Das aktuelle Wetter NRW 16°C
Verbraucherschutz

Nestlé ruft mehrere Sorten KitKat Chunky-Schokoriegel zurück

22.03.2013 | 19:28 Uhr
Nestlé ruft mehrere Sorten KitKat Chunky-Schokoriegel zurück
Betroffen von der Rückruf-Aktion sind die Schokoriegel KitKat Chunky in den Sorten Hazelnut, Caramel und Peanut Butter.Foto: KitKat

Frankfurt/Main.  Da in Großbritannien in einigen Produkten Plastikstücke gefunden wurden, ruft der Süßwarenhersteller Nestlé den Schokoriegel KitKat Chunky zurück. Betroffen seien nach Unternehmensangaben die Sorten Hazelnut, Caramel und Peanut Butter mit einem bestimmten Haltbarkeitsdatum.

Der Süßwarenhersteller Nestlé hat mehrere Sorten seines Schokoriegels KitKat Chunky zurückgerufen, nachdem in Großbritannien Plastikstücke in einigen Produkten gefunden wurden. Vom Rückruf betroffen seien die Sorten Hazelnut, Caramel und Peanut Butter mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 06.2013 bis einschließlich 11.2013 (Hazelnut), 06.2013 (Caramel) und 09.2013 bis einschließlich 01.2014 (Peanut Butter).

"Alle anderen KitKat-Produkte sind vom Rückruf nicht betroffen und uneingeschränkt zum Verzehr geeignet", teilte die Nestlé Deutschland AG am Freitagabend in Frankfurt mit. In Deutschland seien bisher keine Beschwerden bekannt.

Lesen Sie auch:
Glassplitter in Babygläschen - Alnatura weitet Rückruf aus

Wegen eines Glasstücks in Babynahrung ruft der Naturkosthändler Alnatura eine Gläschen zurück. Es geht um eine Charge von "Kürbis mit Kartoffel und Fenchel" für Kinder ab vier Monaten. Kunden sollen die Babygläschen vorsichtshalber zurückbringen, sie werden ersetzt.

Die KitKat Chunky-Riegel werden vor allem in Großbritannien, laut Nestlé in geringeren Mengen auch in Deutschland, der Schweiz, Malta, Österreich, Singapur, den Philippinen und Kanada verkauft. Geben Kunden die beanstandeten Riegel über den Handel oder an die Nestlé Kaffee & Schokoladen GmbH zurück, wird der Kaufpreis erstattet. (dpa)


Kommentare
Aus dem Ressort
Das beliebte Pangasiusfilet ist häufig eine Mogelpackung
Lebensmittel
Wer im Supermarkt ein Pangasiusfilet kauft, bezahlt in vielen Fällen unfreiwillig eine Menge Wasser mit. Denn die Lebensmittelfirmen fügen dem Fisch Flüssigkeit hinzu. Doch auf den Verpackungen fehlt häufig jeglicher Hinweis auf die zugesetzte Wassermenge.
Nokia warnt Kunden davor, das Lumia 2520 aufzuladen
Verbraucherwarnung
Bei Ladegeräten des Nokia-Tablets Lumia 2520 kann sich die Abdeckung lösen. Deshalb warnt Nokia Kunden davor, das Ladegerät zu verwenden, man könne sich einen Stromschlag einfangen. Betroffen seien etwa 30.000 Ladegeräte des Typs AC-300, darunter 600 Reise-Stecker.
Geldanlage - Honorarberater helfen auch bei kleinen Vermögen
Finanzen
Jeder sollte für das Alter finanziell vorsorgen und Rücklagen für Notfälle bilden. Honorarberater helfen in Geldfragen gegen Entgelt, während Finanzvermittler von Provisionen leben. Verbrauchern fällt der Durchblick schwer. Doch das kann böse Folgen haben.
Preise für Benzin und Diesel steigen zu Ostern leicht an
Spritpreise
Autofahrer bezahlen kurz vor Ostern wieder mehr Geld für Kraftstoffe. Doch der Preissprung soll dieses Mal moderat ausfallen. Jedoch fällt die Differenz zwischen Dieselkraftstoff und Benzin höher aus. Der Automobilclub ADAC erkennt darin dennoch keinen übertriebenen Preisanstieg.
Warnung vor "abenteuerlichen" Klauseln bei Fernbus-Fahrten
Fernbusreisen
Die NRW-Verbraucherzentrale (VZ) warnt vor gravierenden Mängeln im „Kleingedruckten“ vieler Fernbuslinien. „In mehr als 100 Klauseln haben wir Abenteuerliches entdeckt“, sagte VZ-Vorstand Müller am Mittwoch bei der Vorstellung des Jahresberichts. In NRW betreiben 40 Unternehmen mehr als 200 Linien.
Umfrage
Vermutlich wegen einer erhaltenen WhatsApp-Nachricht starb am 17. Februar eine 21-jährige Autofahrerin bei einem Unfall auf der B54 in Herdecke. Lassen Sie sich beim Autofahren vom Handy ablenken?

Vermutlich wegen einer erhaltenen WhatsApp-Nachricht starb am 17. Februar eine 21-jährige Autofahrerin bei einem Unfall auf der B54 in Herdecke. Lassen Sie sich beim Autofahren vom Handy ablenken?

 
Fotos und Videos
Amazon in Rheinberg
Bildgalerie
Wirtschaft
175 Jahre Oldenkott
Bildgalerie
Ausstellung