Das aktuelle Wetter NRW 20°C
Pflanzen

Mit dekorativen Blumen wirken Wohnungen viel lebendiger

23.10.2012 | 08:45 Uhr
Mit dekorativen Blumen wirken Wohnungen viel lebendiger
Blumen sind als Dekoration ein Muss in jedem Haushalt. Beispielsweise wären Rosen optimal für ein Kaffeekränzchen.Foto: WAZ FotoPool

München.  Für jeden Raum gibt es eine passende dekorative Pflanze, die das Raumklima immens verbessert. Die Münchener Buchautorin Simona Heuberger verrät, welche Blume am besten wohin passt. So wird aus der eigenen Wohnung ein blühendes Paradies.

Mit Blumen wirkt eine Wohnung lebendig und frisch. Geeignete und passende Pflanzen gibt es für jeden Bereich im Haus. "In wärmeren und feuchteren Räumen wie dem Badezimmer fühlen sich zum Beispiel tropische Pflanzen sehr wohl", sagt Simona Heuberger, Koautorin des Buchs "Wohne lieber ungewöhnlich".

Sie verbesserten nicht nur das Raumklima, sondern ließen das Bad auch aussehen wie ein Spa. Auf dem Küchentisch sollte immer ein Strauß stehen, findet die Expertin - beispielsweise aus selbst gepflückten Wiesenblumen. "Ein Strauß auf dem Esstisch darf nicht zu hoch sein, damit man sein Gegenüber noch sehen kann.

Auch beim Kaffeekränzchen muss richtig dekoriert werden

"Bei einem Kaffeekränzchen seien Blumen ebenfalls ein Muss. Die Münchener Buchautorin empfiehlt einen kleinen Strauß aus Rosen oder ein Biedermeiersträußchen in einer Rokokovase. In der Diele hingegen dürfe es richtig pompös zugehen. "Dieser Raum ist - vergleichbar mit der Lobby eines Hotels - die Visitenkarte der Bewohner.

Große Lilien oder Gladiolen auf einem kleinen Tisch machen hier richtig Eindruck", sagt Heuberger. Schöne Kirschblütenzweige passten wiederum auf ein Sideboard im Wohnzimmer. Sie hätten außerdem den Vorteil, dass sie langlebiger seien.

In Kinderzimmer nach Jahreszeit dekorieren

Für Kinderzimmer eigneten sich eher pflegeleichte Pflanzen wie kleine Kakteen. Die Expertin empfiehlt überdies, beim Blumenkauf für die Kleinen nach den Jahreszeiten zu gehen. "Im Sommer freuen sich Kinder über eine schöne Sonnenblume und im Winter dekorieren sie ihr Zimmer zum Beispiel mit Tannenzweigen." (dapd)



Kommentare
Aus dem Ressort
Beim Kauf einer Eigentumswohnung an die Nebenkosten denken
Hausgeld
Bei einer Eigentumswohnung schauen Käufer zunächst auf den Preis. Doch das ist längst nicht alles. Denn unter Umständen müssen sie auch für teure Sanierungen zahlen, von denen sie noch gar nichts wissen. Um böse Überraschungen zu vermeiden, müssen sie sich vorab genau informieren.
Wie Sie ihren Garten ganz leicht pflegearm gestalten können
Ratgeber
Möglichst wenig Arbeit soll ein Garten heutzutage machen. Trotzdem soll er aber auch ausreichend repräsentativ sein. Erreichen kann man dies mit Kunstobjekten, edlen Gehölzen oder Wasserspielen. Der Trend geht zu formal-puristischem, Natürliches ist hingegen nicht mehr gefragt.
Mieterbund - Nur wenige Makler legen Energieausweise vor
Energie
Nach gut vier Monaten erweist sich die gesetzliche Pflicht, den Energieausweis des Gebäudes bei einer Besichtigung unaufgefordert vorzulegen, als "Papiertiger". Der Deutsche Mieterbund hatte 77 Wohnungen in Deutschland besichtigt - geltendes Recht wurde bisher nur mangelhaft umgesetzt.
Fensterbeschläge vor dem Putzen mit Haushaltsöl pflegen
Putztipp
Wer sein Fenster richtig reinigen will, sollte beim Fensterputzen einige hilfreiche Tipps beachten. Denn der Verband "Fenster und Fassade" rät, vor dem Wischen erst den Rahmen, Beschläge und Dichtungen zu pflegen. Hierfür eignen sich besonders gut Haushaltsöl und Pflegemilch.
Hohe Legionellenkonzentration rechtfertigt Mietminderung
Mietrecht
Das Amtsgericht Dresden hat einer Mieterin Recht gegeben, die wegen einer hohen Legionellenkonzentration im Trinkwasser ihre Miete gemindert hat. Die Legionellenbelastung stellt demnach eine akute Gesundheitsgefährdung dar und führt zu einer Einschränkung der Wohnqualität.
Umfrage
Die Messpunkte sind bekannt , die Autofahrer alle gewarnt. Trotzdem werden beim Blitzmarathon wieder die Kassen klingeln. Alles Abzocke?

Die Messpunkte sind bekannt , die Autofahrer alle gewarnt. Trotzdem werden beim Blitzmarathon wieder die Kassen klingeln. Alles Abzocke?

 
Fotos und Videos
Modisches Design bei Möbelstücken
Bildgalerie
Fotostrecke
Neue Trends beim Küchendesign
Bildgalerie
Fotostrecke
Wandbilder von Essen
Bildgalerie
XXL-Fotos