Das aktuelle Wetter NRW 15°C
Sicherheitstipps

Beim Frühjahrsputz auch auf die Sicherheit achten

27.03.2013 | 08:45 Uhr
Beim Frühjahrsputz auch auf die Sicherheit achten
Beim Frühjahrsputz sollte auch auf die Sicherheit geachtet werden.Foto: dapd

Hamburg.  Der Frühjahrsputz kann gefährlich werden. Darum gab die Aktion DAS SICHERE HAUS e.V. nun wertvolle Sicherheitstipps: Bei der Benutzung von Leitern auf einen festen Stand achten, nasse Fliesen sofort trocken wischen und Haushaltschemikalien kindersicher aufbewahren.

Der Frühjahrsputz ist nicht nur anstrengend, er kann auch gefährlich werden, warnt Dr. Susanne Woelk von der Aktion DAS SICHERE HAUS e.V. (DSH) in Hamburg: "Das größte Risiko sind Stürze, die insbesondere bei älteren Menschen ernste Folgen haben können."

Wichtige Sicherheitstipps:  - sichere Leitern oder Tritte verwenden (auf das GS-Zeichen achten) - bei Stehleitern auf das Einrasten achten - immer darauf achten, dass die Leiter auf ebenem Untergrund und nicht "kippelig" steht - die Leiter lieber einmal mehr umstellen, als sich zu stark zur Seite zu beugen - Kippgefahr!

Leiter immer griffbereit haben

- Küchenarbeitsflächen, Fensterbretter, Möbel oder Wasserkisten sind keine Aufstiegshilfen! - Leiter immer griffbereit haben. Wer sie im Keller oder in der Garage hat, neigt eher dazu, "mal kurz" ungeeignete Aufstiegshilfen zu nutzen." - das Kabel vom Staubsauger nicht zu weit ausrollen, lieber öfter die Steckdose wechseln - Fliesen sofort trocken nachwischen, nasse Fliesen können spiegelglatt sein.

Chemikalien kindersicher aufbewahren

- Haushaltschemikalien kindersicher aufbewahren, entweder im Hängeschrank oder in einem abschließbaren Schrank oder Korb - auf richtige Kleidung achten - eng anliegende Schuhe mit rutschfesten Profilsohlen, vorne und an den Fersen geschlossen - möglichst eng anliegende Kleidung, keine weiten Ärmel, keine größeren Taschen, mit denen man hängen bleiben kann. (dapd)


Kommentare
Aus dem Ressort
Verbrauchberatung Bottrop klärt über neuen Energiepass auf
EnEV
Seit Mai 2014 ist die neue Energiesparverordnung in Kraft. Häuser sind nun, wie auch schon Haushaltsgeräte, in Energieeffizienzklassen zwischen A+ und H eingeteilt, die in einem Energieausweis festgehalten sind. Claudia Berger von der Bottroper Verbraucherberatung klärt über die Einzelheiten auf.
Pensionäre - Großes Vermögen durch Immobilien
Statistisches Bundesamt
Wiesbaden. Pensionäre sind aktuell die vermögendste Bevölkerungsgruppe in Deutschland. Das hat eine Erhebung des Statistisches Bundesamts zutage gefördert. Grund für den Reichtum der Beamten im Ruhestand sind neben Ersparnissen vor allem Immobilien.
Für Südseite des Hauses Kletterpflanzen mit Laub verwenden
Botanik
Ob Efeu, Wein oder Klematis - Kletterpflanzen an Fassaden sind bei vielen Mietern beliebt. Doch nicht jede Kletterpflanze ist für die Südseite des Hauses geeignet. Worauf Hausbesitzer bei der Bepflanzung von Fassaden achten sollten, verrät die Verbraucherzentrale Thüringen.
Wohneigentum ist in Nordrhein-Westfalen bezahlbar
Postbank-Studie
Bonn. Eine 110 Quadratmeter große Wohnung ist in Nordrhein-Westfalen in vielen Teilen des Landes auch für Normalverdiener finanzierbar. Das ist das zentrale Ergebnis einer aktuellen Postbank-Studie. Münster weist darüber hinaus die größten Wertsteigerungschancen bei Immobilien auf.
Sozialverband fordert mehr altersgerechte Wohnungen in NRW
Barrierefreiheit
Die Menschen werden immer älter, die Zahl der Pflegebedürftigen steigt stetig. Bislang gibt es in Deutschland nur rund 500.000 Wohnungen, die mehr oder weniger auf die Bedürfnisse älterer Menschen ausgerichtet sind. Der Sozialverband VdK fordert daher, die Zahl altersgerechter Wohnungen zu erhöhen.
Umfrage
Die Duisburger Loveparade-Katastrophe mit 21 Toten jährt sich zum vierten Mal. Wie hat das Unglück Ihr Leben verändert?

Die Duisburger Loveparade-Katastrophe mit 21 Toten jährt sich zum vierten Mal. Wie hat das Unglück Ihr Leben verändert?

 
Fotos und Videos
Neue Trends beim Küchendesign
Bildgalerie
Fotostrecke
Wandbilder von Essen
Bildgalerie
XXL-Fotos
Kölner Möbelmesse
Bildgalerie
Fotostrecke
Tapetentrends im Herbst
Bildgalerie
Fotostrecke