Das aktuelle Wetter NRW 16°C
Wohnen

"Wohnen mit Büchern" - Wohntipps für echte Bücherwürmer

14.09.2012 | 08:45 Uhr
"Wohnen mit Büchern" - Wohntipps für echte Bücherwürmer
Neue Bücher aufzustöbern macht Spaß - aber wohin mit ihnen? Ein neues Buch gibt Tipps, wie man Bücher am besten unterbringt - und das muss nicht zwangsläufig im Bücherregal sein.Foto: dapd

Hildesheim.  Wer besonders viel liest und die eigene Wohnung in eine Art Büchertempel umgestalten will, der sollte Damian Thompsons Werk "Wohnen mit Büchern" lesen. Thompson erklärt hier unter anderem, wie man Leseecken am besten zusammenstellt und wie der Lesestoff im Regal optimal zur Geltung kommt.

Bücherfreunde legen oft besonderen Wert auf eine schöne Präsentation ihrer Sammlung. Für sie hat Damian Thompson das Buch "Wohnen mit Büchern" geschrieben. Der Autor, der sich selbst als Büchernarr bezeichnet, stellt darin Raum für Raum verschiedene Ideen zum Verstauen der geschriebenen Werke vor.

Besonders dekorative Bücher wirken außerhalb eines Regals als Highlight im Raum. So arrangiert der Autor im ersten Kapitel unter anderem einen Stapel schön verzierter Bücher auf einem passend gemusterten Stuhl. Ein weiterer Tipp lautet, die Bücher nach Farben zu sortieren. Das sorge ebenfalls für einen angenehmen Blickfang.

Die anschließenden Kapitel zeigen verschiedene Arrangements für Wohn- und Arbeitszimmer, Küchen und Esszimmer, Schlafräume und Bäder, Treppen und Flure sowie für Kinderzimmer. Darüber hinaus gibt Thompson Anregungen, wie man Sammlungen am besten organisiert, sorgsam mit Büchern umgeht und gelungene Leseecken einrichtet.  (dapd)

  • Damian Thompson: "Wohnen mit Büchern", Gerstenberg, 2012, 24,95 Euro, ISBN: 978-3836927338

Kommentare
14.09.2012
09:12
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #1

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

Aus dem Ressort
Eigentümer für korrekte Nutzung der Wohnung verantwortlich
Mietrecht
Auch wenn der Eigentümer seine Wohnung nicht selbst nutzt, ist er für die korrekte Nutzung dieser verantwortlich. Auch bei einer Vermietung an Dritte muss dafür Sorge getragen werden, dass die ordnungsgemäße Nutzung der Wohnung sichergestellt ist.
Was bei einem überschwemmten Keller zu tun ist
Unwetterschäden
Bei Unwetter mit Starkregen ist schnell der Punkt erreicht, an dem die Kanalisation die Wassermassen nicht mehr schafft und diese durch die Abflussrohre ins Haus gedrückt werden. Keller laufen voll. Betroffene müssen nicht nur abpumpen, sondern vor allem auch die Schäden gut dokumentieren.
Behinderungsbedingte Umbaukosten steuerlich geltend machen
Geld
Wird ein Umbau aufgrund einer schweren Behinderung in Wohnung oder Haus durchgeführt, kann der Betroffene dies als Belastung bei der Einkommenssteuererklärung geltend machen und auf eine Steuerersparnis hoffen. Doch manchmal kann dieser Effekt auch sehr gering ausfallen.
Justizminister Maas verteidigt Ausnahmen bei Mietpreisbremse
Mietreform
Nachdem mögliche Ausnahmen der Mietpreisbremse vorgestellt wurden, verteidigt Bundesjustizminister Heiko Maas diese. So ist vorgesehen, bei Neubauten erstmalige Vermietungen von der Mietpreisbremse auszunehmen. Maas verspricht sich davon ein größeres Wohnungsangebot.
Die Verbena braucht viel Sonne
Pflanzen
Die Verbena, auch unter dem Namen Eisenkraut bekannt, verkümmert, wenn sie nicht genügend Sonne erhält. Denn sie fühlt sich vor allem an sonnigen Standorten sehr wohl. Auch wenn sie kurze Gießpausen durchaus verträgt, sollte darauf geachtet werden, dass der Wurzelballen nie ganz austrocknet.
Umfrage
Bei Paketdiensten herrschen vielfach üble Arbeitsbedingungen für Beschäftigte. Das haben Kontrollen von Behörden ergeben. Welche Reaktionen erwarten Sie?

Bei Paketdiensten herrschen vielfach üble Arbeitsbedingungen für Beschäftigte. Das haben Kontrollen von Behörden ergeben. Welche Reaktionen erwarten Sie?

 
Fotos und Videos
Neue Trends beim Küchendesign
Bildgalerie
Fotostrecke
Wandbilder von Essen
Bildgalerie
XXL-Fotos
Kölner Möbelmesse
Bildgalerie
Fotostrecke
Tapetentrends im Herbst
Bildgalerie
Fotostrecke