Das aktuelle Wetter NRW 22°C
Buchtipp

"Homes & Gardens Wohnbuch" bietet Inspiration für die Wohnung

09.11.2012 | 08:45 Uhr
"Homes & Gardens Wohnbuch" bietet Inspiration für die Wohnung
Inspiration für die eigenen vier Wände gesucht? Das "Homes & Gardens Wohnbuch" von Giles Kime liefert zahlreiche Ideen.

Das Bad soll zur Wellness-Oase werden? Das Wohnzimmer braucht noch das gewisse Etwas? Das "Homes & Gardens Wohnbuch" bietet Gestaltungstipps für die eigene Wohnung: So lassen sich in den verschiedensten Stilrichtungen - von typisch englisch bis minimalistisch modern - interessante Akzente setzen.

Ein neuer Look für die Wohnung soll her. Wem für die Umsetzung noch die zündende Idee fehlt, der findet im "Homes & Gardens Wohnbuch" von Giles Kime eine Vielzahl von Lösungsvorschlägen.

Ob typisch englisch, fernöstlich angehaucht oder minimalistisch modern - die Grundlagen der wesentlichen Stilrichtungen sind in dem Buch behandelt. "Das Buch soll als Inspirationsquelle dienen", schreibt Kime. Deshalb gibt er zahlreiche Gestaltungstipps: So lasse sich ein Bad mit einem bequemen Sessel zur Wellness-Oase aufwerten.

Kissen setzen Akzente

Interessante Akzente im Wohnraum setze man mit Kissenstoffen in verschiedenen Farben, Texturen und Mustern. Küchen , Schlafzimmer, Dachböden, Keller und Flure mit verschiedensten Einrichtungen werden vorgestellt, dutzende Fotografien verdeutlichen dabei die Charakteristik der einzelnen Stilrichtungen.
Im hinteren Drittel des Buches werden zudem Basiskenntnisse im Fliesenlegen, Tapezieren und Streichen sowie im Aufhängen von Gardinen vermittelt. (dapd)

  • Giles Kime: "Homes & Gardens Wohnbuch", Busse Seewald, 2012, 19,95 Euro, ISBN: 978-3-77247-329-6


Kommentare
Aus dem Ressort
Totenköpfe und bunte Blüten sind die Deko-Trends im Herbst
Einrichtungstipps
Der neue Einrichtungstrend in diesem Herbst ist nicht nur außergewöhnlich, sondern auch sehr farbenfroh: Fröhliche Totenköpfe und bunte Blüten halten Einzug in deutschen Wohnzimmern und sind immer öfter auf Tassen und Kissen zu finden. Die Totenköpfe stammen aus der mexikanischen Folklore.
Mieter beklagen Sanierungsstau beim Wohnungsriesen Annington
Annington
Viele Wohnungen des Bochumer Wohnungskonzerns Deutsche Annington sind in die Jahre gekommen. Mieterschützer klagen über einen „Sanierungsstau“ und „die Verwahrlosung ganzer Immobilienbestände“. Der Konzern verspricht Investitionen – unter anderem zur Schimmelbeseitigung.
Deutsche geben wieder mehr für Garten aus - Trend geht zu Mährobotern
Wirtschaft
Die Deutschen geben wieder mehr Geld für ihren Garten aus. Zwischen Januar und Juni lag der Umsatz bei rund 1,3 Milliarden Euro. Immer beliebter werden Mähroboter. Mit ihnen konnte die Branche einen Umsatz von 53 Millionen Euro erzielen. Auch Kettensägen und Rasenmäher sind beliebt.
Wie Hobbygärtner das Wandelröschen richtig pflegen
Pflanzen
Das Wandelröschen ist eine pflegeleichte Pflanze, die Hobbygärtnern recht wenig Arbeit beschert. Trotzdem sollten einige Tipps beachtet werden, damit die mehrjährige Pflanze lange blüht und gut durch den Winter kommt. Wir haben einige nützliche Ratschläge zusammengestellt.
Mieter beklagen Sanierungsstau beim Wohnungsriesen Annington
Annington
Viele Wohnungen des Bochumer Wohnungskonzerns Deutsche Annington sind in die Jahre gekommen. Mieterschützer klagen über einen „Sanierungsstau“ und „die Verwahrlosung ganzer Immobilienbestände“. Der Konzern verspricht Investitionen – unter anderem zur Schimmelbeseitigung.
Umfrage
Ein Landtags-Abgeordneter der Grünen hat in Dortmund Zigarettenplakate überklebt — eine Straftat. Meinen Sie auch, dass Tabakwerbung komplett verboten werden muss?

Ein Landtags-Abgeordneter der Grünen hat in Dortmund Zigarettenplakate überklebt — eine Straftat. Meinen Sie auch, dass Tabakwerbung komplett verboten werden muss?

 
Fotos und Videos
Modisches Design bei Möbelstücken
Bildgalerie
Fotostrecke
Neue Trends beim Küchendesign
Bildgalerie
Fotostrecke
Wandbilder von Essen
Bildgalerie
XXL-Fotos
Kölner Möbelmesse
Bildgalerie
Fotostrecke