert die Branche ein Geschäft. Gefragt sind Fernseher mit immer größeren Monitoren und höherer Bildauflösung.
Spezial
Scoopshot-Bild des Tages (2)
Bildgalerie
Fotoaktion
Jeden Tag eine Überraschung – die besten Bilder unserer Scoopshot-User. Gemeinsam mit „Scoopshot“ wollen wir das Leben der Menschen in der Region abbilden. Mit der Smartphone-App „Scoopshot“ können Sie uns Ihre Erlebnisse näher bringen und womöglich Geld damit verdienen.
Die Emscher von der Quelle zur Mündung
Bildgalerie
Aus der Luft
Von der Emscherquelle bis zur Mündung in den Rhein beflog unser Luftbildfotograf den Fluß in den letzten Jahren. Wir haben eine umfassende Auswahl der Archivbilder zusammengestellt.
Bilder für Pott-Nostalgiker
Fotografie
Wir haben in den Archiven gekramt und hunderte historische Bilder aus dem Revier zusammengetragen — zum Schwelgen in Erinnerungen.
35 Gründe, das Ruhrgebiet zu lieben
Lokalpatriotismus
Armenhaus der Republik, verbaute Betonwüste, Kohlenstaub in Luft und Lungen - mit dem Image des Ruhrgebiets steht's nicht zum Besten. Völlig zu Unrecht, finden wir. Und präsentieren mit allem gebotenen Lokalpatriotismus: 35 Gründe, das Ruhrgebiet zu lieben. Fallen Ihnen noch mehr ein?
Investigativ
Wohnungsmarkt in Miamis Geschäftsviertel Downtown boomt
Immobilien
Miami. Früher musste man Miami Downtown zu später Stunde meiden. Das Stadtviertel, in dem tagsüber unzählige Geschäftsleute verkehrten, wurde nachts zum Ort für Obdachlose und Drogendealer. Doch mittlerweile boomt der Wohnungsmarkt im Geschäftsviertel der Stadt. Immer mehr Menschen ziehen nach Downtown.
Sekt und Selters: Reisemobil-Trends auf dem Caravan Salon
Auto
Düsseldorf Kompakt und günstig sollen Freizeitfahrzeuge sein - das gilt für Reisemobile genauso wie für Wohnanhänger. Beim Düsseldorfer Caravan Salon stellt die Branche ihre neuen Modelle vor.
Microsoft will den "MSN Messenger" jetzt komplett abschalten
Traditionssoftware
Berlin. Es ist das Ende einer Ära: Microsoft will den "MSN Messenger" nun nach 15 Jahren komplett abschalten. Am 31. Oktober ist Schluss. Das Unternehmen kappt die Verbindungen in Asien. In Deutschland ist der Dienst bereits seit Mai 2013 nicht mehr verfügbar. Nutzer mussten zu "Skype" wechseln.
Französisches "Savoir vivre" zeigt sich auch beim Mobiliar
Einrichtung
Berlin/Paris. Die Franzosen lieben Einrichtungen, die elegant aber nicht streng sind. Alte Erbstücke spielen eine große Rolle, genauso wie hochwertige Teppiche, Kissen und Vorhänge. Aber auch eine neue Generation von Designern macht sich mit modernen aber verspielten Akzenten einen Namen.
E-Zigaretten erschweren möglicherweise den Rauchstopp
Nikotin
Hannover. Wer mit dem Rauchen aufhören will, versucht es mitunter auch mit einer E-Zigarette. Laut einer Studie ist das jedoch der falsche Weg. Denn der E-Zigaretten-Raucher hält weiterhin gewohnte Rauchrituale aufrecht. Und auch das Suchtverhalten würde sich dadurch nicht ändern.
Handys im Unterricht - neues Modell an Gesamtschule Sonsbeck
Bildung
Rheinberg/Am Niederrhein. Statt Vokabeln im klassischen Wörterbuch nachzuschlagen, können Sonsbecker Gesamtschüler neuerdings per Smartphone und Tablet-PC recherchieren. „Erweitertes Lernen“ nennt die Schulleitung dieses Konzept. Andere Schulen sind dagegen weiterhin strikt gegen Handys und Co. im Unterricht.
Spectaculum auf dem Schlossberg in Arnsberg
Mittelalter
Ritter, Burgfräulein und Schwertkämpfe: Die Schlossruine von Arnsberg hoch über der Ruhr ist schon wegen der besonderen Lage ein eindrucksvoller Ort für Veranstaltungen im Stile des Mittelalters. Wie auch am 6. und 7. September. Es gibt weitaus mehr als atemberaubende Ritterturniere.
Dortmunds schönstes Schloss öffnet erstmals seit 714 Jahren
Bodelschwingh
714 Jahre war er für die Öffentlichkeit verschlossen - am Freitag öffnen sich erstmals alle Tore des Parks von Schloss Bodelschwingh. Die Erlebnismesse "Gartenflair" macht es möglich. Drei Tage lang dreht sich dort alles um Gärten, leckeres Essen und Mode. Wir konnten vorab einen Rundgang durch die...
Diese Neuheiten locken auf die Moerser Kirmes 2014
Volksfeste
Es ist wieder so weit: Mehr als 200 Schausteller sorgen für das größte Volksfest am Niederrhein, zu dem wieder eine halbe Million Besucher erwartet werden. Hoch hinaus geht es auf dem schönsten Riesenrad Deutschlands „Roue Parisienne“ - und auf dem „Burner“ sehr schnell abwärts...
Pop mit Augenzwinkern
Interview
Mirja Boes mischt ihre Comedy neuerdings mit Musik. Im Interview spricht sie über das Album „Das Leben ist kein Ponyschlecken“ und verrät, was die Fans bei ihrer Tournee im Herbst erwarten dürfen.
Deutsche gehen in der Freizeit kaum noch aus dem Haus
Medienkonsum
Ausgehen oder Freunde treffen bleibt meist ein stiller Wunsch: Der Durchschnittsdeutsche sitzt abends vor dem Fernseher, die meisten Jugendlichen beschäftigen sich mit dem Internet. Bei Jüngeren wie Älteren gilt, dass sie kaum noch Freizeit außer Haus verbringen.
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Facebook
@| Facebook-Follow | WP | - Nie ändern nur dublizieren!
Twitter
Twitter Follow Button WP / Sauerland
Aktuelle Tweets
Spezial
Das iPad mini + App ab 14,50 € für Abonnenten
Digital-Plus-Paket

Sichern Sie sich jetzt unsere attraktiven Konditionen für das iPad mini, 16 GB, Wi-Fi inklusive 24-monatigem Zugang zu unserer WP Plus-App.

Woche für Woche ein neues Volkslied
Liederprojekt
Volkslieder sind wieder im Trend. Denn sie bringen die großen Menschheitsthemen auf den Punkt. In unserem crossmedialen Liederprojekt stellen wir jede Woche ein neues Volkslied vor
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Nachrichten
Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns
kontaktformular

Online-Redaktion

Friedrichstraße 34-38

45128 Essen

Tel.: 0201/804-0