Das aktuelle Wetter NRW 16°C
Buchtipp

"Homes & Gardens Wohnbuch" bietet Inspiration für die Wohnung

09.11.2012 | 08:45 Uhr
"Homes & Gardens Wohnbuch" bietet Inspiration für die Wohnung
Inspiration für die eigenen vier Wände gesucht? Das "Homes & Gardens Wohnbuch" von Giles Kime liefert zahlreiche Ideen.

Das Bad soll zur Wellness-Oase werden? Das Wohnzimmer braucht noch das gewisse Etwas? Das "Homes & Gardens Wohnbuch" bietet Gestaltungstipps für die eigene Wohnung: So lassen sich in den verschiedensten Stilrichtungen - von typisch englisch bis minimalistisch modern - interessante Akzente setzen.

Ein neuer Look für die Wohnung soll her. Wem für die Umsetzung noch die zündende Idee fehlt, der findet im "Homes & Gardens Wohnbuch" von Giles Kime eine Vielzahl von Lösungsvorschlägen.

Ob typisch englisch, fernöstlich angehaucht oder minimalistisch modern - die Grundlagen der wesentlichen Stilrichtungen sind in dem Buch behandelt. "Das Buch soll als Inspirationsquelle dienen", schreibt Kime. Deshalb gibt er zahlreiche Gestaltungstipps: So lasse sich ein Bad mit einem bequemen Sessel zur Wellness-Oase aufwerten.

Kissen setzen Akzente

Interessante Akzente im Wohnraum setze man mit Kissenstoffen in verschiedenen Farben, Texturen und Mustern. Küchen , Schlafzimmer, Dachböden, Keller und Flure mit verschiedensten Einrichtungen werden vorgestellt, dutzende Fotografien verdeutlichen dabei die Charakteristik der einzelnen Stilrichtungen.
Im hinteren Drittel des Buches werden zudem Basiskenntnisse im Fliesenlegen, Tapezieren und Streichen sowie im Aufhängen von Gardinen vermittelt. (dapd)

  • Giles Kime: "Homes & Gardens Wohnbuch", Busse Seewald, 2012, 19,95 Euro, ISBN: 978-3-77247-329-6


Kommentare
Aus dem Ressort
Vermieter muss Beseitigung eines Wespennestes bezahlen
Wohnen
Der Vermieter muss die Kosten für die Beseitigung eines Wespennestes an einer Mietwohnung übernehmen. Vor allem dann, wenn der Balkon dadurch nicht nutzbar ist.
Für Wasserrohrbruch im Haus ist Eigentümer verantwortlich
Wohnen
Bei einem Wasserrohrbruch ist der Inhaber der Versorgungsleitung für die Beseitigung des Schadens verantwortlich. Dies ist in der Regel die Gemeinde, in der das Grundstück liegt. Doch auch den Hauseigentümer kann es treffen.
Betriebskosten dürfen sich nicht auf frühere Werte beziehen
Wohnen
Die Betriebskostenabrechnung hält für so manchen Mieter eine böse Überraschung parat: die Nachzahlung. Mieter sollten genau hinsehen, ob die zugrunde liegenden Kosten tatsächlich im jeweiligen Abrechnungszeitraum anfielen.
Verzogene Tür entlarven und richten
Bau
Wenn es durch die Haustür zieht, kann sie verzogen sein. Wo sich der Spalt befindet, finden Hobby-Handwerker mit einer Visitenkarte heraus. Gerichtet wird sie auf verschiedene Weise - je nachdem, wo die Luft durchdringt.
Neuer Estrich unter dem Laminat: Ein Jahr auf Leisten verzichten
Wohnen
Wer in seinem Heim gerade erst einen neuen Bodenbelag auf frischem Estrich verlegt hat, wird sich wundern, wenn sich nach kurzer Zeit dort Schimmel breit macht. Das könnte an den Fußleisten liegen.
Umfrage
Statt mit Aufkleber will Verkehrsminister Dobrindt die Pkw-Maut mit automatischer Nummernschild-Erkennung an den Autobahnen kontrollieren lassen. Was halten Sie davon?

Statt mit Aufkleber will Verkehrsminister Dobrindt die Pkw-Maut mit automatischer Nummernschild-Erkennung an den Autobahnen kontrollieren lassen. Was halten Sie davon?

 
Fotos und Videos
Modisches Design bei Möbelstücken
Bildgalerie
Fotostrecke
Neue Trends beim Küchendesign
Bildgalerie
Fotostrecke
Wandbilder von Essen
Bildgalerie
XXL-Fotos