Das aktuelle Wetter NRW 4°C
Buchtipp

Adventskalender kreativ selbst gestalten

13.11.2012 | 08:45 Uhr
Adventskalender müssen nicht immer aus dem Discounter kommen.

Rödermark.  Ein Adventskalender kann schon ein frühes Weihnachtsgeschenk darstellen. Dazu braucht es nur ein wenig Kreativität und Engagement. Anleitungen dazu findet man in dem neuen Buch "Adventskalender mal anders".

An Weihnachten freuen sich viele Menschen am meisten auf die Bescherung. Man muss aber nicht erst auf Heiligabend warten, um seine Lieben mit Präsenten zu beglücken. "Kreative Köpfe, die nicht so lange warten wollen, nehmen bereits den Advent zum Anlass und basteln einen schönen Adventskalender ", sagt Mareike Grün, Koautorin des Buchs "Adventskalender einmal anders".

Dieser mache nicht nur einem lieben Freund, dem Partner oder einem Verwandten eine Freude, sondern sei auch noch ein dekoratives Highlight für das weihnachtliche Wohnzimmer. "Kleine, selbst gebastelte Kommoden aus Motivkarton mit 24 Streichholzschachteln als Schubladen etwa sehen schön aus und bieten Platz für süße Aufmerksamkeiten", sagt die Bastelexpertin aus dem hessischen Rödermark. Und mit aufgepeppten Konservendosen, Marmeladengläsern und Glasflaschen zieht der Advent ins Küchenregal ein.

Bierflaschenkalender für Männer

Dazu benötige man 24 ausgewaschene Gefäße, die mit bunten Pastellfarben besprüht und mit gemusterten Papierstreifen sowie weißen Papierspitzenborten beklebt werden. Anschließend schraubt man Satinband, an dem selbst gebackene Zahlen hängen, unter dem Deckel fest. Oder man klebt die Zahlen auf die Gefäße.

Video
In Duisburg-Homberg treffen sich Kinder jeden Tag vor einer anderen Haustür und stimmen sich mit Liedern und Geschichten auf Weihnachten ein.

Eine andere ausgefallene Idee ist der Bierflaschenkalender, der besonders gut bei Männern ankommt. "Die Flaschen fertigt man aus Tonkarton, verziert sie mit selbst gemachten Etiketten und goldenen Zahlen und befüllt sie mit Gutscheinen und kleinen Geschenken." Mareike Grüns Tipp für Poeten: Ein Tannenbaum aus 24 bunten Tonpapier-Kegeln, auf denen eine Weihnachtsgeschichte aufgeschrieben wird. "Jeden Tag nimmt man ein Hütchen ab und deckt so einen Teil der Geschichte auf", sagt die Expertin. (dapd)


Kommentare
16.11.2012
12:42
Berliner Künstlerin gestaltet Adventskalender
von IchBinDerWolf | #1

Gekaufte Kalender können genauso schön sein wie gebastelte. Mir hat der hier für iPhone/iPad sehr gut gefallen, da die Bilder wundervoll sind und man es drei Stunden herrlich schneien lassen kann (steht bei mir schon jetzt auf dem Schreibtisch und schneit...). In iTunes unter "Adventsstadt".

https://itunes.apple.com/de/app/die-adventsstadt-xxl-adventskalender/id575625103?mt=8

Aus dem Ressort
Preissteigerungen als Reaktion auf Mietpreisbremse?
Neuvermietungen
Berlin.Unmittelbar auf die Ankündigung der Mietpreisbremse folgten Preiserhöhungen: Die Angebotsmieten sind bundesweit seit Anfang des Jahres um beinahe drei Prozent gestiegen, berichtet das Portal "ImmobilienScout 24". Ein Anstieg dieser Größenordnung vollzog sich zuvor im Schnitt etwa alle zwölf...
Müll verbrennen verboten! Feuerwehr-Tipps fürs Osterfeuer
Brandschutz
Jedes Jahr freuen sich viele Zuschauer auf das Osterfeuer. Doch es gibt es wichtige Regeln zu beachten. Wer etwa Haus- oder Sperrmüll im Osterfeuer entsorgt, muss mit einer Geldstrafe rechnen. Der Deutsche Feuerwehrverband gibt weitere Tipps.
Neue App soll Angst vor Bienen und Wespen nehmen
Lexikon
Die ersten warmen Sonnenstrahlen locken Bienen und Wespen zurück in Gärten und Blumenbeete. Bei den meisten Menschen sind die kleinen Tiere eher unbeliebt. Eine neue Smartphone-App soll daher nun wichtiges Hintergrundwissen vermitteln. Zudem listet sie mehr als 100 bienenfreundliche Pflanzen auf.
Viele Wohnungen und Häuser ohne Küchen
Neuvermietung
Berlin. Viele Häuser und Wohnungen besitzen bei ihrer Neuvermietung keine Einbauküche. Das hat "ImmoblilienScout 24" in einer Analyse der über das Portal vermieteten Immobilien herausgefunden. Etwa 80 Prozent der Immobilien, die zum Wohnen gedacht sind, haben demnach keine Küche.
Eigentümergelder dürfen nicht auf Treuhandkonto liegen
Eigentumswohnung
Die Verwaltung ist für die Aufbewahrung des Vermögens einer Wohnungseigentümergemeinschaft zuständig. Das Landgericht Itzehoe hat entschieden, dass diese Gelder nicht auf einem Treuhandkonto liegen dürfen. Sie müssen getrennt vom Vermögen der Verwaltung gehalten werden.
Umfrage
Vermutlich wegen einer erhaltenen WhatsApp-Nachricht starb am 17. Februar eine 21-jährige Autofahrerin bei einem Unfall auf der B54 in Herdecke. Lassen Sie sich beim Autofahren vom Handy ablenken?

Vermutlich wegen einer erhaltenen WhatsApp-Nachricht starb am 17. Februar eine 21-jährige Autofahrerin bei einem Unfall auf der B54 in Herdecke. Lassen Sie sich beim Autofahren vom Handy ablenken?

 
Fotos und Videos
Wandbilder von Essen
Bildgalerie
XXL-Fotos
Kölner Möbelmesse
Bildgalerie
Fotostrecke
Tapetentrends im Herbst
Bildgalerie
Fotostrecke
Designer-Sessel
Bildgalerie
Fotostrecke