Das aktuelle Wetter NRW 16°C
Tarifkonflikt

Schleusen trotz Streik-Absage vorerst lahmgelegt

09.09.2013 | 10:06 Uhr
Schleusen trotz Streik-Absage vorerst lahmgelegt
Schleusen-Streik in Duisburg im Juli. Den für Montag, 9. September, geplanten Streik vertagte die Gewerkschaft Verdi - aber nicht rechtzeitig.Foto: Lars Fröhlich/WAZ FotoPool

Berlin.  Verdi hat die Streiks an den Schleusen in Deutschland zwar vertagt - dennoch wird die Binnenschifffahrt am Montag erst einmal lahmgelegt. Der Streik habe nicht mehr rechtzeitig abgesagt werden können, hieß es. Unter anderem legten Schleusenwärter in NRW die Arbeit nieder.

Trotz der Aussetzung eines längeren Streiks in der Binnenschifffahrt sind Schleusen an Flüssen und Kanälen in großen Teilens Deutschlands am Montag lahmgelegt worden. Die Arbeitsniederlegungen der Beschäftigten hätten am Morgen unter anderem in Nordrhein-Westfalen, Bayern und Niedersachsen begonnen, teilte ein Sprecher der Gewerkschaft Verdi in Berlin mit. Hintergrund ist, dass der ursprünglich für die gesamte Woche geplante bundesweite Streik nicht mehr rechtzeitig abgesagt werden konnte.

Die Beschäftigten sollen nun auf Streikversammlungen über die neue Entwicklung informiert werden. Die Gewerkschaft Verdi und die beteiligten Bundesministerien verständigten sich am Wochenende auf neue Gespräche, die noch am Montag beginnen sollten. Der Streik wurde daher vorerst ausgesetzt. In dem Konflikt geht es um die Absicherung der Beschäftigten bei der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung. (dpa)

Kommentare
09.09.2013
13:11
Schleusen trotz Streik-Absage vorerst lahmgelegt
von Broncezeit | #2

Da gehen doch schon wieder Arbeitsplätze verloren.

Wie bei den Schließungen der vielen Gewerkschaftsgeschäftsstellen.

Das geht aber nicht!

Funktionen
Aus dem Ressort
Weiter Warnstreiks vor sechster Tarifrunde bei der Post
Tarifkonflikt
Im festgefahrenen Tarifkonflikt bei der Post steuern die Verhandlungspartner auf die sechste Runde zu. Die Warnstreiks gehen unterdessen weiter.
Bäckerei Junker in Hachen freut sich über Meister.Werk-Preis
Handwerk
Die Bäckerei Peter Junker in Hachen gehört zu den Besten in NRW. Sie ist mit dem Preis „Meister.Werk.NRW." ausgezeichnet worden.
Google kündigt auf der I/O neues Bezahlsystem für Android an
Google
Google hat auf der Entwicklerkonferenz I/O die neueste Generation seines Smartphone-Betriebssystems Android vorgestellt - inklusive neuem...
Teurer Atom-Ausstieg: Ruf nach staatlicher Hilfe für RWE
Energie-Debatte
Angesichts milliardenschwerer Kosten für den Atom-Ausstieg und der Krise der Energiekonzerne wird der Ruf nach einer politischen Lösung lauter.
Discounter Netto scheitert mit Klage zum Rundfunkbeitrag
Rundfunkbeitrag
Der neue Rundfunkbeitrag gilt seit Anfang 2013. Neben Privatleuten klagen auch Wirtschaftsunternehmen gegen die gesetzlichen Vorgaben.
article
8419499
Schleusen trotz Streik-Absage vorerst lahmgelegt
Schleusen trotz Streik-Absage vorerst lahmgelegt
$description$
http://www.derwesten.de/wirtschaft/schleusen-trotz-streik-absage-vorerst-lahmgelegt-id8419499.html
2013-09-09 10:06
Binnenschifffahrt, Schleusen, Flüsse, Schleusenwärter, Ver.di, Gewerkschaft, Tarifstreit, Tarifkonflikt, Verdi
Wirtschaft