Bitte einsteigen – das Restaurant-Karussell dreht sich

Was wir bereits wissen
Da wird einem ja schwindelig, bei all den Karussell-Angeboten, die sich zurzeit um Restaurants im Ruhrgebiet drehen. Wir haben eine Fahrt genossen.

Essen..  In der vergangenen Woche hatten wir bereits an das Menue-Karussell erinnert, nun stellen wir das Restaurant-Karussell (bis 29. März 2015) in Essen und Umgebung vor. Die Grundidee ist die gleiche: Die Lokale bieten ein Menü zum fairen Preis, inklusive begleitender Weine oder Biere. Beim Menue-Karussell ist allerdings auch das Wasser in der Regel schon dabei. Nun haben Tests der letzten Jahre gezeigt, dass nicht jedes Menü glücklich macht. Umso schöner, dass die erste Karussell-Fahrt in diesem Jahr uns rufen lässt: Bitte einsteigen!

Das Kockshusen in Essen bietet ein Vier-Gänge-Menü, das sich sehen lassen kann. Garnelen auf Avocadosalat und Gratiniertes Erbsen-Koriandersüppchen sind einwandfrei. Ins Schwärmen kommen wir bei den Hauptgerichten, bei denen man wie üblich zwischen Fisch und Fleisch wählen kann. Thunfisch- und Rinderfilet sind perfekt gebraten! Auch die Weine passen sehr gut zum aromareichen Essen. Lediglich zum Honig-Curry-Püree beim Fleisch-Hauptgericht will der eigentlich gute Rotwein nicht so recht munden. Und beim gelungenen Dessert – herb-süße Schokoladen-Terrine und sahnige „Erdbeeren Romanoff“ – fragt man sich, ob man bei einem Menü im Februar unbedingt Erdbeeren braucht. Trotzdem: Das war eine gute Karussellfahrt!

Für Gäste, die ganz hungrig sind, gibt es mittwochs und donnerstags noch ein Angebot: „Querbeet“. Dabei kann man für 26,50 € von einer speziellen Karte mit wechselnden Speisen so viel bestellen wie man essen mag.

Kockshusen, Pilgrimsteig 51, Essen, Tel: 0201 - 84 39 1220, www.restaurant-kockshusen.de,

Für Queerbeet bitte reservieren (Auf der Internetseite steht das Angebot nur für Donnerstag, auf Nachfrage wurde das Angebot auch für Mittwoch bestätigt).

Ebenso reservieren Sie bitte bei einer Karussell-Fahrt unter dem Stichwort „Restaurant-Karussell“.
Weitere Karussell-Angebote: www.essen-geniessen.de

Preise: Das Menü gibt es bei Kockshusen für 59,50 Euro mit tollen Beilagen wie Zucchini-Ricotta-Törtchen.

Ambiente: Altes Fachwerk mit modernen Akzenten. Hübsch eingedeckte Tische.

Service: Bei unserem Besuch alles nach Wunsch. Ob die Servicekräfte Gedanken lesen können?