Das aktuelle Wetter NRW 18°C
Buchtipp

"Homes & Gardens Wohnbuch" bietet Inspiration für die Wohnung

09.11.2012 | 08:45 Uhr
"Homes & Gardens Wohnbuch" bietet Inspiration für die Wohnung
Inspiration für die eigenen vier Wände gesucht? Das "Homes & Gardens Wohnbuch" von Giles Kime liefert zahlreiche Ideen.

Das Bad soll zur Wellness-Oase werden? Das Wohnzimmer braucht noch das gewisse Etwas? Das "Homes & Gardens Wohnbuch" bietet Gestaltungstipps für die eigene Wohnung: So lassen sich in den verschiedensten Stilrichtungen - von typisch englisch bis minimalistisch modern - interessante Akzente setzen.

Ein neuer Look für die Wohnung soll her. Wem für die Umsetzung noch die zündende Idee fehlt, der findet im "Homes & Gardens Wohnbuch" von Giles Kime eine Vielzahl von Lösungsvorschlägen.

Ob typisch englisch, fernöstlich angehaucht oder minimalistisch modern - die Grundlagen der wesentlichen Stilrichtungen sind in dem Buch behandelt. "Das Buch soll als Inspirationsquelle dienen", schreibt Kime. Deshalb gibt er zahlreiche Gestaltungstipps: So lasse sich ein Bad mit einem bequemen Sessel zur Wellness-Oase aufwerten.

Kissen setzen Akzente

Interessante Akzente im Wohnraum setze man mit Kissenstoffen in verschiedenen Farben, Texturen und Mustern. Küchen , Schlafzimmer, Dachböden, Keller und Flure mit verschiedensten Einrichtungen werden vorgestellt, dutzende Fotografien verdeutlichen dabei die Charakteristik der einzelnen Stilrichtungen.
Im hinteren Drittel des Buches werden zudem Basiskenntnisse im Fliesenlegen, Tapezieren und Streichen sowie im Aufhängen von Gardinen vermittelt. (dapd)

  • Giles Kime: "Homes & Gardens Wohnbuch", Busse Seewald, 2012, 19,95 Euro, ISBN: 978-3-77247-329-6


Kommentare
Aus dem Ressort
Brennstoffe für Heizung im Sommer oft billiger zu bekommen
Energie
Im Sommer sinkt der Preis für Brennstoffe: Wer als Hausbesitzer geschickt für seine Anlage einkaufen will, kann an warmen Tagen oft preisgünstiger bestellen. Statt pro 100 Litern 85 Euro auszugeben, lasse sich die Menge auch für rund 76 Euro bekommen. Darauf weist die Energieagentur NRW hin.
Radicchio sollte idealerweise im Hochsommer ausgesät werden
Salat
Radicchio ist ein klassischer Herbstsalat. Damit er im Oktober geerntet werden kann, sollte er am besten im Hochsommer ausgesät werden. Falls die Köpfe zur Erntezeit im Herbst dennoch nicht groß genug sein sollten, können sie in ein geschütztes Frühbeet umgepflanzt werden.
Baustelleneinrichtung – Bauherren sind nicht zuständig
Hausbau
Berlin. Vor der Unterschrift des Bauvertrags mit der beauftragten Firma sollten Bauherren das Dokument sorgfältig prüfen lassen. Viele Unternehmer versuchen kostenintensive Aufgaben hinsichtlich der Baustelleneinrichtung an den Kunden abzuwälzen, obwohl sie eigentlich selbst verantwortlich sind.
Spielende Kinder und große Hunde vertreiben Maulwürfe
Schädlinge
Maulwürfe haben schon so einige penibel gepflegte Grünflächen verunstaltet. Dabei gibt es ein einfaches Mittel um sie loszuwerden: Das getrampel spielender Kinder und Hunde gefällt dem sensiblen Säugetier gar nicht und kann ihn dazu bringen das Weite zu suchen.
Das Parfüm des Gartens einfangen
Botanik
Blumen unterscheiden sich nicht nur in Farbe und Form, sondern verströmen unterschiedliche Düfte. Pflanzen duften, um Insekten anzulocken und um sich gegen Fressfeinde zu wehren. Worauf Hobbygärtner achten sollten, um Pflanzendüfte zu intensivieren, verrät eine Expertin.
Umfrage
Nach der jüngsten Preiserhöhung kehren viele Wirte Sky den Rücken . Wo verfolgt ihr Bundesliga- und Champions-League-Spiele?

Nach der jüngsten Preiserhöhung kehren viele Wirte Sky den Rücken . Wo verfolgt ihr Bundesliga- und Champions-League-Spiele?

 
Fotos und Videos
Neue Trends beim Küchendesign
Bildgalerie
Fotostrecke
Wandbilder von Essen
Bildgalerie
XXL-Fotos
Kölner Möbelmesse
Bildgalerie
Fotostrecke
Tapetentrends im Herbst
Bildgalerie
Fotostrecke