Das aktuelle Wetter NRW 2°C
Preisvergleich

WG-Zimmer sind in München am teuersten

09.10.2012 | 10:02 Uhr
Funktionen

Berlin.  Für ein WG-Zimmer müssen Studenten in München besonders viel Miete zahlen, günstig wohnen sie dagegen in Göttingen oder Leipzig. Das hat jetzt ein Preisvergleich eines WG-Portals ergeben. Verglichen wurden die Mietpreise in den größten und beliebtesten deutschen Studentenstädten.

München ist teuer: Was für Mietpreise im Allgemeinen gilt, zeigt sich nach Angaben von "noknok", einem Angebot des Portals "Immobilienscout24", auch bei den Wohngemeinschaften . Rund 470 Euro müssen Studenten in der bayerischen Landeshauptstadt für ein durchschnittliches WG-Zimmer an Warmmiete zahlen. Zugrunde gelegt wurde eine Muster-WG mit drei Zimmern und 80 Quadratmetern Wohnungsgröße.

Relativ teuer ist das Wohnen in WG-Zimmern auch in Stuttgart (383 Euro), Heidelberg (382 Euro) und Frankfurt am Main (381 Euro). Die Hauptstadt lockt mit vergleichsweise niedrigen Mietpreisen für ein WG-Zimmer: Rund 279 Euro zahlen Studenten in Berlin für die Warmmiete. In Nordrhein-Westfalen wohnen Studenten recht günstig in Siegen (221 Euro) und Duisburg (224 Euro). Nicht zu schlagen sind im bundesweiten Preisvergleich jedoch Göttingen mit rund 208 Euro und Leipzig mit rund 212 Euro.

Nach Angaben von "Immobilienscout24" hat der doppelte Abiturjahrgang dazu geführt, dass bei der Suche nach WG-Zimmern größere Engpässe als in den Vorjahren aufgetreten sind. Die günstigen Zimmer in Studentenwohnheimen sind daher schnell vergeben. Da bleibt vielen nur die Suche nach einem WG-Zimmer auf dem freien Wohnungsmarkt .

Kommentare
Aus dem Ressort
Igel in der Wohnung rechtfertigen Kündigung des Mietvertrags
Urteil
Weil sie sich mehrere Igel hielt, musste eine Berlinerin jetzt ihre Wohnung räumen. Ein Gericht entschied: Igel sind Wildtiere, keine Haustiere.
Für Innentüren Sicherheitsglas verwenden
Wohnen
Wer mit Kindern zusammenlebt, sollte die Wohnung so ausstatten, dass sie für den Nachwuchs nur wenig Gefahren birgt. Ein erhöhtes Verletzungsrisiko...
Keine Zurücknahme: Mieterhöhung bei Vermieterwechsel
Wohnen
Berlin (dpa/tmn) - Die Ankündigung einer Mieterhöhung kann Mieter hart treffen. Auch bei einem Eigentümerwechsel können Betroffene nicht unbedingt...
Heimwerken auf den Knien: In Pausen Beine baumeln lassen
Wohnen
Wer einen Boden verlegt oder Unkraut per Hand jätet, muss lange auf den Knien arbeiten. Ein Knieschutz für Heimwerker und Profis federt den Druck ab...
Nicht Rubbeln oder reiben: Vorsicht bei der Teppichreinigung
Wohnen
Man tritt jeden Tag auf ihnen herum. Stampft vielleicht sogar, reibt Schmutz von den Schuhsohle ab und trägt Staub zwischen die Fasern der Teppiche....
Fotos und Videos
Modisches Design bei Möbelstücken
Bildgalerie
Fotostrecke
Neue Trends beim Küchendesign
Bildgalerie
Fotostrecke
Wandbilder von Essen
Bildgalerie
XXL-Fotos
7178245
WG-Zimmer sind in München am teuersten
WG-Zimmer sind in München am teuersten
$description$
http://www.derwesten.de/wohnen/wg-zimmer-sind-in-muenchen-am-teuersten-id7178245.html
2012-10-09 10:02
Wohnen,Wohngemeinschaft,WG,München,Studenten,Studierende
Wohnen