Das aktuelle Wetter NRW 17°C
Porsche

VW-Chef Piech gerät wegen Übernahmen unter familiären Druck

15.08.2012 | 17:16 Uhr
VW-Chef Piech gerät wegen Übernahmen unter familiären Druck
VW-Chef Ferdinand Piech gerät wegen seiner vielen Übernahmen in der eigenen Familie unter Druck.Foto: dapd

Hamburg.  Das Verhältnis zwischen den VW-Besitzerfamilien Porsche und Piech scheint zerrüttet. Peter Daniell Porsche, Ur-Enkel des Käfer-Konstrukteurs Ferdinand Porsche, erklärt dies mit den verschiedenen Charakteren der Familien. Ein Streitpunkt: Porsche wirft Ferdinand Piech vor, nur persönliche Gefühle befriedigen zu wollen.

VW-Aufsichtsratschef Ferdinand Piech gerät in der eigenen Familie wegen der vielen Übernahmen der vergangenen Jahre unter Druck. "Wenn ich etwas negativ sehe, dann ist es die Lust nach der Macht des Ferdinand Piëch", sagte Porsche-Urenkel und Firmenerbe Peter Daniell Porsche dem Magazin "Stern".

Piech, der für VW Marken wie Bentley, MAN oder Lamborghini kaufte , mache diese Geschäfte nicht nur, "um günstigere und bessere Fahrzeuge produzieren zu können", sondern "beinahe nur, um das persönliche Gefühl zu befriedigen, jetzt habe ich das auch noch geschafft".

Mächtigste Auto-Eigentümerfamilie Europas

Das Verhältnis zwischen den VW-Besitzerfamilien Porsche und Piech ist nach Auffassung von Peter Daniell Porsche zerrüttet: "Das sind zwei Welten - eben wie Feuer und Wasser", sagte der 38-Jährige. Der Streit zwischen den Familienstämmen liege an "den grundverschiedenen Charakteren", sagte der Urenkel des legendären Käfer-Konstrukteurs Ferdinand Porsche, der als Lehrer und Mäzen tätig ist.

Während die Porsches "eigentlich mit dem zufrieden sind, was ist", verfahre der Sprecher des Piech-Flügels und VW-Aufsichtsratschef Ferdinand Piech nach der Methode: "Ich will jetzt das Drei-Liter-Auto, und wenn ihr das nicht schafft, seid ihr gefeuert." Das habe es bei Porsche nie gegeben.

Den Milliardärsfamilien Porsche und Piech gehören 90 Prozent der Porsche Holding SE, die wiederum den Volkswagen-Konzern über die Mehrheit der Stammaktien kontrolliert. Familiengründer war der Konstrukteur Ferdinand Porsche. Seine Tochter Louise heiratete Anton Piech, seitdem gibt es zwei Stämme bei der mächtigsten Auto-Eigentümerfamilie Europa

  1. Seite 1: VW-Chef Piech gerät wegen Übernahmen unter familiären Druck
    Seite 2: Auslöser - Der "Ernst-Fall" aus den 80er Jahren

1 | 2


Kommentare
17.08.2012
10:58
VW-Chef Piech gerät wegen Übernahmen unter familiären Druck
von captainkawa | #1

Die Geschichte Porsche-Piech wäre für einen großen ZDF 4-teiler gut.
Dieter Wedel übernehmen Sie! ^^

Aus dem Ressort
Real-Supermärkte wollen DFB-Adler als Marke löschen lassen
Werbe-Streit
Der Adler ist das Symbol für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft. Der DFB hat den Wappenvogel als Marke eintragen lassen — aber der Markenschutz könnte bald fallen: Die Supermarkt-Kette Real hat die Löschung des DFB-Adlers als Marke beantragt.
Flughäfen Dortmund und Weeze dürfen Subventionen behalten
Flughäfen
Durchatmen in Dortmund und Weeze: Die beiden Regional-Flughäfen müssen bereits erhaltene Millionen-Subventionen nicht zurückzahlen. Das hat die EU-Kommission am Mittwoch entschieden. Damit endet ein jahrelanges Prüfverfahren der Brüsseler Behörde.
Zündschloss defekt - Chrysler ruft fast 800.000 Wagen zurück
Zündschloss-Defekt
Wegen defekter Zündschlösser ruft der Autobauer Chrysler fast 800.000 Geländewagen der Marke Jeep in die Werkstätten. Der Zündschlüssel könne in die "Aus"-Position springen, wenn beispielsweise der Fahrer mit dem Knie dagegen stößt. Die meisten der Autos sind in den USA unterwegs.
Spanische Notenbank erwartet starkes Wirtschaftswachstum
Wachstumsprognose
Die Notenbank Spaniens hat seine Wachstumsprognose für das laufende und das kommende Jahr angehoben. Für 2015 wird jetzt ein Wachstum von 2,0 Prozent, statt 1,7 Prozent erwartet. Grund für die Zuversicht ist die stärker wachsende Konsumnachfrage.
Lufthansa verringert Streikgefahr bei Flugbegleitern
Streik
Der Lufthansa-Konzern steht vor einem Umbau. Auch das Personal soll zu geringeren Kosten beitragen. Zumindest mit den Flugbegleitern hat man sich auf einen langfristigen Fahrplan für die Gespräche geeinigt. Unberührt von der Vereinbarung sind die Verhandlungen mit der Pilotengewerkschaft Cockpit.
Umfrage
Das Beispiel ist krass: Ein 23-Jähriger wird auf Facebook einer Vergewaltigung bezichtigt — aber er ist unschuldig. Wurden Sie schon Opfer von Facebook-Hetze oder Mobbing?

Das Beispiel ist krass: Ein 23-Jähriger wird auf Facebook einer Vergewaltigung bezichtigt — aber er ist unschuldig. Wurden Sie schon Opfer von Facebook-Hetze oder Mobbing?