Das aktuelle Wetter NRW 6°C
Wohnungssuche

Traumwohnung gesucht - So tricksen die Deutschen

28.05.2013 | 11:35 Uhr

Essen. Wenn viele Bewerber auf eine Wohnung kommen, dann sind besondere Tricks gefragt, um den Zuschlag für die Traumwohnung zu erhalten. Eine aktuelle Studie des Marktforschungsinstituts Innofact hat nun untersucht, wie weit die Deutschen dafür gehen würden.

Sich für den Besichtigungstermin besonders herausputzen, falsche Angaben zur Person machen, das Budget für die Traumwohnung überschreiten oder auf das Mitleid des Maklers oder Vermieters hoffen, diese Dinge zählen zu den beliebtesten Mitteln der Deutschen, die Chancen auf eine Wohnung zu erhöhen. Das ergibt eine aktuelle Studie mit 1.030 Teilnehmern, die das Marktforschungsinstitut Innofact im Auftrag von ImmobilienScout24 durchführte.

Befragte werfen sich für Besichtigung in Schale

Besonders unter jungen Wohnungssuchenden ist das Aufhübschen ein beliebter Trick, um die Chancen auf die Traumwohnung zu erhöhen: 47 Prozent der 18- bis 29-Jährigen geben an, mit ihrem Äußeren punkten zu wollen. Genau ein Viertel der Befragten, darunter vor allem männliche Studienteilnehmer, wären bereit, für ihre Traumwohnung das eigene Budget zu überschreiten. Fast ebenso viele, nämlich 23 Prozent der Deutschen hoffen, durch Mitleidsbekundungen beim Vermieter oder Makler den Zuschlag für die Wohnung zu erhalten.

Falsche Angaben zur Person

18 Prozent der Befragten greifen sogar noch tiefer in die Trickkiste: Sie würden falsche Angaben zur Person machen, wenn das die Chancen auf die Wohnung erhöht. 13 Prozent würden dafür sogar Dokumente fälschen. Mit genauso illegalen "finanziellen Entscheidungshilfen" würden 14 Prozent der Studienteilnehmer ihr Glück versuchen. Sexuelle Anbiederung ziehen ebenfalls 14 Prozent der Befragten in Betracht. Nichts dergleichen würden laut Studie 44 Prozent der Deutschen versuchen - sie bleiben ehrlich bei der Suche nach der eigenen Traumwohnung.

sw

Facebook
Kommentare
28.05.2013
19:16
Traumwohnung gesucht - So tricksen die Deutschen
von melr | #2

Tricksen, Täuschen, Tarnen - das kennt man ja auch von anderen Gelegenheiten ...

28.05.2013
14:11
Traumwohnung gesucht - So tricksen die Deutschen
von rapo | #1

"Ehrlich währt am längsten" sagt ein altes Sprichwort. Budgetüberziehungen oder ein Schauspiel gegenüber dem potentiellen Vermieter bringen gewöhnlich auf längere Sicht Probleme für beide Seiten. Was nützt die "Traumwohnung", wenn man sie wegen permanenter Überschreitung der eigenen Möglichkeiten nicht halten kann oder ein Schauspiel, wenn man dem geneigten Demnächstvermieter sein großes Interesse an Sauberkeit und klassischer Musik vorgaukelt, die Nachbarn aber dann mit mangelnder Reinigung und nächtens lautem Punk eines Besseren belehrt. Da ist der Auszug vorprogrammiert. Und sexuelle Anmache dürfte sich nicht auszahlen, wer will schon sich auf Dauer der sexuellen Avancen unattraktiver Vermieter erwehren müssen.? Sehr kurz gedacht, sowas.

Umfrage
BVB-Star Marco Reus ist jahrelang ohne Führerschein gefahren. Mit seinem Strafbefehl von 540.000 Euro vermeidet er eine Vorstrafe. Was halten Sie von dem Vorgang?

BVB-Star Marco Reus ist jahrelang ohne Führerschein gefahren. Mit seinem Strafbefehl von 540.000 Euro vermeidet er eine Vorstrafe. Was halten Sie von dem Vorgang?

 
Fotos und Videos
Modisches Design bei Möbelstücken
Bildgalerie
Fotostrecke
Neue Trends beim Küchendesign
Bildgalerie
Fotostrecke
Wandbilder von Essen
Bildgalerie
XXL-Fotos
Aus dem Ressort
Weihnachtsbaum: Auf Wattzahl der Steckdosenverteiler achten
Immobilien
Ein Weihnachtsbaum leuchtet im heimischen Wohnzimmer oft für Tage, wenn nicht gar wochenlang. Dieser steht am besten in Reichweite einer Steckdose....
Bauherren müssen Verkehrssicherungspflicht beachten
Immobilien
Die Verkehrssicherungspflicht betrifft alle Grundstückseigentümer. Darauf weist die Arbeitsgemeinschaft für Bau- und Immobilienrecht (ARGE Baurecht)...
Brandschaden an Weihnachten schnell der Versicherung melden
Verbraucher
Im Dezember brechen häufiger Feuer aus als in den anderen Monaten. Kein Wunder, erleuchten doch in der Vorweihnachtszeit besonders viele Kerzen die...
Neuer Fahrstuhl gilt als Modernisierung
Immobilien
Wenn ein Fahrstuhl nachträglich an ein Mietshaus gebaut wird, können die Kosten auf alle potenziellen Nutzer umgelegt werden. Ob sie den Aufzug...
Niedrige Ölpreise - Heizöl jetzt bestellen
Wohnen
Wer sein Haus mit Öl heizt, kann sich freuen: Der Preis für 100 Liter Heizöl ist erstmals seit fast fünf Jahren wieder unter die Marke von 60 Euro...