Das aktuelle Wetter NRW 14°C
Tarifkonflikt

Warnstreiks der IG-Metall

29.01.2015 | 09:11 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Tausende Arbeiter folgten am Donnerstag einem Streikaufruf der GEwerkschaft IG Metall. Allein in NRW streiken laut Gewerkschaftsangaben 3000 Mitarbeiter. Die Gewerkschaft fordert 5,5 Prozent mehr Lohn. Die Arbeitgeber wollen aber nur 2,2 Prozent mehr zahlen.
Tausende Arbeiter folgten am Donnerstag einem Streikaufruf der GEwerkschaft IG Metall. Allein in NRW streiken laut Gewerkschaftsangaben 3000 Mitarbeiter. Die Gewerkschaft fordert 5,5 Prozent mehr Lohn. Die Arbeitgeber wollen aber nur 2,2 Prozent mehr zahlen.Foto: dpa

Im Tarifkonflikt mit der Metallindustrie laufen seit Donnerstag die ersten Warnstreiks.

Der Westen

Kommentare
Fotostrecken aus dem Ressort
Kinderfotos, die Geschichte machten
Bildgalerie
Katastrophenfotos
Populärste Fotostrecken
Riesenandrang bei Hemeraner Herbsttagen
Bildgalerie
Fotostrecke
Kran hebt Kessel
Bildgalerie
Spektakel
Beim Treckertreffen lacht die Sonne
Bildgalerie
Fotostrecke
TuS Hattingen knackt Ferndorfs Zweite
Bildgalerie
Handball-Verbandsliga
Neueste Fotostrecken
Die NRZ in den 90en
Bildgalerie
70 Jahre NRZ
NRZ-Leser im Zoo
Bildgalerie
Jubiläumsaktion
Einweihungsfest
Bildgalerie
Schmökerbude
Einweihungsfest Telefonzelle
Bildgalerie
Schmökerbude
Die Karriere von Thomas Gottschalk
Bildgalerie
Fernsehstar


Funktionen
Fotos und Videos
gallery
10286390
Warnstreiks der IG-Metall
Warnstreiks der IG-Metall
$description$
http://www.derwesten.de/wirtschaft/warnstreiks-der-ig-metall-id10286390.html
2015-01-29 09:11
Wirtschaft