Stromkunden können durch Anbieterwechsel deutlich sparen

Oft lohnt sich der Anbieterwechsel für Stromkunden deutlich.
Oft lohnt sich der Anbieterwechsel für Stromkunden deutlich.
Foto: Joachim Kleine-Büning/WAZ FotoPool
Wie eine Studie von Check24 nun bekanntgibt, können Stromkunden mit einem Anbieterwechsel ihre Kosten stark senken. Kunden, die bereits im vergangenen Jahr wechselten, sparten durchschnittlich 251 Euro.

München.. Mit einem Anbieterwechsel können Stromkunden ihre Kosten deutlich senken. Laut einer Studie von Check24 sparten Kunden, die im vergangenen Jahr über das Vergleichsportal wechselten, durchschnittlich 251 Euro.

Ersparnis im Schnitt 166 Euro

Bei Tarifen ohne Neukundenbonus betrug die Ersparnis im Schnitt 166 Euro. Berücksichtigt wurden nur Wechsel in Tarife ohne Vorauskasse, ohne Pakete und mit mindestens zwölf Monaten Preisgarantie. Unterschieden wurde zwischen Tarifen mit und ohne Bonus.

Eine vierköpfige Familie mit einem Jahresverbrauch von 5000 Kilowattstunden Strom konnte durch einen Wechsel im Schnitt 326 Euro, Singles mit einem Verbrauch von 2000 Kilowattstunden Strom etwa 171 Euro sparen. Bei einem Jahresverbrauch von 3500 Kilowattstunden liegt das Sparpotenzial bei durchschnittlich 268 Euro. (dpa/tmn)

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE