Das aktuelle Wetter NRW 16°C
Küche

Einbau-Kühlschränke machen beim Putzen oft viel Arbeit

28.06.2013 | 05:45 Uhr
Einbau-Kühlschränke machen beim Putzen oft viel Arbeit
Einbau-Kühlschränke sind meist sehr schwer zu reinigen.Foto: Getty

Berlin.  Einbau-Kühlschränke mögen sich schick in die Küchenzeile einfügen, dafür sind sie meist sehr aufwendig zu reinigen. Zu diesem Ergebnis kommt aktuell die Stiftung Warentest. Einige der getesteten Modelle konnten nur mit hohem Aufwand wirklich gründlich gereinigt werden: Sie mussten komplett ausgebaut werden.

Daran denkt der Verbraucher beim Kauf wohl nicht: Einbau-Kühlschränke sind meist nur aufwendig zu reinigen . Zu diesem Ergebnis kommt die Stiftung Warentest, die solche Geräte unter die Lupe genommen hat. Schwierig sei es etwa, wenn Verschüttetes hinter die Abdeckungen der Beleuchtung oder unter die Schienen der Schiebefächer laufen

Ausbau des Kühschranks manchmal nötig

Ein anderes Beispiel: Gelangt eine Flüssigkeit wie Sahne oder das Tauwasser von Fleisch in die für Kondenswasser gedachte Ablaufrinne in der Auffangschale an der Rückseite des Gerätes, muss der Kühlschrank unter Umständen sogar ausgebaut werden. Das berichtet die Zeitschrift "test" (Ausgabe 7/2013).

Alle 20 getesten Einbaugeräte, davon 6 baugleiche Modelle, schnitten in diesem Punkt mit den Noten "Befriedigend" oder "Ausreichend" ab. Im Gesamtergebnis schaffte der Testsieger die Note 1,7. Der schlechteste Einbau-Kühlschrank erzielte eine 3,5. (dpa)


Kommentare
Aus dem Ressort
So werden Ihre Fenster streifenfrei sauber – Tipps vom Profi
Wohnen
In der Theorie ist Fensterputzen ja so einfach: ein Eimer Wasser, ein Putzlappen, ein bisschen Wisch-Wisch – und alles ist blitzblank. In der Praxis ist Fensterputzen aber ganz anders und oft bleiben hässliche Streifen auf der Scheibe. Ein paar Tipps, mit denen sich gute Ergebnisse erzielen lassen.
BGH stärkt Mieterrechte bei Mehrfachnutzung der Wohnung
Gerichtsurteil
Gewerblich oder Privat? Oben ist die Wohnung, unten die Praxis. Es gibt nur einen Mietvertrag und viele Unklarheiten. Der BGH hat jetzt zugunsten der Mieter entschieden. Was das Urteil für Veränderungen mit sich bringt, erfahren Sie hier.
Badewanne mit Silikonfuge ist nicht frei stehend
Gerichtsurteil
Die Frage mag belanglos klingen, doch sie kann über die Höhe der Miete entscheiden: Steht die Badewanne frei oder fest? Ein Gericht sollte darüber entscheiden und sah sich die Silkonfuge genauer an. Das Urteil: Eine Badewanne mit Silikonfuge ist nicht frei stehend.
Mit einem Zahlungsplan lassen sich Abschläge beim Hausbau kalkulieren
Finanzen
Solide Zahlungspläne schützen Bauherren vor finanzilellen Verlusten bei einer möglichen Firmenpleite ihres Bauunternehmens. Hohen Abschlägen kann so entgegengewirkt werden. Üblich sind bis zu sieben Abschläge, die sich nach dem tatsächlichen Baufortschritt orientieren.
Besser auf das Pflanzen in der Sommerhitze verzichten
Umpflanzen
Bei starker Sonnenstrahlung sollten Hobbygärtner besser keine neuen Pflanzen in die Erde setzen. Viele Pflanzen leiden unter der Hitze und können nur schwer wachsen. Ideal ist das Umpflanzen für Beetpflanzen, Stauden und mehrjährige Kräuter in der Zeit ab Ende August und September.
Umfrage
Türkische Bürger, die zu ihrem Ehepartner nach Deutschland ziehen wollen, müssen nach einem EuGH-Urteil keine Sprachtests absolvieren. Eine richtige Entscheidung?

Türkische Bürger, die zu ihrem Ehepartner nach Deutschland ziehen wollen, müssen nach einem EuGH-Urteil keine Sprachtests absolvieren. Eine richtige Entscheidung?

 
Fotos und Videos
Neue Trends beim Küchendesign
Bildgalerie
Fotostrecke
Wandbilder von Essen
Bildgalerie
XXL-Fotos
Kölner Möbelmesse
Bildgalerie
Fotostrecke
Tapetentrends im Herbst
Bildgalerie
Fotostrecke