Das aktuelle Wetter NRW 3°C
Kosten

Hydraulischer Abgleich der Heizung kann Energiekosten senken

27.08.2012 | 15:13 Uhr
Hydraulischer Abgleich der Heizung kann Energiekosten senken
Eine gut aufeinander abgestimmte Heizungsanlage kann Einsparungen von rund 110 Euro bringen.Foto: WAZ FotoPool

Berlin.  Mit einem hydraulischen Abgleich der Heizungsanlage kann ein Einfamilienhaus rund 110 Euro einsparen - in Zeiten hoher Kosten für Heizöl und Gas fast die einzige Möglichkeit für Hausbesitzer zu weniger Geld auszugeben. Doch der Abgleich lohnt nicht bei jeder Heizungsanlage.

Die Kosten für Heizöl sind im bundesweiten Durchschnitt aktuell so hoch wie seit vier Jahren nicht. Die Preisspirale beim Heizöl macht sich über kurz oder lang auch bei den Gaspreisen bemerkbar. Gegensteuern können Hausbesitzer mit einem hydraulischen Abgleich der Heizungsanlage.

Dies sei ein "Spar-Geheimtipp", sagt Tanja Loitz von der gemeinnützigen co2online GmbH. Dabei stelle ein Fachhandwerker alle Komponenten der Heizungsanlage - Pumpe, Kessel und Heizkörper - optimal aufeinander ein, so dass sich die Wärme gleichmäßig im Haus verteilt.

Kosten zwischen 400 und 800 Euro

Das senke den Energieverbrauch . Der Expertin zufolge fehlt der hydraulische Abgleich noch bei etwa 90 Prozent der Heizanlagen in Deutschland. In einem Einfamilienhaus sei eine jährliche Heizkostenersparnis von 110 Euro drin. Die Kosten hängen laut Loitz vom Zustand der Heizung ab, liegen aber meist zwischen 400 und 800 Euro. Auf der Internetseite www.meine-heizung.de stellt co2online einen kostenlosen WärmeCheck zur Verfügung.

Damit könnten Hauseigentümer schnell herausfinden, wie schnell sich ein hydraulischer Abgleich für ihr Haus rechnet, sagt Loitz. (dapd)

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Bohrmaschinen im Praxistest: Einsatzzweck entscheidend
Bau
Bohrmaschine ist nicht gleich Bohrmaschine. Passionierte Heimwerker unterscheiden in Bohrschrauber, Schlagbohrer oder Bohrhammer. Die Stiftung...
Koalition stoppt Steuerbonus bei Gebäudesanierung
Gebäudesanierung
Hausbesitzer können eine Gebäudesanierung doch noch nicht von der Steuer absetzen. Der milliardenschwere Steuerbonus fürs Dämmen ist vorerst gestoppt.
Mülltonnen vor Waschbären sichern
Wohnen
Laut dem Deutschen Jagdverband hat der Waschbär sein Verbreitungsgebiet landesweit in sieben Jahren fast verdoppelt. In der freien Natur, aber auch in...
Mieterhöhungen in gefragten Gebieten sollen begrenzt werden
Mieten
Die Spitzen von Union und SPD haben ihren Streit über die Mietpreisbremse beigelegt und sich bei anderen Reformprojekten auf einen Fahrplan geeinigt.
Fünf Sicherheitstipps fürs Hochbett
Immobilien
Hochbetten im Kinderzimmer sind nicht nur zum Schlafen da. Darauf und darunter lässt es sich toll toben, spielen und klettern. Damit das ohne Unfälle...
Fotos und Videos
Modisches Design bei Möbelstücken
Bildgalerie
Fotostrecke
Neue Trends beim Küchendesign
Bildgalerie
Fotostrecke
Wandbilder von Essen
Bildgalerie
XXL-Fotos
article
7007859
Hydraulischer Abgleich der Heizung kann Energiekosten senken
Hydraulischer Abgleich der Heizung kann Energiekosten senken
$description$
http://www.derwesten.de/wohnen/hydraulischer-abgleich-der-heizung-kann-energiekosten-senken-id7007859.html
2012-08-27 15:13
Geld, Kosten, Finanzen, Heizung, Energie, Energiekosten, Hydraulischer Abgleich, Tipps, Ratgeber,
Wohnen