Das aktuelle Wetter NRW 8°C
Winter

Wer bei mangelhafter Schneeräumung haftet

12.12.2012 | 05:45 Uhr
Wer bei mangelhafter Schneeräumung haftet
Hauseigentümer können die Räumpflicht auf Firmen oder Mieter übertragen. Verantwortlich bleiben sie trotzdem.Foto: Ingo Otto

Bonn.  Hauseigentümer können sich nicht mit einem Schild "Privatweg, Betreten verboten" vor ihrer Pflicht zum Schneeräumen drücken. Sie sind selbst dann für die Sicherheit vor ihrem Grundstück verantwortlich, wenn sie die Räum- und Streupflicht übertragen haben.

Auch wenn sie die Räum- und Streupflicht an Mieter oder Dienstleister übertragen, sind Haus- und Wohnungseigentümer für sichere Wege auf und vor ihrem Grundstück verantwortlich. Darauf weist der Verbraucherschutzverein "wohnen im eigentum" hin. Schilder wie "Privatweg, Betreten verboten" schützen danach nicht vor Haftung.

Für die angrenzenden Gehwege sind eigentlich die Gemeinden zuständig. Sie geben diese Verpflichtung aber meist an die Eigentümer weiter. In der kommunalen Satzung ist festgelegt, wann und wie zu räumen ist. In den meisten Gemeinden droht bei Verletzung der Vorschriften für die Eigentümer ein Bußgeld.

Zur Kontrolle verpflichtet

Kommt jemand zu Schaden, weil die Regeln nicht beachtet wurden, sind die Eigentümer schadenersatzpflichtig. Räumen die Eigentümer nicht selbst bei Schnee und Glätte, müssen sie zumindest regelmäßig kontrollieren, ob der Winterdienst ordentlich ausgeführt wird. Wenn nicht, müssen sie für Abhilfe sorgen. (dapd)

Kommentare
13.12.2012
10:57
Wer bei mangelhafter Schneeräumung haftet
von noergler2012 | #13

Bei mir führt mein Schneeräumen nur zu unmutbaren Lärmbelastungen durch aufstampfende Fußgänger, die sich neben meinem Fenster die Füße abtreten weil...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
Warum Essener Makler das neue Bestellerprinzip fürchten
Makler
In wenigen Wochen gilt: Wer den Makler beauftragt, muss ihn bezahlen. Branche befürchtet, dass Essener Vermieter lieber selbst nach Mietern suchen.
Fruchtfliegen vorbeugen: Obstabfälle nicht zum Kompost geben
Wohnen
Um Fruchtfliegen fernzuhalten, kommen Fruchtabfälle idealerweise nicht auf den Kompost, sondern in die verschließbare Biotonne. Die Abfälle werden am...
Von FI bis LS - Diese Elektro-Schutzschalter sind sinnvoll
Immobilien
Werden zu viele Elektrogeräte an eine Steckdose gehängt, überlastet der Stromkreislauf. Die Folge kann ein elektrischer Schlag für den Menschen sein....
Vier Sicherheitstipps zum Grillen
Immobilien
Wo Feuer ist, herrscht Gefahr. Wer grillt, sollte das im Auge behalten. Ein paar Hinweise zur Auswahl eines Gerätes und zu seiner sicheren Anwendung...
Mieter müssen für Reparaturen keinen Platz schaffen
Immobilien
Plant der Vermieter Modernisierung- oder Reparaturarbeiten in der Wohnung des Mieters, muss dieser keine Baufreiheit schaffen. Das bedeutet: Der...
Fotos und Videos
Modisches Design bei Möbelstücken
Bildgalerie
Fotostrecke
Neue Trends beim Küchendesign
Bildgalerie
Fotostrecke
Wandbilder von Essen
Bildgalerie
XXL-Fotos
article
7382473
Wer bei mangelhafter Schneeräumung haftet
Wer bei mangelhafter Schneeräumung haftet
$description$
http://www.derwesten.de/wohnen/hauseigentuemer-haften-bei-mangelhafter-schneeraeumung-id7382473.html
2012-12-12 05:45
Ratgeber,Wohnen,Schneeräumung,Gehwegreinigung
Wohnen