Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Heizen

Mit einem Brennwertkessel viel Energie sparen

13.12.2012 | 08:45 Uhr
Mit einem Brennwertkessel viel Energie sparen
Energie lässt sich auf vielfältige Art und Weise sparen.Foto: dapd

Berlin  Um Energie zu sparen, empfiehlt es sich für Hausbesitzer, alte Heizkessel auszutauschen. Dabei gelten Kombinationen mit Solaranlagen als besonders sparsam. Öl-Brennwertkessel sind etwas teurer. Entscheidend ist allerdings die Leistung, die der Heizkessel haben soll.

Hausbesitzer sollten alte Heizkessel austauschen, wenn sie länger als 15 Jahre in Betrieb waren. Ein neuer Brennwertkessel spart pro Jahr zwischen 10 und 20 Prozent Energie.

Effiziente Kombinationen

"Besonders effizient ist die Kombination mit einer Solaranlage für das warme Wasser", sagt die Geschäftsführerin der gemeinnützigen Gesellschaft co2online, Tanja Loitz. Die Preise für Gas-Brennwertkessel liegen aktuell zwischen 4.500 und 7.000 Euro, ohne Einbau. Öl- Brennwertkessel sind etwas teurer.

Wird zusätzlich eine Solaranlage zur Warmwasserbereitung oder Heizungsunterstützung installiert, muss mit Kosten zwischen 15.000 und 20.000 Euro gerechnet werden. Der Einspareffekt ist dann aber auch höher. Bevor ein neuer Kessel angeschafft wird, sollte ein Fachmann den genauen Wärmebedarf des Hauses berechnen.

Die Leistung des Heizkessels ist entscheidend

Denn davon hängt ab, welche Leistung der neue Heizkessel haben muss. Neben dem Wirkungsgrad im Brennerbetrieb sollten Käufer bei der Auswahl ihres Geräts auch auf die Stillstandsverluste achten, empfiehlt co2online. Denn im Sommer ist der Kessel oft in Betriebsbereitschaft. Zusätzlich sollte eine stromsparende Hocheffizienzpumpe integriert sein. (dapd)

Kommentare
14.12.2012
00:04
Mit einem Brennwertkessel viel Energie sparen
von Juelicher | #5

Als in den 80ern erstmals angesagt war, das Einsparpotential von verschiedenen heiztechnischen Maßnahmen zu bewerben, erklärte mein Vater mal...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
Zahlungsnot der Baufirma: Baustelle regelmäßig besuchen
Immobilien
Einem Bauherren kann kaum Schlimmeres passieren, als dass die Baufirma vor Fertigstellung des Hauses pleitegeht. Überprüft er jedoch regelmäßig die...
Grundierung nach Auftragen auf Holzfenster anschleifen
Immobilien
Um den Rahmen eines Holzfensters auf den Anstrich vorzubereiten, nehmen Heimwerker für unbehandeltes Holz und rohe Holzstellen oft...
Betriebskosten-Abrechnung kann nicht einfach geändert werden
Immobilien
Mieter und Vermieter können frei vereinbaren, wie die Miete die Betriebskosten abdeckt. Darauf weist der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland...
Nur Backofen war gestern - Dampf-Kombigeräte liegen im Trend
Wohnen
Mit einem Backofen kann man nicht nur backen. Mit den Geräten lässt sich auch braten und grillen. Doch das ist noch lange nicht alles: Neue Backöfen...
Wohnung zu verkaufen - Wann Mieter ein Vorkaufsrecht haben
Immobilien
Fälle wie diese gibt es immer wieder: Seit sechseinhalb Jahren lebt das Ehepaar mit seinen beiden Kindern in der großzügig geschnittenen Mietwohnung....
Fotos und Videos
Modisches Design bei Möbelstücken
Bildgalerie
Fotostrecke
Neue Trends beim Küchendesign
Bildgalerie
Fotostrecke
Wandbilder von Essen
Bildgalerie
XXL-Fotos
article
7386130
Mit einem Brennwertkessel viel Energie sparen
Mit einem Brennwertkessel viel Energie sparen
$description$
http://www.derwesten.de/wohnen/mit-einem-brennwertkessel-viel-energie-sparen-id7386130.html
2012-12-13 08:45
Ratgeber,Bauen,Brennwertkessel, Haus, Heizen, Solaranlage
Wohnen