Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Garten

Kübelpflanzen erneut im Frühjahr zurückschneiden

24.03.2013 | 08:30 Uhr
Kübelpflanzen erneut im Frühjahr zurückschneiden
Kübelpflanzen brauchen auch in Frühjahr besondere AufmerksamkeitFoto: getty

Neustadt.  Auch im Frühjahr brauchen Kübelpflanzen einen Rückschnitt. Besonders, wenn sie es im Winter zu warm oder zu dunkel hatten, müssen die Pflanzen erneut zurückgeschnitten werden. Dabei sollte man die Pflanzen auch gleich auf einige Schädlinge untersuchen, raten Gartenexperten.

Gerade wenn sie unter ungünstigen Bedingungen überwintern, brauchen Kübelpflanzen im Frühjahr einen Rückschnitt. Zwar würden sie grundsätzlich bereits vor dem Einräumen um etwa ein Drittel zurückgeschnitten. Falls es im Winterquartier jedoch zu warm oder zu dunkel war, müsse im Frühjahr erneut geschnitten werden, informieren die Experten der Gartenakademie Rheinland-Pfalz.

Bleiwurz und Margerite zum Beispiel würden gegebenenfalls im Frühjahr nachgeschnitten, ebenso schwache Triebe der Bougainvillea - und auch Hibiskus sowie Zitruspflanzen könnten bei Bedarf im März noch gestutzt werden. Die Prinzessinnenblume werde im Frühjahr und Sommer mehrmals ins einjährige Holz zurückgeschnitten, damit sie sich besser verzweige. Lorbeerbäume können als Kugelbäumchen in Form geschnitten werden. Beim Enzianstrauch erfolgt ein Rückschnitt generell im Frühjahr.

Beginnen die Kübelpflanzen neu auszutreiben, steige auch ihr Wasserbedarf, betonen die Experten. Sie raten außerdem, die Pflanzen regelmäßig auf Schädlinge wie Spinnmilben oder Schildläuse zu kontrollieren, da sich diese im Winterquartier oft unbemerkt stark vermehrten. (dapd)

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Die unterirdischen Metromonster im eigenen Garten
Kraut & Rüben
Wussten Sie, dass die Linien der Metro in Paris so merkwürdige, manchmal seltsam umständliche Wege nehmen, weil sie dem Pariser Straßenverlauf zu...
Das große Geschäft mit Blumen und Zierpflanzen
Garten
In NRW wachsen deutschlandweit die mit Abstand meisten Blumen und Zierpflanzen. Die Branche ist abhängig vom Wetter – und von der Mode.
Die Veilchenvölker wandern durch den Garten
Kraut & Rüben
Darf man heute, in manchen Fällen, vielleicht doch noch „Zigeuner“ sagen? In solchen nämlich, wo genau das Klischee gemeint ist?
Ein kleiner Hühner-Nachschlag für künftige Halter
Kraut & Rüben
Jetzt, beim Aussäen, merken Sie’s wieder: Immer ist der Garten zu klein. Und glauben Sie mir: Er ist völlig unabhängig von der Größe immer zu klein.
Ein Garten-Waterloo – Möhren aus der Waschmaschine
Kraut & Rüben
Es gibt Waschpulver, Waschbären und Waschmöhren. Die landen in der Waschmaschine damit sie so aussehen, als hätte man sie vom Baum gepflückt.
Fotos und Videos
BVB schlägt Frankfurt
Bildgalerie
BVB
Tote bei schwerem Erdbeben
Bildgalerie
Unglück
Bus hängt auf Rheindeich fest
Bildgalerie
Unfall
Blühendes Duisburg
Bildgalerie
Frühling in Duisburg
article
7755266
Kübelpflanzen erneut im Frühjahr zurückschneiden
Kübelpflanzen erneut im Frühjahr zurückschneiden
$description$
http://www.derwesten.de/wohnen/garten/kuebelpflanzen-erneut-im-fruehjahr-zurueckschneiden-id7755266.html
2013-03-24 08:30
Wohnen,Ratgeber,Garten,Kübelpflanzen,Rückschnitt
Garten