Das aktuelle Wetter NRW 14°C
Kosten

Hydraulischer Abgleich der Heizung kann Energiekosten senken

27.08.2012 | 15:13 Uhr
Hydraulischer Abgleich der Heizung kann Energiekosten senken
Eine gut aufeinander abgestimmte Heizungsanlage kann Einsparungen von rund 110 Euro bringen.Foto: WAZ FotoPool

Berlin.  Mit einem hydraulischen Abgleich der Heizungsanlage kann ein Einfamilienhaus rund 110 Euro einsparen - in Zeiten hoher Kosten für Heizöl und Gas fast die einzige Möglichkeit für Hausbesitzer zu weniger Geld auszugeben. Doch der Abgleich lohnt nicht bei jeder Heizungsanlage.

Die Kosten für Heizöl sind im bundesweiten Durchschnitt aktuell so hoch wie seit vier Jahren nicht. Die Preisspirale beim Heizöl macht sich über kurz oder lang auch bei den Gaspreisen bemerkbar. Gegensteuern können Hausbesitzer mit einem hydraulischen Abgleich der Heizungsanlage.

Dies sei ein "Spar-Geheimtipp", sagt Tanja Loitz von der gemeinnützigen co2online GmbH. Dabei stelle ein Fachhandwerker alle Komponenten der Heizungsanlage - Pumpe, Kessel und Heizkörper - optimal aufeinander ein, so dass sich die Wärme gleichmäßig im Haus verteilt.

Kosten zwischen 400 und 800 Euro

Das senke den Energieverbrauch . Der Expertin zufolge fehlt der hydraulische Abgleich noch bei etwa 90 Prozent der Heizanlagen in Deutschland. In einem Einfamilienhaus sei eine jährliche Heizkostenersparnis von 110 Euro drin. Die Kosten hängen laut Loitz vom Zustand der Heizung ab, liegen aber meist zwischen 400 und 800 Euro. Auf der Internetseite www.meine-heizung.de stellt co2online einen kostenlosen WärmeCheck zur Verfügung.

Damit könnten Hauseigentümer schnell herausfinden, wie schnell sich ein hydraulischer Abgleich für ihr Haus rechnet, sagt Loitz. (dapd)



Kommentare
Aus dem Ressort
Radicchio sollte idealerweise im Hochsommer ausgesät werden
Salat
Radicchio ist ein klassischer Herbstsalat. Damit er im Oktober geerntet werden kann, sollte er am besten im Hochsommer ausgesät werden. Falls die Köpfe zur Erntezeit im Herbst dennoch nicht groß genug sein sollten, können sie in ein geschütztes Frühbeet umgepflanzt werden.
Baustelleneinrichtung – Bauherren sind nicht zuständig
Hausbau
Berlin. Vor der Unterschrift des Bauvertrags mit der beauftragten Firma sollten Bauherren das Dokument sorgfältig prüfen lassen. Viele Unternehmer versuchen kostenintensive Aufgaben hinsichtlich der Baustelleneinrichtung an den Kunden abzuwälzen, obwohl sie eigentlich selbst verantwortlich sind.
Spielende Kinder und große Hunde vertreiben Maulwürfe
Schädlinge
Maulwürfe haben schon so einige penibel gepflegte Grünflächen verunstaltet. Dabei gibt es ein einfaches Mittel um sie loszuwerden: Das getrampel spielender Kinder und Hunde gefällt dem sensiblen Säugetier gar nicht und kann ihn dazu bringen das Weite zu suchen.
Das Parfüm des Gartens einfangen
Botanik
Blumen unterscheiden sich nicht nur in Farbe und Form, sondern verströmen unterschiedliche Düfte. Pflanzen duften, um Insekten anzulocken und um sich gegen Fressfeinde zu wehren. Worauf Hobbygärtner achten sollten, um Pflanzendüfte zu intensivieren, verrät eine Expertin.
Welche Veränderungen Mieter beim Renovieren vornehmen dürfen
Umbau
Früher oder später wird es auch in einer Mietwohnung Zeit für eine Renovierung. Solange die Veränderungen einfach rückgängig zu machen sind, dürfen Mieter frei schalten. Doch bestimmte bauliche Veränderungen sind nur mit der Zustimmung des Eigentümers möglich. Was Mieter dürfen, lesen Sie hier.
Umfrage
Die Bundesregierung erwägt, Arzttermine zentral zu vergeben , um lange Wartezeiten zu verhindern. Eine gute Idee?

Die Bundesregierung erwägt, Arzttermine zentral zu vergeben , um lange Wartezeiten zu verhindern. Eine gute Idee?

 
Fotos und Videos
Neue Trends beim Küchendesign
Bildgalerie
Fotostrecke
Wandbilder von Essen
Bildgalerie
XXL-Fotos
Kölner Möbelmesse
Bildgalerie
Fotostrecke
Tapetentrends im Herbst
Bildgalerie
Fotostrecke