Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Willkommen bei der Westfalenpost
WP-Info
Größte Zeitung in Südwestfalen – dieser Ruf verpflichtet. Die Westfalenpost ist das Sprachrohr der Menschen in Südwestfalen. Die WP versteht sich als Anwalt der Bürger und sagt, was Sache ist.
Ihr Kontakt zur Westfalenpost
Leserservice
Sie haben Fragen zur redaktionellen Arbeit? Wenden Sie sich doch direkt an die zuständige Redaktion.
Angebote im Abo-Shop
Abonnements

Sie möchten das WP-Abo testen? Oder wollen ein Abo verschenken. Sie sind Student? Dann haben wir jeweils das richtige Angebot für Sie: Schauen Sie mal rein - es lohnt sich so oder so!

Nachrichten aus Hagen
Festpreis ist verboten
Festpreise mit einem Taxifahrer zu vereinbaren, ist nicht erlaubt. Die Endsumme für eine Fahrt darf weder über dem vorgeschriebenen Tarif liegen noch darunter.
Nachrichten aus Menden
So war es früher
Bürgermeister Holzapfel floh 1862 nach Amerika
Menden. Mutter Franziska hatte es ihrer Tochter Renate erzählt: „In der Kettenschmiede hat auch mal ein Mendener Bürgermeister gewohnt. Doch vor seinen vielen Schulden ist er nach Amerika geflohen. Seinen Namen weiß ich nicht.“ Die Mutter war Franziska Rebbert geb. Beringhoff. Ihre Tochter Renate...
Nachrichten aus Meschede und der Region
Fort Fun
Auftakt im Fort-Fun-Prozess
Arnsberg/Bestwig. Die Liste der Vorwürfe ist lang und wiegt schwer: Wegen Insolvenzverschleppung, Gründungsschwindel, Untreue und Bankrott im Zusammenhang mit dem Fort-Fun-Betrug muss sich Christine Z. seit gestern vor der Wirtschaftskammer des Landgerichts Arnsberg verantworten.
Nachrichten aus Warstein
Tag der Bibliotheken
Gleich drei katholische Büchereien versorgen das Möhnetal
Möhnetal. Allagen, Belecke, Sichtigvor – drei katholische öffentliche Büchereien (KöB) gibt es im Pastoralverbund Möhnetal. Die KöBs sind beliebte Anlaufpunkte in den Dörfern und blicken bereits auf eine lange Geschichte zurück. Ein Streifzug durch die Lesewelten des Möhnetals.
Nachrichten aus Winterberg
Kommunalpolitik
„Land zwingt uns quasi zu Steuererhöhungen“
Medebach. Der Bund der Steuerzahler hat in der jüngsten Ausgabe des Magazins „Der Steuerzahler“ eine für Medebach nicht unwesentliche Zahl korrigiert: Die „Pro-Kopf-Verschuldung“. Sie wurde von 5289 Euro pro Kopf auf 3020 Euro reduziert. Dazu und zu möglichen Steuererhöhungen im kommenden Jahr in der...
Anzeige
Aboservice
Service
Sie sind umgezogen, haben eine neue Adresse oder Bankverbindung? Ändern Sie hier ihre Abodaten.
Ticket-Shop
Partnerangebote
Konzerte, Theater, Kabarett: Buchen Sie in unserem Ticketshop die Eintrittskarten zur Veranstaltung Ihrer Wahl. Schnell und bequem. In Ihrer Region und deutschlandweit.
Umfrage
Vielen Deutschen könnte die Zeitumstellung gestohlen bleiben. Wir wüssten gerne von Ihnen: Was halten Sie von der Umstellung von Sommer- auf Winterzeit?

Vielen Deutschen könnte die Zeitumstellung gestohlen bleiben. Wir wüssten gerne von Ihnen: Was halten Sie von der Umstellung von Sommer- auf Winterzeit?

 
Fotos und Videos
Schalke-Choreos
Bildgalerie
Schalke-Fans
Bauarbeiter stirbt bei Gas-Explosion
Bildgalerie
Explosion
So leben Flüchtlinge in Deutschland
Bildgalerie
Migration
Ende der Bauarbeiten auf der A59
Bildgalerie
Autobahn 59