Wenn Tiere heranwachsen

Tierbilder: Ein Bonobo-Jungtier in den Armen seiner Mutter und ersten Spielgefährtin. Mit ihr wird es für die ersten fünf Jahre seines Lebens den Schlafplatz teilen. Das Foto von Theo Webb ist nur eines von 300 in einem faszinierenden Bildband, und fast jedes andere erscheint ähnlich eindrucksvoll. Spielerische Raufereien zwischen Tigern, Wildhunde auf Beutezug, ein junges Erdmännchen bei der Skorpionjagd. Es geht um die Partnersuche, und das Aufziehen der Jungen in der gesamten Tierwelt, um Kämpfe gegen Rivalen und den Schutz der Nachkommen, um alles. was das Überleben in der Wildnis sichert. In den unterhaltsamen Texten erfährt der Leser, wie Haie dabei helfen, dass Albatros-Küken fliegen lernen oder warum einige Schimpansen Speere herstellen. Es handelt sich um Bilder und Texte zu einer großen BBC-Serie, die ab Mai in der ARD läuft . Und das Buch endet mit einem Kapitel, das hinter die Kulissen des Drehs führt.