Das aktuelle Wetter NRW 16°C
Mietnebenkosten

Nebenkostenabrechnung - Darauf sollten Mieter achten

23.10.2012 | 11:51 Uhr

Essen. Noch bis zum Jahresende haben Vermieter Zeit, ihren Mietern eine Nebenkostenabrechnung für das Jahr 2011 zustellen zu lassen. Viele Millionen Abrechnungen werden daher in den kommenden Monaten noch in deutsche Haushalte flattern. Mieter sollten auf einige Angaben besonders achten.

Zu den Nebenkosten gehören alle Posten, die der Vermieter für den Unterhalt des Gebäudes aufwenden muss - etwa Müllgebühren und die Treppenhausreinigung, sofern diese eine Reinigungsfirma erledigt. Solche Kosten werden in der Regel auf im Haus wohnenden Parteien umgelegt.

Die Nebenkostenabrechnung muss gewisse formale Vorgaben erfüllen. So darf sie beispielsweise nicht später als zwölf Monate nach Ende des Abrechnungszeitraums gestellt werden. Abrechnungen, die noch danach eingehen, muss der Mieter nicht mehr bezahlen. Die Nebenkostenabrechnung muss zudem alle Kosten einzeln aufführen, sodass der Mieter nachvollziehen kann, wofür er was zahlt.

Leicht passieren bei einer Nebenkostenabrechnung auch Fehler. Mieter sollten sich die Zeit nehmen, die einzelnen Summen genau nachzuprüfen. Sie sollten auch darauf achten, dass der Verteilerschlüssel korrekt angewendet ist. "Heizung und Warmwasser müssen vom Vermieter zu 50 bis 70 Prozent verbrauchsabhängig abgerechnet werden. Der Rest geht nach Wohnfläche", zitiert "Die Welt" dazu Ulrich Ropertz vom Deutschen Mieterbund.

Bei vielen Positionen auf der Nebenkostenabrechnung ist wichtig, dass sie auch im Mietvertrag aufgeführt werden. Sonst darf der Vermieter sie nicht berechnen. Das trifft etwa auf laufende Kosten wie die Wartung der Brandmelder oder die Reinigung der Dachrinne zu. Grundsätzlich gar nicht berechnen dürfen Vermieter Kosten für Rechtsschutzversicherung, Verwaltung und die Führung des Mietenkontos. Finden Mieter solche Angaben auf ihrer Nebenkostenabrechnung vor, müssen sie sie nicht bezahlen.

Wer vermutet, dass seine Nebenkostenabrechnung fehlerhaft ist, hat darüber hinaus die Möglichkeit, Einsicht in die Originalunterlagen zu verlangen und die üblicherweise nach 30 Tagen fällige Summe vorerst nur unter Vorbehalt zu zahlen, bis der Sachverhalt geklärt ist.

sw

Facebook
Kommentare
Umfrage
Türkische Bürger, die zu ihrem Ehepartner nach Deutschland ziehen wollen, müssen nach einem EuGH-Urteil keine Sprachtests absolvieren. Eine richtige Entscheidung?

Türkische Bürger, die zu ihrem Ehepartner nach Deutschland ziehen wollen, müssen nach einem EuGH-Urteil keine Sprachtests absolvieren. Eine richtige Entscheidung?

 
Fotos und Videos
Prominente Fans beim WM-Finale
Bildgalerie
Fußball-Fieber
Nächstes Fiasko für Brasilien
Bildgalerie
Platz drei
Smag Sundance am Baldeneysee
Bildgalerie
Strandparty
Aus dem Ressort
Vorzeitige Tilgung von Kreditschulden kann sehr teuer werden
Immobilien
Müssen Betroffene ihre Kreditschulden für die eigenen vier Wände schneller zurückzahlen, kann es sehr schnell richtig teuer werden. Denn die Extrazinsen für eine vorzeitige Tilgung steigen immer weiter. Verbraucherschützer hoffen jetzt auf ein neues Bundesgesetz, das Kreditnehmer besser schützt.
Handwerker-Lobby kippt strengere Kontrolle für KfW-Kredite 
Gesetz
Das Bundeswirtschaftsfinanzministerium hat die strengeren Vorgaben für die Vergabe von Darlehen für die Immobiliensanierung an private Bauherren wieder gekippt. Demnach muss künftig kein zweiter Gutachter für die Vergabe von KfW-Krediten hinzugezogen werden.
Beim Einbau von Treppen auf die räumliche Planung achten
Einrichtung
Schon beim Einzug in das neue Eigenheim zeigt sich, ob die Treppe richtig geplant wurde: Schafft es das Bett ins Obergeschoss? Das Klavier auch? Wer eine Treppe plant, kann sich auf DIN-Normen stützen und so die perfekte Balance zwischen Funktionalität und Ästhetik finden.
Was es beim Kauf von Nachkriegsimmobilien zu beachten gibt
Immobilien
Viele Häuser aus der Nachkriegszeit werden nun frei und stehen zum Verkauf. Sie müssen teils zwar saniert werden. Aber sie bieten etwas, was Interessenten in Neubaugebieten selten finden: Innenstadtnähe und eine gute Infrastruktur. Allerdings gibt es vor dem Kauf einiges zu beachten.
Eigenleistung bei Fertighäusern spart Geld
Bauen
Wer als Bauherr einiges an seinem Fertighaus selbst erledigt, kann Geld einsparen. Spezielle Paketlösungen der Hersteller bieten den Kunden flexible Möglichkeiten, ihr Heim selbsttätig mitaufzubauen.