Das aktuelle Wetter NRW 17°C
Euro-Krise

„Zypern hat nicht die gleichen Probleme wie Griechenland“

Funktionen
Auf die Hilfe der europäischen Partner ist Zypern derzeit angewiesen.Foto: Getty Images

Georgios Tsiakalos (66) ist Grieche und lebt seit vier Jahren in Zypern. Den vielleicht entscheidenden Unterschied bei der Steuermoral kann er nur bestätigen. Der Pädagogikprofessor betont deshalb ebenfalls: „Zypern hat nicht die gleichen Probleme wie Griechenland.“

Tsiakalos hilft Zypern, sein Bildungssystem zu reformieren. Der Staat investiere zwar viel in die Bildung, und auch die Bürger steckten relativ viel von ihrem Geld in die Ausbildung ihrer Kinder. Trotzdem hapere es im EU-Vergleich aufgrund veralteter Lehrmethoden beim Lesen und Rechnen.

Der griechische Professor kennt die Lage in beiden Krisenländern. Die Folgen seien in Zypern allerdings nicht so ausgeprägt wie in seiner Heimat. „Wenn man in Griechenland einen Tag mit den Leuten diskutiert, fragt man sich, ob sich das Leben noch lohnt“, sagt er. „In Zypern ist das nicht so, auch wenn viele genau verfolgen, was in Griechenland passiert.“ Bis vor einigen Monaten seien sogar noch Lebensmittelpakete von Zypern nach Griechenland geschickt worden. Jetzt haben die Zyprer genug mit sich selbst zu tun.

Sabine Brendel

Kommentare
06.08.2012
08:27
Menschen in Zypern distanzieren sich von Griechenland
von donfernando | #1

In Zypern arbeiten jetzt Bulgaren und Rumänen und man will mit den Griechen am liebsten nichts mehr zu tun haben.
Es ist schon erstaunlich, was was...
Weiterlesen

Aus dem Ressort
Weiter Warnstreiks vor sechster Tarifrunde bei der Post
Tarifkonflikt
Im festgefahrenen Tarifkonflikt bei der Post steuern die Verhandlungspartner auf die sechste Runde zu. Die Warnstreiks gehen unterdessen weiter.
Google kündigt auf der I/O neues Bezahlsystem für Android an
Google
Google hat auf der Entwicklerkonferenz I/O die neueste Generation seines Smartphone-Betriebssystems Android vorgestellt - inklusive neuem...
Teurer Atom-Ausstieg: Ruf nach staatlicher Hilfe für RWE
Energie-Debatte
Angesichts milliardenschwerer Kosten für den Atom-Ausstieg und der Krise der Energiekonzerne wird der Ruf nach einer politischen Lösung lauter.
Discounter Netto scheitert mit Klage zum Rundfunkbeitrag
Rundfunkbeitrag
Der neue Rundfunkbeitrag gilt seit Anfang 2013. Neben Privatleuten klagen auch Wirtschaftsunternehmen gegen die gesetzlichen Vorgaben.
Verfassungsgericht kippt Altersgrenze für Verbeamtung
Beamte
Die Altersgrenze für die Verbeamtung ist nach einem Urteil des Bundesverfassungsgerichts unzulässig. Zwei Lehrer aus NRW hatten geklagt.
article
6949681
Menschen in Zypern distanzieren sich von Griechenland
Menschen in Zypern distanzieren sich von Griechenland
$description$
http://www.derwesten.de/wirtschaft/menschen-in-zypern-distanzieren-sich-von-griechenland-id6949681.html
2012-08-05 18:08
Wirtschaft