Das aktuelle Wetter NRW 5°C
Effizienz

Volles Flusensieb erhöht Verbrauch bei Wäschetrocknern

26.07.2013 | 11:45 Uhr
Volles Flusensieb erhöht Verbrauch bei Wäschetrocknern
Wäschetrockner mit einem vollen Flusensieb verbrauchen laut Stiftung Warentest deutlich mehr Strom.Foto: dpa

Berlin.  Wärmepumpen verringern den Stromverbrauch von Wäschetrocknern um gut die Hälfte. Da sich in den Filtern der Pumpen jedoch schnell Flusen ablagern, raten Experten der Stiftung Warentest dazu, diese regelmäßig zu reinigen. Denn sonst steigt der Stromverbrauch wieder deutlich an.

Wäschetrockner mit Wärmepumpen verbrauchen rund halb so viel Strom wie klassische Geräte. Doch mit der Zeit lagern sich Flusen am Wärmepumpenfilter ab. Dann strömt weniger Luft, weshalb der Trockner mehr Strom und Zeit zum Arbeiten braucht. Der Stromverbrauch könne sich so eventuell verdoppeln, berichtet die Zeitschrift "test" (Ausgabe 8/2013).

Die Experten der Stiftung Warentest raten daher, die Filter hinter der Sockelblende regelmäßig zu reinigen. Bei einigen Modelle werden die Wärmepumpen auch mit Kondenswasser automatisch gespült. Bei allen Geräten sollten die Filter in Tür und Türausschnitten nach jedem Trocknen gereinigt werden.

Die Stiftung Warentest schaute sich die Leistung und Funktionen von 12 Geräten mit Wärmepumpentechnik an, darunter zwei baugleiche Modelle. Ein Gerät fiel mit einem Mangelhaft (5,0) durch, ein weiteres erhielt ein Befriedigend (2,7). Die anderen Modelle schafften Noten zwischen 1,9 und 2,4. (dpa)



Kommentare
Aus dem Ressort
Bei Holzöfen auf CE-Kennzeichnung achten
Immobilien
Herstellung, Leistungsvermögen und Sicherheit: Die CE-Kennzeichnung belegt, dass ein Holzofen der europäischen Norm entspricht. Kunden sollten darauf beim Kauf Wert legen.
Mehr Platz durch neue Badewanne - Mieter müssen Austausch dulden
Immobilien
Kleine Bäder können durch einen Austausch der Badewanne an Qualität gewinnen - zum Beispiel, wenn der Raum so besser genutzt werden kann. In dem Fall kann der Mieter nicht gegen die Modernisierung vorgehen, da sie den Wohnwert steigert.
Beim LED-Kauf auf CRI-Wert achten
Wohnen
LED-Leuchtmittel können sich in der Qualität der Farbwiedergabe stark unterschieden. Sie ist verantwortlich dafür, wie viel Farbvielfalt im Licht zu erkennen ist. Eine Richtlinie ist der CRI-Wert.
Wolle bei der Handwäsche nicht kneten
Wohnen
Kaschmir, Alpaka, Merionowolle - Decken und Kleidungsstücke daraus müssen schonend behandelt werden. Das gilt erst recht fürs Waschen. Auswringen ist tabu.
Große Preisunterschiede beim gleichen Gasanbieter
Verbraucher
Bei der Suche nach einem Gasanbieter lohnt ein genauer Blick auf die Konditionen. Die Preise können bei ein und demselben Anbieter durchaus deutlich variieren.
Umfrage
Die Große Koalition hat sich auf die Einführung einer gesetzlichen Frauenquote geeinigt. Was halten Sie von der Maßnahme?

Die Große Koalition hat sich auf die Einführung einer gesetzlichen Frauenquote geeinigt. Was halten Sie von der Maßnahme?

 
Fotos und Videos
Modisches Design bei Möbelstücken
Bildgalerie
Fotostrecke
Neue Trends beim Küchendesign
Bildgalerie
Fotostrecke
Wandbilder von Essen
Bildgalerie
XXL-Fotos