Das aktuelle Wetter NRW 5°C
Lagerung

Wie man Fäulnis beim Lagern von Äpfeln vermeidet

30.10.2012 | 11:45 Uhr
Wie man Fäulnis beim Lagern von Äpfeln vermeidet
Wer seine Äpfel falsch lagert, der riskiert Lagerfäule.Foto: WAZ FotoPool

Neustadt.  Dieses Jahr sollte man Äpfel besonders gut lagern, da die Früchte sonst schnell anfangen können zu faulen. Durch die extreme Witterung während der Reifezeit soll die Haltbarkeit der Äpfel niedriger sein als normal. Gartenexperten raten zu kühlen und feuchten Lagerverhältnissen.

Beim Lagern von Äpfeln ist in diesem Jahr viel Fingerspitzengefühl nötig. Denn die Wahrscheinlichkeit von Lagerfäulen wie Gleosporium (Bitterfäule), Monilia (Schwarz- beziehungsweise Braunfäule) und Botrytis (Graufäule) sei recht groß, sagen die Obstexperten der Gartenakademie Rheinland-Pfalz.

Schuld sei die wechselhafte und zum Teil feuchte Witterung mit starken Extremen während der Reifezeit. Diese habe die Haltbarkeit der Früchte herabgesetzt. Auch schwankten etwa Zuckergehalte und Festigkeit der Äpfel deutlich. Die Experten raten, reifes Obst, das bereits Faulstellen aufweisen, sofort zu verbrauchen und nicht einzulagern. Hierfür eigneten sich nur absolut gesunde und trockene Früchte.

Die Lagerung selbst sollte dann so kühl wie möglich erfolgen - ideal sei eine Lagertemperatur zwischen zwei und vier Grad, je nach Sorte. Der Tipp der Gartenexperten: Etwas Wasser auf den Boden geschüttet erhöhe die Luftfeuchtigkeit und gebe zusätzlich noch etwas Verdunstungskälte. Werden die Früchte in perforierten Folienbeuteln gelagert, sollten sie ständig auf Fäulnis kontrolliert werden. (dapd)

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Bohrmaschinen im Praxistest: Einsatzzweck entscheidend
Bau
Bohrmaschine ist nicht gleich Bohrmaschine. Passionierte Heimwerker unterscheiden in Bohrschrauber, Schlagbohrer oder Bohrhammer. Die Stiftung...
Koalition stoppt Steuerbonus bei Gebäudesanierung
Gebäudesanierung
Hausbesitzer können eine Gebäudesanierung doch noch nicht von der Steuer absetzen. Der milliardenschwere Steuerbonus fürs Dämmen ist vorerst gestoppt.
Mülltonnen vor Waschbären sichern
Wohnen
Laut dem Deutschen Jagdverband hat der Waschbär sein Verbreitungsgebiet landesweit in sieben Jahren fast verdoppelt. In der freien Natur, aber auch in...
Mieterhöhungen in gefragten Gebieten sollen begrenzt werden
Mieten
Die Spitzen von Union und SPD haben ihren Streit über die Mietpreisbremse beigelegt und sich bei anderen Reformprojekten auf einen Fahrplan geeinigt.
Fünf Sicherheitstipps fürs Hochbett
Immobilien
Hochbetten im Kinderzimmer sind nicht nur zum Schlafen da. Darauf und darunter lässt es sich toll toben, spielen und klettern. Damit das ohne Unfälle...
Fotos und Videos
Modisches Design bei Möbelstücken
Bildgalerie
Fotostrecke
Neue Trends beim Küchendesign
Bildgalerie
Fotostrecke
Wandbilder von Essen
Bildgalerie
XXL-Fotos
article
7240806
Wie man Fäulnis beim Lagern von Äpfeln vermeidet
Wie man Fäulnis beim Lagern von Äpfeln vermeidet
$description$
http://www.derwesten.de/wohnen/wie-man-faeulnis-beim-lagern-von-aepfeln-vermeidet-id7240806.html
2012-10-30 11:45
Wohnen,Ratgeber,Garten,Obst,Äpfel,Lagerung,Fäulnis
Wohnen